Warum wird Windows immer langsamer?

Diskutiere Warum wird Windows immer langsamer? im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Moin! Habe mal eine sehr allgemeine Frage. Warum wird ein OS über die Zeit immer langsamer? Bei mir ist es so, dass irgendwann der Systemstart ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Warum wird Windows immer langsamer? #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    ExtremeShock's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8500 Box 6144Kb, LGA775, 64bit
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-DS3, Intel P45, ATX, DDR2, PCI-Express
    Arbeitsspeicher:
    4096MB-Kit GEIL Ultra+ PC2-6400 DDR2-800 CL4
    Festplatte:
    Hitachi P7K500 500GB,16MB, HDP725050GLA360
    Grafikkarte:
    Powercolor HD4870 PCS+1024MB GDDR5, PCI-Express
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2253BW
    Gehäuse:
    NZXT HU001B, ATX, ohne Netzteil, schwarz
    Netzteil:
    ATX-Netzteil TAGAN TG800-U33 2-Force II, 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business 64bit

    Standard Warum wird Windows immer langsamer?

    Moin!
    Habe mal eine sehr allgemeine Frage.
    Warum wird ein OS über die Zeit immer langsamer?

    Bei mir ist es so, dass irgendwann der Systemstart einfach nicht mehr auszuhalten ist und ich dann den PC formatiere und neu installiere.

    Bringt auch nichts die ganzen Programme zu löschen, wird dadurch nicht schneller. Sind auch nicht viele Programme im Autostart, bloß Antivir und ZoneAlarm.

    Was ist also die Ursache? Habe irgendwo mal gelesen, dass mit der Registry die vermüllt wäre nur ein Gerücht und das hätte nichts damit zu tun.

    MfG, ES

  2. Standard

    Hallo ExtremeShock,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Warum wird Windows immer langsamer? #2
    Senior Mitglied Avatar von internet_killer_14

    Mein System
    internet_killer_14's Computer Details
    CPU:
    6000+ X2
    Mainboard:
    MSI K9N Neo V3
    Arbeitsspeicher:
    4GB PC800
    Festplatte:
    400GB und 500GB
    Grafikkarte:
    G-force GTX 260
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    19 TFT Gericom
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    DVD Brenner

    Standard

    musst du vielleicht mal paar autostarts raus nehmen und paar dienste abschalten

  4. Warum wird Windows immer langsamer? #3
    Volles Mitglied Avatar von Fuern_Arsch

    Standard

    Defragmentieren sollte helfen und dann evtl mit TuneUp Utilities die Registry bereinigen lassen.

  5. Warum wird Windows immer langsamer? #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    ExtremeShock's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8500 Box 6144Kb, LGA775, 64bit
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-DS3, Intel P45, ATX, DDR2, PCI-Express
    Arbeitsspeicher:
    4096MB-Kit GEIL Ultra+ PC2-6400 DDR2-800 CL4
    Festplatte:
    Hitachi P7K500 500GB,16MB, HDP725050GLA360
    Grafikkarte:
    Powercolor HD4870 PCS+1024MB GDDR5, PCI-Express
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2253BW
    Gehäuse:
    NZXT HU001B, ATX, ohne Netzteil, schwarz
    Netzteil:
    ATX-Netzteil TAGAN TG800-U33 2-Force II, 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business 64bit

    Standard

    musst du vielleicht mal paar autostarts raus nehmen und paar dienste abschalten
    Läuft nur das MS-Zeug und Antivir und ZoneAlarm.

    Defragmentieren sollte helfen und dann evtl mit TuneUp Utilities die Registry bereinigen lassen.
    Meine Festplatte ist defragmentiert, das bringt nur echt gar nichts für die Startgeschwindigkeit.

  6. Warum wird Windows immer langsamer? #5
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Die zwei Programme, die den Systemstart am meisten verlangsamen, sind auf Platz 1 Zone Alarm, auf Platz 2 AntiVir.
    Wenn du einen Router hast, kannst du dir die nervige Software-Firewall schenken; statt AntiVir würde ich auf avast! oder NOD32 setzen.

  7. Warum wird Windows immer langsamer? #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    ExtremeShock's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8500 Box 6144Kb, LGA775, 64bit
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-DS3, Intel P45, ATX, DDR2, PCI-Express
    Arbeitsspeicher:
    4096MB-Kit GEIL Ultra+ PC2-6400 DDR2-800 CL4
    Festplatte:
    Hitachi P7K500 500GB,16MB, HDP725050GLA360
    Grafikkarte:
    Powercolor HD4870 PCS+1024MB GDDR5, PCI-Express
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2253BW
    Gehäuse:
    NZXT HU001B, ATX, ohne Netzteil, schwarz
    Netzteil:
    ATX-Netzteil TAGAN TG800-U33 2-Force II, 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business 64bit

    Standard

    ZoneAlarm benutze ich ganz gerne, weil ich da für jedes Programm festlegen kann, ob es ins Internet darf oder nicht.

    AntiVir benutze ich schon seitdem ich überhaupt mit PCs zu tun habe. Sind avast oder Nod32 besser (Geschwindigkeit, Virenerkennung, Aktualität?). Haben die auch so etwas wie den AntiVir Guard?

  8. Warum wird Windows immer langsamer? #7
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    avast! ist von der Geschwindigkeit her besser, Virenerkennung etwa gleich, von der Aktualität hinkt es ein wenig hinterher. Das ist mir allerdings lieber, als nach dem Start den PC erstmal nicht benutzen zu können...
    NOD32 habe ich nicht selber im Einsatz, es wird aber des öfteren empfohlen.

    ZoneAlarm ist natürlich praktisch, wenn man will, dass gewisse Programme nicht ins Netz sollen ;)

  9. Warum wird Windows immer langsamer? #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    ExtremeShock's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8500 Box 6144Kb, LGA775, 64bit
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-DS3, Intel P45, ATX, DDR2, PCI-Express
    Arbeitsspeicher:
    4096MB-Kit GEIL Ultra+ PC2-6400 DDR2-800 CL4
    Festplatte:
    Hitachi P7K500 500GB,16MB, HDP725050GLA360
    Grafikkarte:
    Powercolor HD4870 PCS+1024MB GDDR5, PCI-Express
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2253BW
    Gehäuse:
    NZXT HU001B, ATX, ohne Netzteil, schwarz
    Netzteil:
    ATX-Netzteil TAGAN TG800-U33 2-Force II, 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business 64bit

    Standard

    Na ok, danke.
    Ich bleibe wohl erstmal bei meiner AV+ZA-Konfiguration.
    Habe ja nen Fernseher, beim Startvorgang guck ich da immer irgendwas...


Warum wird Windows immer langsamer?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

warum wird windows immer langsamer

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.