Win98SE bootet zu lange!

Diskutiere Win98SE bootet zu lange! im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Also mein System: AMD Athlon 800Mhz, ASUS Mainboard A7V, ASUS Grafikarte V7100, IBM Festplatte DTLA307030(ATA100), Toshiba 1502 DVD Laufwerk, ISDN PCI Fritzcard, Sounblaster Live 1024 ...



 
  1. Win98SE bootet zu lange! #1
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Also mein System: AMD Athlon 800Mhz, ASUS Mainboard A7V, ASUS Grafikarte V7100, IBM Festplatte DTLA307030(ATA100), Toshiba 1502 DVD Laufwerk, ISDN PCI Fritzcard, Sounblaster Live 1024 Value. Habe mir gestern Win98SE, mit allen aktuellen Triebern installiert. Für das VIA Chipset habe ich die aktuelle 4in1 vers:4.33  draufgespielt. Bei jedem neustart muß ich nachdem das Logo Windows 98 kommt und dann wieder das Dos Fenster mit Systemdateien werden aktualisiert 15 minunten warten. Dabei blinkt am Bildschirm _ .Aber das System läuft dann ganz normal.
    Was kann ich machen das er schneller Win98SE startet?
    Kann mir wer bitte helfen?

    cu
    Stephan

  2. Standard

    Hallo ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Win98SE bootet zu lange! #2
    Besucher Standardavatar

    Standard

    aja ein Netzwerkkarte hab ich auch noch.

  4. Win98SE bootet zu lange! #3
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    hi,

    gib der netzwerkkarte mal ne ip, könnte helfen. sonst vergibt windows eine was etwas dauern kann, aber 15 min sind doch etwas zulange. probiers mal mit 192.168.0.1 oder so subnet 255.255.255.0, kann aber eigentlich was beliebiges sein. aber das ist ne ip fürs private netz.

    mfg
    crash

  5. Win98SE bootet zu lange! #4
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Danke für den Tip. Werde es am Abend probieren. Gibt es eine Möglichkeit wo man sieht bei welchen Treiber er sehr lange braucht, oder hängen bleibt? Kann das sein das eine *.ini Datei beschädigt ist?  

    mfg
    Stephan

  6. Win98SE bootet zu lange! #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Für die Optimierung des Systems kann ich TuneUp97 empfehlen (http://www.tuneup.de/).
    Unter dem Register "Performance" zeigt Dir TuneUp gleich nach seiner Installation eine Menge Information, was an Anwendungen und dergleichen Dein System ausbremst. Unter den weiteren Registern kann man sein System weiter optimieren und ich habe mit diesem Proggi sehr gute Erfahrungen gemacht.
    Läuft unter Windoof95, 98 und 98SE hervorragend. Bei höheren Versionen muss man halt nachfragen (s.obige URL)

    CU

    CelronUCC

  7. Win98SE bootet zu lange! #6
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    um zu sehen wofür er sehr lange beim booten braucht (wenns denn treiberprobleme sind), musst du beim hochfahren kurz bevor das erste win98 logo kommt die f8 taste drücken wenns nicht klappt ruhig ein paarmal probieren. damit kommst du in das bootmenü. dort den zweiten punkt - protokolliert - wählen. das ergebnis kannst du dir dann in der bootlog.txt ansehen. dort stehten aber leider keine zeiten dabei. dafür gibts im internet ein prog nennt sich glaube ich bootlog analyzer oder so ähnlich. damit kannst du dir die zeiten auflisten lassen, die jeder treiber braucht um geladen zu werden.
    hoffe das hilft

    mfg
    crash *

    (Geändert von Crash at 14:45 - 4. Dezember. 2001)


Win98SE bootet zu lange!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.