beenden von Anwendungen

Diskutiere beenden von Anwendungen im Microsoft Windows Vista, Server 2008 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; ich habe seit geraumer Zeit das Problem, das Anwendungen, welche ich beende bzw. schließe ( sind aufm Desktop aber scheinbar "zu" ) einfach im Hintergrund ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. beenden von Anwendungen #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    RoccoESA's Computer Details
    CPU:
    i7 920 @ 2,66GHz
    Mainboard:
    GB X58 extreme
    Arbeitsspeicher:
    8GB OCZ 1600 DDR3
    Festplatte:
    3x640GB (RAID5- Vista Ult. 64bit )
    Grafikkarte:
    XFX GTX280 XT SLi
    Monitor:
    LG L245WP (1920x1200)
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower pro 1kw
    3D Mark 2005:
    28764
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard beenden von Anwendungen

    ich habe seit geraumer Zeit das Problem, das Anwendungen, welche ich beende bzw. schließe ( sind aufm Desktop aber scheinbar "zu" ) einfach im Hintergrund weiterlaufen, dh ich muss sie über den Taskmanager "abwürgen".

    Eigentlich betrifft das ALLE Anwendungen - egal ob Mediaplayer, Outlook, Corel, Cyberlink, Adobe, Firefox ... egal was.
    Natürlich hat das den Vorteil, das die Anwendungen beim "Wiedergebrauch" nicht erst geladen werden müssen, aber eben beim Shutdown oftmals nicht fehlerfrei geschlossen werden können. So habe ich beinahe bei jedem Neustart eine Datenbanküberprüfung im Outlook oder eben 'ne Sitzungswiederherstellung im Firefox.

    Hat da jemand 'ne Idee?

    Ach ja: Vista Ultimate 32bit

  2. Standard

    Hallo RoccoESA,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. beenden von Anwendungen #2
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Sollte Deine Kiste wirklich auf echten 4666Mhz rennen, dann würde ich hier mal den Fehler suchen. Mal mal richtig Streß aufs RAM. Kann mir vorstellen, das hier der Knochen begraben liegt...zumal, wenn VISTA mit im Boot ist...

  4. beenden von Anwendungen #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    RoccoESA's Computer Details
    CPU:
    i7 920 @ 2,66GHz
    Mainboard:
    GB X58 extreme
    Arbeitsspeicher:
    8GB OCZ 1600 DDR3
    Festplatte:
    3x640GB (RAID5- Vista Ult. 64bit )
    Grafikkarte:
    XFX GTX280 XT SLi
    Monitor:
    LG L245WP (1920x1200)
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower pro 1kw
    3D Mark 2005:
    28764
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard

    's wär so schön, wennz "nur" daran liegen würd, aber das isset leider nicht - ich hab natürlich als erstes auch daran gedacht.. Rechte, Benutzerkonten... eigentlich alles ( denke ich ) durch - die Anwendungen "verschwinden" nur vom Desktop, laufen aber richtig weiter - zb. höre ich weiterhin den Ton des Filmes weiter und wenn ich die entsprechende Anwendung wieder "starte" ist das Bild auch weitergelaufen - Outlook holt auch weiter Mails ab, bringt allerdings keine Meldung über neue..

    's scheint irgendwo im SYS begraben zu sein, da selbiges Prob auch bei anderen/ neuen Benutzerkonten auftritt, aber eben nicht im abgesicherten ...
    Viren, Spyware, Trojaner etc hab ich mehrfach geprüft ...

  5. beenden von Anwendungen #4
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    SP1 ist installiert? Irgendwelche sachdienlichen Hinweise im Eventviewer? Prefetch-Ordner mal geleert? TEMP-Ordner geleert? Mal im abgesicherten Modus gestartet und ohne was zu machen (Vistas wundersame Selbstheilung...) neugestartet?

  6. beenden von Anwendungen #5
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    RoccoESA's Computer Details
    CPU:
    i7 920 @ 2,66GHz
    Mainboard:
    GB X58 extreme
    Arbeitsspeicher:
    8GB OCZ 1600 DDR3
    Festplatte:
    3x640GB (RAID5- Vista Ult. 64bit )
    Grafikkarte:
    XFX GTX280 XT SLi
    Monitor:
    LG L245WP (1920x1200)
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower pro 1kw
    3D Mark 2005:
    28764
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard

    jupp... alles mit dem selben Ergebnis - ich hab auch den Autostart leergeräumt - 's ist immer das Gleiche

    der Fehler ist mit und mit-ohne SP1 - aber mit SP1 hab ich noch mehr fehler - also ist's und bleibt's runter ...

  7. beenden von Anwendungen #6
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Au man...was soll man da noch anraten außer vielleicht ne Paralellinstallation mit gleichen Anwendungen. Wenn es sich da auch so verhält würd ich über ne "Alternative" nachdenken...

    Habe hier auch bächtig Merkwürdigkeiten mit VISTA. Mal kann ich meine Auflösung nicht einstellen, wird schlichtweg ignoriert, hilft nur Neustart. Mal ist ein Programm nach 100 Starts auf einmal "Inkompatibel". Mal funktionieren Firefox-Extensions, mal nicht. Mal ist die Sidebar nach einem Start komplett vorhanden, mal komplett leer und es lässt sich auch nix drin darstellen.

    Aber es gibt ja diese Randgruppe wie uns, die, die sich nicht mit Computern auskennen und so...weil, an VISTA kanns ja nicht liegen, ist schließlich Mainstream und somit alle Diskussion überflüssig.

    Freu mich schon, wenn ich diesen VISTA-Dreck wieder von meiner Kiste schmeißen darf und ein echtes Betriebssystem installieren kann...scheitert derzeit nur an Zeit...;-(...und meinen Rechner kann ich leider nicht mal "eben" so mit in die Firma schleppen um es dort zu realisieren zwischen den Kundenbesuchen...;-/...

  8. beenden von Anwendungen #7
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    RoccoESA's Computer Details
    CPU:
    i7 920 @ 2,66GHz
    Mainboard:
    GB X58 extreme
    Arbeitsspeicher:
    8GB OCZ 1600 DDR3
    Festplatte:
    3x640GB (RAID5- Vista Ult. 64bit )
    Grafikkarte:
    XFX GTX280 XT SLi
    Monitor:
    LG L245WP (1920x1200)
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker
    Netzteil:
    BeQuiet DarkPower pro 1kw
    3D Mark 2005:
    28764
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    LG H20L

    Standard

    tja, parallel ist nicht - ebenso sicher, wie meine nächste "Neuauflage" wieder XP sein wird ...

    Mir fehlts zwar nicht an der Zeit, wohl aber an der Motivation...

  9. beenden von Anwendungen #8
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ich weiß die Lösung: Schick den PC an den MOD hier, der VISTA für das beste im IT-Sektor hält und lass es ihn neu insten mit Deinen "kuriosen" Wunschanwendungen, dann rennt auch bei Dir VISTA wie Seuche und Du hast nie wieder Terror deswegen...aber starte danach nie wieder irgendwelche Updates, installier nie wieder neue Treiber und nimm Abstand von weiteren Applikationen...für solche "Experimente" nutze dann um Himmels Willen ein echtes OS...


beenden von Anwendungen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.