Windows 2000 und Silicon Image Raid Treiber

Diskutiere Windows 2000 und Silicon Image Raid Treiber im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; moinz... Seit ich vor ca. 6 Wochen meinen Silicon Image Raid Controller eingebaut hatte, musste ich mich mit dem grössten Mist den es überhaupt gibt ...



 
  1. Windows 2000 und Silicon Image Raid Treiber #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    moinz...

    Seit ich vor ca. 6 Wochen meinen Silicon Image Raid Controller eingebaut hatte, musste ich mich mit dem grössten Mist den es überhaupt gibt rumärgern... -> WINDOWS XP

    Eine Installation vom heißgeliebten Windows 2000 NICHT möglich... der Medley Treiber schien einfach mit Windows 2000 inkompatibel zu sein.. (Festplatten angeblich fehlerhaft)

    Nachdem ich gestern FÜNF STUNDEN damit verbracht habe Windows XP wieder vernünftig ans laufen zu bekommen (das TCP/IP Protokoll war aus irgendeinem Grund abgeschossen... liess sich nicht reseten, nicht neuinstallieren, selbst die automatische Konsole von XP brachte nichts... im übrigen ist das völlig UNMOTIVIERT passiert) blieb mir keine andere Wahl als Format C:

    Jedenfalls habe ich die Wartezeiten genutzt um mir darüber klar zu werden das ich dieses sch**** Os IRGENDWIE los werden muss...

    Also dachte ich mir ich probiere mal eine Installation mit integriertem SP3... und SIEHE DA ???

    YIHAAAAAAAAA :4 :4 :4

    Es funzt... endlich wieder ein BETRIEBSSYSTEM

    An alle XP-Fans... bitte keine Diskussion... lohnt einfach nicht... aber ich hoffe der ein oder andere 2k Freund kann damit was anfangen.

    greetz
    AMD4ever (der wo dem die Sonne aus dem ***** scheint)

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windows 2000 und Silicon Image Raid Treiber #2
    Volles Mitglied Avatar von Buschmann

    Standard

    tja
    jedem das seine :ab :ab :ab


    Ich WindowsXP glücklicher :bq
    aber win2k ist auch super :bj

  4. Windows 2000 und Silicon Image Raid Treiber #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    jaja, dazu sag ich nix *g* aber ich weiss nun wie wir die sache mit dem TCP/IP problem hätten ganz einfach lösen können :2

  5. Windows 2000 und Silicon Image Raid Treiber #4
    MGO
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hy ich hab gelesen das Du einen Sil Controller hast!

    Jetzt mein Problem! Ich bringe kein Sch... MS BS zum laufen :cf (kein2k,2kserver,xp,xpmce und auch kein 2003server)

    System
    2,8 P4
    ASUS P4P800S
    GFFX 5200
    Sil680 mit 2x80er Seagate Baracuda

    Läßt sich bis zum ersten Neustart installieren und das wars! :cd

    Hab gestern dann aus frußt :cn in den P4 eine 160 Maxtor reingesteckt und den Sil in meinen alten P3 dort lief auch kein Win drauf, dort dann Linux drauf und keine Probleme. :cu Leider kann ich aber Linux im Betrieb nicht brauchen da ich auch Gamen will. :dc

    Wenn Du eine Idee oder Rat hättest währe ich dankbar :cb

  6. Windows 2000 und Silicon Image Raid Treiber #5
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Kommt mir sehr bekannt vor. Meine zwei 7k250er Hitachis im SATA R0 werden unter XP mit dem SilDriver von Abit oder von Sil selber nicht stabil betrieben. Einzige Lösung, die bisher stets reproduzierbar ist:

    Alle Patches & Updates von MS installen. Dann gehts.

    Das soll noch einer verstehen, zumal die Platten oder der Controller KEINE Fehler haben.

  7. Windows 2000 und Silicon Image Raid Treiber #6
    Foren-Guru Avatar von stonehedge

    Standard

    etwas OT, passt aber trotzdem zum Thema:

    Kennt jemand folgenden Bug, oder hat das jemand auch schon mal festgestelt:

    Wenn nen RAID über nen SIL0680 eingerichtet ist, und man von einer Partition ein Image mit Norton Ghost 2003 machen will, macht er das auch soweit. Nach nem Neustart verabschiedet sich Windows, sobald Norton Ghost neu initialisiert wurde, bei der Integeritätsprüfung mit nem fetten Bluescreen.

    (das ganze passiert auch beim Zurückspielen eines Images!!!)

    Einzige Lösung: Beim Neustart im abgesicherten Modus wechseln -> Norton Ghost-Verzeichnis umbenennen -> "normal" Neustarten -> Norton Ghost-Verzeichnis wieder zurück benennen -> neustarten.

    So wird die Integritätsprüfung unterdrückt. (Ich glaube die führt irgendeine ganz spezielle "Operation" aus, weil der Bluescreen sich jedesmal mit der PNPsysdingsda vom Controller schmückt!)

    Das ganze ist auch nicht nur nen Effekt der einmalig aufgetreten ist, sondern bisher immer an jeden der siebenhundertzweiundzwanzig Rechner die ich in letzter Zeit verbaut habe!

    Naja, dies jedenfalls als kleinen Workaround, falls der gleiche Fehler noch andere Leute von euch nervt.

    Gruss
    Stone

  8. Windows 2000 und Silicon Image Raid Treiber #7
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ist mir bei WIN2K Prof Server und SIL3112 genauso ergangen. Die Installation war erst mit aktuellem SP erfolgreich.

    Andere Frage: welche (Soft-) Firewall und Virusscanner Kombination ist für WIN2K Server zu empfehlen, die sich auch noch längere Zeit online aktualisieren läßt und dabei günstig ist.

  9. Windows 2000 und Silicon Image Raid Treiber #8
    Sepheta
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    kann mir bitte jemand helfen?
    Wenn ich mein raid controller updaten will fragt er mich was für ein chip ich hab wie:

    · AMD's Am29F010B (1 Megabit) and Am29F040B (4 Megabit)
    · SST's 39SF010 (1 Megabit) and 39SF020 (2 Megabit)
    usw.

    wie finde ich raus was ich für einen hab? Die ganzen nummer auf dem chip hab ich schon verglichen, passt zu keinem. :8

    Ich hoffe nämlich durch den Update, das ich mal endlich vernünftig WinXP auf die Raid Fstplatten installieren kann, XP stürzt nämlich immer während des setup, einmal hab ichs installiert, beim nächsten Boot wieder gestürzt, angeblich sind die startdatein fehlerhaft. Oder manchmal erkannte er keine festplatte beim start bzw. den controller.

    Mach ich irgendwas falsch? Ich hab erst die Festplatten formatiert, dann beim start im Raid bios auf stripeset gestellt. Dann WinXP CD rein, die controller Diskette rein, f6 gedrückt, installiert. Setup bricht später ab.

    Was mach ich falsch??
    Bitte um hilfe.


Windows 2000 und Silicon Image Raid Treiber

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.