Festplatte C voll ohne Dateien

Diskutiere Festplatte C voll ohne Dateien im Microsoft Windows Vista, Server 2008 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hallo zusammen, habe ein kleines Problem mit meiner primären Festplatte. Seit kurzem zeigt der Arbeitsplatz bei der Festplatte C eine auslastung von fast 100% (57,2GB ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
 
  1. Festplatte C voll ohne Dateien #1
    Mitglied Avatar von Kani07

    Standard Festplatte C voll ohne Dateien

    Hallo zusammen,

    habe ein kleines Problem mit meiner primären Festplatte. Seit kurzem zeigt der Arbeitsplatz bei der Festplatte C eine auslastung von fast 100% (57,2GB von 60GB) obwohl ich nur 20 GB für WIN Vista und Programme verbraten habe.

    Leider kann ich nun nichts mehr installieren, sogar das Hochfahren des Rechners dauert über 5 Minuten.

    Weiß jemand wo das Problem liegen könnte? Systemwiederherstellung ca. 7GB / versteckte Dateien sind in den oben genannten 20 GB enthalten. Bleiben meiner Meinung noch 30GB die im Niergendo rumschwirren.

    Ich habe schon mal gegoggelt, aber keine erfolgreichen Ergebnisse gefunden.
    Hier im Forum habe ich mich auch schon ein wenig umgeschaut -auch ohne Erfolg. Evtl. benutze ich auch das Falsche Schlagwort...

    Wenn mir jemand helfen könnte, wäre ich ihm / ihr sehr dankbar. :-)

    Schöne Grüße

    Kani07

  2. Standard

    Hallo Kani07,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Festplatte C voll ohne Dateien #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Probier mal "Treesize Professional" o.ä. Tools. Die zeigen Dir grafisch die Verteilung des verbrauchten Speicherplatzes.
    Auch könntest Du im Explorer die (versteckten und) System-Dateien einblenden lassen. Vielleicht kommst Du dann den Speicherfressern auf die Spur.

    Wenn irgendwo seeeehr viele seeehr kleine Dateien vorhanden sind, kann es durchaus auch sein, daß die ein Vielfaches dessen einnehmen, was sie eigentlich brauchen.

    Oder mal mit einer Linux-Live-CD booten und den Inhalt der Festplatte anschauen, da wird nix ausgeblendet.

  4. Festplatte C voll ohne Dateien #3
    Volles Mitglied Avatar von Laz-Y

    Standard

    Das sind sicher irgendwelche Windows-Systemdateien wie pagefile oder hibernate.

    Schau Dir die Platte wirklich mal mit einer Linux LiveCD an, wenn Du damit zurecht kommst.

  5. Festplatte C voll ohne Dateien #4
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Betrachte doch bitte mal auf der betreffenden Partition die Eigenschaften der gelisteteten Ordner. Anschließend addierst du die jeweiligen Größen, um zu prüfen ob das in etwa hinkommt.

  6. Festplatte C voll ohne Dateien #5
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Kani07

    Standard

    Hallo,

    vielen Dank für die Antworten. Habe mir jetzt das Tool TreeSize Professional geholt, gestartet und als Anhang Screenshots hinterlegt. Wie man sieht, zeigt die Festplatte oben ca. 37 GB und am Arbeitsplatz 57 GB.

    Ich habe den Papierkorb geleert und unter Ordneroptionen den Haken für versteckte Dateien gesetzt. Anschließend alle Dateien unter C markiert -> Eigenschaften -> 29 GB.

    Habe nun noch die Linux Live-CD unter ... heruntergeladen.
    openSUSE KDE - Live CD - Download - CHIP Online

    Werde das auch mal testen.

    Wäre über weitere Rückmeldungen und Lösungsvorschläge dankbar.

    Gruß Kani07
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Festplatte C voll ohne Dateien-unbenannt.jpg   Festplatte C voll ohne Dateien-unbenannt2.jpg   Festplatte C voll ohne Dateien-unbenannt3.jpg  

  7. Festplatte C voll ohne Dateien #6
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Kani07

    Unglücklich

    Ich nochmal,

    habe den CCleaner (CCleaner[.de]) drüberlaufen lassen. Er hat 18 GB temporäre Internetfiles gefunden, die ich dann gelöscht habe.

    Des weiteren gabs unter C:\Users\Benutzer\AppData\Local\Microsoft\Windows einen "WER" Ordner, der ca. 2 GB groß war. WER=Windows Error Reporting, welchen man laut Google recherche löschen kann.

    Trotz allem habe ich immernoch eine Differenz von 13 GB (siehe Anhang).


    Gruß Kani07
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Festplatte C voll ohne Dateien-unbenannt4.jpg  

  8. Festplatte C voll ohne Dateien #7
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Also wenn die temporären Internetfiles trotu Haken bei "versteckten Dateien" nicht angezeigt wurden, dann waren die vielleicht auch als Systemdateien markiert und somit immer noch nicht sichtbar.
    Da würde ich im IE ohnehin mal einstellen, daß die temporären Dateien maximal xx MB Platz wegnehmen oder beim Beenden am besten gleich gelöscht werden, außer Du hast ein lahmes Internet und bist über jedes gespeicherte Bit froh.

    Mich wundert auch, daß Treesize die Partition mal in voller Größe und mal in reduzierter Größe erkennt. Womöglich ist ein Teil bereits im Dateisystem als unbenutzbar markiert.

    Wenn Du den Ruhezustand nie benutzt, könntest Du den deaktivieren, das spart die 4GB der Datei hiberfil.sys ein. Und die Auslagerungsdatei könnte man bei 4GB RAM eigentlich auch auf eine Anfangsgröße von 512MB festlegen, außer Du nutzt ständig jede Menge Software, die viel Speicher braucht (wobei ich dann eher noch mehr RAM einbauen würde...) oder zumindest auf eine andere Partition verbannen, D würde sich abieten, wenn die im geometrischen Sinne direkt nach C kommt.


Festplatte C voll ohne Dateien

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

windows server 2008 festplatte voll

vista festplatte c voll

server 2008 festplatte voll

windows 7 zeigt festplatte voll

windows server 2008 festplatte voll ohne grund

windows 2008 server platte voll keine daten

faslche speicheranzeige festplatte vista

windows 2008 festplatte voll

windows server 2008 platte voll

windows server 2008 hdd wird als voll angezeigt

server 2008 hdd voll

c platte unter server 2008 voll
festplatte anzeige voll
festplatte voll ohne dateien vista
win2008 festplatte voll
windows vista festplatte voll
server 2008 platte voll aber treesize
server 2008 c: voll
server 2008 partition wird als voll angezeigt
windows vista c voll

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.