windows seeehr lahm, hilfe!

Diskutiere windows seeehr lahm, hilfe! im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; wenn du wert darauf legst das jede partition einigermaßen schnell ist, würde ich es für alle partition machen für c: musst du es auf alle ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. windows seeehr lahm, hilfe! #9
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    wenn du wert darauf legst das jede partition einigermaßen schnell ist, würde ich es für alle partition machen
    für c: musst du es auf alle fälle machen, und je mehr freier platz darauf ist.. desto schneller
    also halb voll wäre natürlich noch besser

  2. Standard

    Hallo KITT,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. windows seeehr lahm, hilfe! #10
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Muss auch nicht unbedingt mit der Platte zusammenhängen (40MB/s sind normal für die 60er Maxtors). Surfst Du mit dem IE? Wenn ja, dann haben wir das Problem.

  4. windows seeehr lahm, hilfe! #11
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Zitat Zitat von Tufix
    wenn du wert darauf legst das jede partition einigermaßen schnell ist, würde ich es für alle partition machen
    für c: musst du es auf alle fälle machen, und je mehr freier platz darauf ist.. desto schneller
    also halb voll wäre natürlich noch besser
    Bist du sicher, dass das stimmt???
    Wenn ich mich recht errinnere, gab es mal einen Artikel der sich mit dem Thema beschäftigt hat, das Fazit war, dass es unter Windows XP keine Geschwindigkeitsunterschiede zwischen vollen und leeren HDD's gibt.

  5. windows seeehr lahm, hilfe! #12
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    dann teste es mal.. die platte ist wenn sie randvoll ist sehr langsam
    zumindest ist das bei mir so

  6. windows seeehr lahm, hilfe! #13
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    wäre leider ziemlich aufwendig, da meine platten nicht besonders voll sind

    Vielleicht kann das ja mal jemand ausprobieren!?

    Kann es mir aber auch nicht wirklich vorstellen, warum sollten sie denn langsamer werden?

    Eine platte hat doch unterschiedliche Lese-/und Schreibraten im inneren und äußeren Bereich, und die fragmentierung spielt noch eine Rolle, aber ansonsten kann ich mir es nicht vorstellen, bitte um Erklärung

  7. windows seeehr lahm, hilfe! #14
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    @Tufix: Vielleicht läuft ja dann so ein lustiger Aufräumdienst im Hintergrund, der massig Ressourcen frisst? Eine andere Erklärung kann ich mir nämlich nicht vorstellen.

  8. windows seeehr lahm, hilfe! #15
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    Moddingnuss's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750@3,7GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB DDR2-1066 Corsair Dominator
    Festplatte:
    Samsung HD103LJ
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870@935/1250@EK waterblock
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2ZS
    Monitor:
    Samsung 223BW
    Gehäuse:
    LianLi PC7 Plus II B
    Netzteil:
    Seasonic M12-600W
    3D Mark 2005:
    aaaalt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Samsung SH183L

    Standard

    Hab hier ne WD600, mit HD-Tach 40 MB/s gemessen, also völlig ok!

  9. windows seeehr lahm, hilfe! #16
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wie bereits gesagt, surft Du mit dem IE? Wie sieht es mit Viren und Spyware aus? Sowas mach das System auch langsam...


windows seeehr lahm, hilfe!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.