Windows erkennt volle Festpalttengröße nicht

Diskutiere Windows erkennt volle Festpalttengröße nicht im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; würde ich auch sagen, SP4 drauf und gut is übrigens gibt es für w2k sp4 ein Rollup 1...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 22
 
  1. Windows erkennt volle Festpalttengröße nicht #9
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    würde ich auch sagen, SP4 drauf und gut is
    übrigens gibt es für w2k sp4 ein Rollup 1

  2. Standard

    Hallo Waldner,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windows erkennt volle Festpalttengröße nicht #10
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    BigLBA muss bei Win2k nur ohne SP3 oder 4 und bei WinXP nur ohne SP1 oder 2 aktiviert werden!
    Nein, bei 2000 muss das Bit trotz SP manuell (oder mit dem Programm von der 48BitLBA-Seite) in der Registry gesetzt werden!!! Bei XP hingegen reicht nur das SP. Hatte auch erst gedacht, einfach das SP4 installieren würde reichen...
    To enable 48-bit LBA support with Windows 2000 you must add or change the EnableBigLba registry value to 1 in the Windows registry. Simply upgrading and installing Service Pack 3 does not enable this registry value by default.
    Hier noch ein Link zu dem Tool, was die Registry überprüft und ggf. das Bit setzt. http://www.48bitlba.com/enablebiglbatool.htm

  4. Windows erkennt volle Festpalttengröße nicht #11
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Installation von SP4 und EnableBigLba hat leider nix gebracht

  5. Windows erkennt volle Festpalttengröße nicht #12
    Volles Mitglied Avatar von eipi

    Standard

    hi @ all


    also ich kann dir sagen hate das gleiche problem

    ich habe es mit partition magic 8 von norton gelööst

    die platte im windoof formatiert mit dem programm dan ist alles gegangen

    (aber es geht auch mit andren programmen die das formatieren unterstützen)

    nur kann ich dir nicht sagen wie sie heissen

    partition magic ist leider nicht freeware sonst hete ich dir den link gegeben !


  6. Windows erkennt volle Festpalttengröße nicht #13
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich würde die platte wieder aufteilen, 2x100 gb und gut is
    dann kannste auch wieder in FAT32 formatieren

    PS: hmm.. ich frage mich auch wieso deine ganzen partitionen beim
    formatieren von C: verschwunden sind

  7. Windows erkennt volle Festpalttengröße nicht #14
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    frag ich mich auch

    @ eipi: das heißt, du hast die Pladde mit PM 8 noch ma formatiert??
    Naja, geh ma pennen und wag mich morgen wieder ran

  8. Windows erkennt volle Festpalttengröße nicht #15
    Volles Mitglied Avatar von eipi

    Standard

    jop !!!

    also halt partitionen gemacht !!
    davor formatier

    das hat bei mir geholfen ! bei xp und 2000

  9. Windows erkennt volle Festpalttengröße nicht #16
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also hast du mit dem Programm formatiert und Partitionen gemahct oder nur deine pladde partitioniert und da war schon win drauf??

    Ok, Partition Magic hat doch tatsächlich die verloren geglaubten 70 GB gefunden. Thx @ eipi & all the others


Windows erkennt volle Festpalttengröße nicht

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

windows erkennt die volle

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.