Windows Uhr geht immer falsch

Diskutiere Windows Uhr geht immer falsch im Microsoft Windows 95, 98, ME, NT, 2000 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Da mein System sowieso nicht mehr so gut gelaufen ist, hab ich gestern einfach mal Format C: gemacht und alles neu drauf. Irgendwann dann in ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 30
 
  1. Windows Uhr geht immer falsch #1
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Da mein System sowieso nicht mehr so gut gelaufen ist, hab ich gestern einfach mal Format C: gemacht und alles neu drauf. Irgendwann dann in der Nacht den Rechner aus gemacht, Heute wieder an gemacht und siehe da... die selbe Sch**** wie vorher.
    Datum, Tag und so stimmt alles aber die Uhrzeit läuft von da weiter wo ich mal aufgehört hab. Zumindest kommt es mir so vor.
    Hab noch mal im Bios nachgesehen ob sich dort nicht irgendwas selbstständig gemacht hat aber nix. Alles so wie es sein sollte.
    Die Batterie vom Board hab ich auch erst vor ca. nem halben Jahr gewechselt.


    Vielleicht kennt sich ja jemand damit aus... ich hab kein bock mehr jedes mal die Uhr neu zu stellen oder übers Web zu syncronisieren zu lassen. :ae

  2. Standard

    Hallo LoneWolf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windows Uhr geht immer falsch #2
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Also ich hab mein Rechner um ca. 20Uhr runtergefahren und hab ihn vor fast einer Stunde wieder an gemacht, bin mal direkt ins Bios um mal nach zusehen und siehe da... die Uhrzeit ist war nicht 0Uhr sondern 21Uhr.
    Liegt das jetzt nun an meinem Board (Epox 8KHA+) oder am Windoof ??? :ac

  4. Windows Uhr geht immer falsch #3
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi mr.sequencer,

    normal würde ich sagen, dass Dein Board während des Ausgeschaltenseins keinen Strom bekommt (Batterie).
    Bleiben Deine anderen Bioseinstellungen erhalten?
    Mit Windows hat das nichts zu tun, da ja schon das Bios die Uhr falsch anzeigt.
    Hast Du die Batterie richtig eingesetzt (die Uhr läuft ja normal weiter, wenn der Rechner angeschalten ist)?
    Wenn weiter keine Probleme auftauchen - naja - ansonsten Boardtausch.

    cu Zack :4

  5. Windows Uhr geht immer falsch #4
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Hi,
    erst mal danke für Deine Hilfe.
    Also das bekloppte ist ja, es ist wirklich nur die Uhrzeit die nicht richtig mitläuft wenn der Rechner aus ist. Datum und so bleibt alles erhalten. Bios hab ich auch schon überprüft aber da hat sich nix in die Grundeinstellungen zurück gesetzt.
    Ich bin schon am überlegen ob ich nicht mal das Bios updaten soll aber ich weiß weder ob es überhaupt eine neue Version gibt, noch daß das dann richtig läuft. Ich hab da so meine Zweifel.

  6. Windows Uhr geht immer falsch #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi mr.sequencer,

    also Bios-Update würde ich schon versuchen.
    Schau doch mal beo Epox oder hier http://www.teccentral.de/forum/index.php?a...=ST&f=9&t=15450 vorbei.

    Versuche es und laß es uns wissen, denn Dein Phänomen ist schon etwas seltsam.

    cu Zack

  7. Windows Uhr geht immer falsch #6
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Hi,
    also... Gestern hab ich mal nen Bios-Update gemacht. Von der Vorletzten Version auf die Letzte (25.4.2003). C-MOS-Reset gemacht, Bios wieder richtig eingestellt und den Kasten dann irgendwan aus gemacht.
    Jetzt hab ich ihn wieder eingeschaltet und siehe da... *grrrr* die Uhr geht immer noch nach'm Mond. :ad

  8. Windows Uhr geht immer falsch #7
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Nun hatte ich mal ca. eine Stunde meinen Rechner aus. Hab ihn jetzt wieder eingeschaltet und bin mal sofort ins Bios um mal nachzusehen. Die Uhrzeit stimmte, lief zwar ca. 2min nach aber damit könnte man ja noch leben.
    Hab mich auch mal bei Google danach auf die Suche gemacht und hab nen ganzen haufen zu "system uhr" gefunden. Aber ne Lösung dazu gibts da auch nicht.
    Daß das ganze auch mit einer PCI-Karte zusammenhängen kann, kann nicht sein oder???

  9. Windows Uhr geht immer falsch #8
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi mr.sequencer,

    nein, mit einer Karte kann das nicht zusammenhängen.
    Ich denke, dass der Zeitgeber (Kristall) auf dem Board nicht von der Batterie gespeist wird. Da bleibt dann nur noch ein Boardtausch.

    Sorry - aber ich sehe keine andere Möglichkeit.

    cu Zack


Windows Uhr geht immer falsch

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.