Windows 98 instalieren obwohl 2000 drauf ist??

Diskutiere Windows 98 instalieren obwohl 2000 drauf ist?? im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hallo, ich habe mir überlegt Windows 98 wieder zu instalieren, habe zur Zeit allerding Windows 2000 drauf. Ich mächte jetzt nicht Win2000 löschen, sondern einfach ...



 
  1. Windows 98 instalieren obwohl 2000 drauf ist?? #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard Windows 98 instalieren obwohl 2000 drauf ist??

    Hallo,
    ich habe mir überlegt Windows 98 wieder zu instalieren, habe zur Zeit allerding Windows 2000 drauf.
    Ich mächte jetzt nicht Win2000 löschen, sondern einfach 98 instalieren, und dann würde es mich freuen wenn mein lieber PC mich am Anfang fragt ob ich Win98 oder Win2000 starten möchte...
    Geht das?? Oder geht es nur, wenn ich erst 98 drauf packe und dann 2000?
    dann würde mich das nicht interessieren, da ich 2000 nicht löschen will!
    Hoffe es gibt eine Lösung!!!
    Danke

  2. Standard

    Hallo cheep,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windows 98 instalieren obwohl 2000 drauf ist?? #2
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Besorge dir zuerst Partition Magic oder ein anderes Partitionier-Programm.
    Damit legst du eine zweite c: Partition auf deiner Boot-Platte an. Und zwar vor oder hinter der Win2000-Partition.
    Anschließend kannst du Boot Magic installieren, was bei Partition Magic dabei ist, und damit ein Boot-Menu einrichten.
    Danach als Boot-Partition die Win98-Partiton auswählen und Win98 auf dieser Partition installieren.

    PS: Seit wann wird Partition Magic von Norton vertrieben? Das war doch früher mal Power Quest...?

  4. Windows 98 instalieren obwohl 2000 drauf ist?? #3
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von mr.sequencer

    PS: Seit wann wird Partition Magic von Norton vertrieben? Das war doch früher mal Power Quest...?
    Symantec hat PowerQuest doch schon ende 2003 anfang 2004 geschluckt

  5. Windows 98 instalieren obwohl 2000 drauf ist?? #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke schonmal für die Antworten!
    Jetzt habe ich ein weiteres Problem. Ich habe jetzt Win 98 instaliert, aber er fragt mich nicht, welches System ich laden möchte am Anfang.
    Ich habe es jetzt soweit, dass Partition Magic es alles sieht, wo halt 98 ist und wo 2000 ist, aber ich kann es nicht auswählen, so wie ich es gerne hätte
    Ich kann im Partition Magic Boot jetzt das auswählen (s. Anhang)
    Kann ich damit etwas nützliches anfangen, oder wie muss ich voran gehen??? Und wo muss ich einstellen, dass er es beides zur Auswahl stellt???
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  6. Windows 98 instalieren obwohl 2000 drauf ist?? #5
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Du mußt den BootMagic, der auch auf der CD enthalten sein sollte extra installieren.
    Guck mal ob du da nicht einen Ordner namens Btmagic findest.

    Du kannst zwar die Betriebssysteme auch mit PQBoot umschalten, dann brauchst du PQBoot aber auf beiden Betriebssystemen und bei einem Neustart vom Rechner wird dann immer das zuletzt verwendete OS gestartet.

  7. Windows 98 instalieren obwohl 2000 drauf ist?? #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Nee, das ist da nicht bei :/ Aber ich habe auch nicht Partition Magic von Symantec, sondern von PowerQuest.... Die Version 8.0
    Kann man nicht in dem Programm das einstellen???

  8. Windows 98 instalieren obwohl 2000 drauf ist?? #7
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Mit dem Programm kannst du nur bestimmen was beim nächsten Boot gestartet werden soll. Sonst nix.
    Wenn deine Win2000 Partition auf NTFS läuft, dann würde der BootMagic sowieso nix bringen.
    Google mal nach Freeware Bootmanager. Ich weiß leider nicht ob man den Bootmanager von Linux (LiLo oder Grub) auch mit Windows nutzen kann.

  9. Windows 98 instalieren obwohl 2000 drauf ist?? #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    okay danke,
    habe es nun hinbekommen :)
    Ich habe Win98 nochmal instaliert und dann Boot-US (freeware) heruntergeladen und damit dann eingestellt, dass er mich am Anfang fragt, was ich starten will, jetzt funtioniert es alles!!


Windows 98 instalieren obwohl 2000 drauf ist??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.