1000ende .rar Dateien killen Explorer.exe

Diskutiere 1000ende .rar Dateien killen Explorer.exe im Microsoft Windows Vista, Server 2008 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hi ich habe eine große Mp3 Datein mit Winrar archivieren wollen, nur leider anstatt 97 mb, 97 bytes als Part-Größe eingegeben ... was rausgekommen ist ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 3 von 3
 
  1. 1000ende .rar Dateien killen Explorer.exe #1
    Volles Mitglied Avatar von Fabi0711

    Mein System
    Fabi0711's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 Athlon X2 3800+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024 GB MDT Dualchannel (@ 1T)
    Festplatte:
    Maxtor Diamond10 200GB SATA + WDT 38GB
    Grafikkarte:
    Palit/Xpertvision Geforce 7900GT + Zalman VF900CU @ ~2400 RPM
    Soundkarte:
    Realtec AC97 Onboardsound
    Monitor:
    Medion MD41077EA [17" LCD]
    Gehäuse:
    3R Silversystems Miditower ATX
    Netzteil:
    Be Quiet Blackline 470W
    3D Mark 2005:
    8872fps
    Betriebssystem:
    Windows XP Sp2
    Laufwerke:
    PIONEER DVD-ROM DVD-106

    Standard 1000ende .rar Dateien killen Explorer.exe

    Hi

    ich habe eine große Mp3 Datein mit Winrar archivieren wollen, nur leider anstatt 97 mb, 97 bytes als Part-Größe eingegeben ... was rausgekommen ist könnt ihr euch ja denken .. geschätzte 1000000000 einzelne .rar Dateien ... alle auf meinem Desktop ... ! Verdammt hab ich mir gedacht..

    Es geht nix mehr! Explorer.exe hängt nach dem Neustart sofort auf, auch im Abgesicherten Modus.

    Was tun ? Komme nicht auf Arbeitsplatz & Co.

    Gruß
    Fabian

  2. Standard

    Hallo Fabi0711,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 1000ende .rar Dateien killen Explorer.exe #2
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Mit einer Live-CD booten (z.B. BartPE) und in Dokumente und Einstellungen\[Benutzername]\Desktop\ alle .rars löschen.
    Viel Erfolg :)

  4. 1000ende .rar Dateien killen Explorer.exe #3
    Volles Mitglied Avatar von Bendix

    Mein System
    Bendix's Computer Details
    CPU:
    Phenom X4 9850 mit Sonic Tower Sandwich
    Mainboard:
    Asus M2N32 Sli Deluxe Wifi
    Arbeitsspeicher:
    6GB (2x 1GB G-Sklill & 2x 2GB OCZ)
    Festplatte:
    3x 320GB & 1x500GB WesternDigital (Sata)
    Grafikkarte:
    Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Onboard Soundmax
    Monitor:
    Syncmaster 226BW & Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    A+ CS-Monolize
    Netzteil:
    Enermax Liberty 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64 und Windows 7 64Bit (Beta)
    Laufwerke:
    NEC, Samsung
    Sonstiges:
    Wlan-Onboard

    Standard

    Vorrausgesetzt du hast XP und der Administrator ist nicht deaktiviert, kannst du dich auch als Administrator anmelden. (Beim Auswahlbild der Benutzer einfach 2x <STRG><ALT><ENTF> drücken)

    Dadurch wird ja nicht mehr dein Desktop angezeigt. Ich würde allerdings das Löschen nicht unbedingt über den Explorer machen, da der ja wieder abstürzen kann :-)


1000ende .rar Dateien killen Explorer.exe

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.