Langsame Digicam-Erkennung

Diskutiere Langsame Digicam-Erkennung im Microsoft Windows Vista, Server 2008 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Mag ja sein das es auch viele Leute gibt, bei denen Vista (64 Bit oder auch nicht) bestens läuft... Bestreite ich ja garnicht.. So an ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. Langsame Digicam-Erkennung #9
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Rotes Gesicht

    Mag ja sein das es auch viele Leute gibt, bei denen Vista (64 Bit oder auch nicht) bestens läuft...
    Bestreite ich ja garnicht..
    So an sich funktioniert auch alles soweit, man findet sich zurecht, weiß mittlerweile wo was is, usw...

    Allerdings hat es an für mich wichtigen Stellen immer noch zu viele Fehler, wo ich auch nicht glaub das die noch behoben werden, weil zu spezifisch (Real Player Absturz ohne Grund mit zerschießen sämtlicher Playlisten, Games mit unspielbar wenig Frames, Optionsänderungen in bestimmten Games werden nicht gespeichert + Absturz)

    Deshalb wird mein Duales System noch lange so laufen...find ich auch ne schicke Sache...

    Deine Erklärung mit der Digicam find ich ebenfalls schlüssig, passt auch aus dem Grund weil ich mit anderen USB-Geräten ebenfalls keine Probleme habe...

  2. Standard

    Hallo Silent Gambit,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Langsame Digicam-Erkennung #10
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Viele Fehler sind aber mittlerweile längst behoben, nur haben die meisten das noch nicht registriert. Ich hab/hätte mit einem frischinstallierten Vista ohne Patches/Updates auch nicht viel Freude aber wie gesagt, mittlerweile finde ich nichts was nicht liefe.

    Ich kann auch bei Spielen (ok zur Zeit zocke ich nicht viel) die ich hin und wieder mal spiele/anteste keinerlei signifikante Performanceeinbußen feststellen. Crysis, Fifa08, WoW, etc. laufen wunderbar unter Vista.

    Die ersten Monate war damals auch Windows 2000 schneller als XP, das hat sich überwiegend dann mit jedem Patch und neuem Treiber ins Gegenteil gewandelt.

    Gebt Vista eine Chance (das alles auf Anhieb läuft darf und kann man aber nicht erwarten).

  4. Langsame Digicam-Erkennung #11
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Lächeln

    Naja, ganz so voreingenommen bin ich dann doch nicht...
    Schließlich verfolge ich die Fehlerbehebung um Vista auch mit und sag ja nicht von vornerein das es Müll ist

    Das sich da schon Einiges in gewisse Richtung getan hat ist mir bewusst...
    Nur eben nicht in denen für mich wichtigen Bereiche...

    Das mit den Games teste ich immer so stoßweise, je nachdem was ich grade spiele....
    UT 3 hat auch weniger Frames und nen bissel Ärger mit der Sprachumstellung hatte ich ebenfalls...is aber noch grad so spielbar...
    Resident Evil 4 (an dem ich grad sitze) läuft problemlos...ist aber auch wirklich das erste Game...

    Vom damaligen Umbruch 2000/XP hab ich nix mitbekommen...war Win ME-Nutzer bis nen Kumpel meinte mich zu XP überreden zu müssen...da gab es das aber schon nen paar Monate und als es dann auf meinem PC war hatte ich von vornerein keinerlei Probleme...damals alles noch ohne Internet...

    Klar, ich hab Vista ja ne Chance gegeben und versuch immer wieder dem etwas Gutes abzugewinnen...solange es das Dual-System gibt darf es auch weiterleben

  5. Langsame Digicam-Erkennung #12
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich wollte dich auch zu nichts überreden/überzeugen oder was auch immer, wollte nur einen "Gegenpol" bilden da deine Berichterstattung über Vista in der letzten Zeit doch recht "einseitig" ist ;)

    Ist halt wie mit jeder Medaille, sie hat zwei Seiten ;)

  6. Langsame Digicam-Erkennung #13
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Lächeln

    Ne, hatte ich auch nicht böse gemeint verstanden...
    Wollte halt nur meine Haltung nen bissel deutlicher darstellen...weil kommt ja nicht vom ungefähr...

    Gegenpol find ich nett ausgedrückt :)
    Find das auch gut so...

    Ja, ich weiß das meine Berichterstattung derzeit nicht grad positiv ist was Vista abgeht...aber kann ich pauschal gesehen nix zu, schildere eben nur meine Beobachtungen und Erlebnisse...genau wie du und manch andere eben die andere Seite der Medallie betrachten ;)

    Versuch ja auch immer wieder es zu nutzen, auch im täglichen Gebrauch...und da fallen eben immer wieder diese negativen Punkte auf...ist ja nun nicht so das ich absichtlich nach Fehlern suche...

  7. Langsame Digicam-Erkennung #14
    Volles Mitglied Avatar von Bendix

    Mein System
    Bendix's Computer Details
    CPU:
    Phenom X4 9850 mit Sonic Tower Sandwich
    Mainboard:
    Asus M2N32 Sli Deluxe Wifi
    Arbeitsspeicher:
    6GB (2x 1GB G-Sklill & 2x 2GB OCZ)
    Festplatte:
    3x 320GB & 1x500GB WesternDigital (Sata)
    Grafikkarte:
    Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Onboard Soundmax
    Monitor:
    Syncmaster 226BW & Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    A+ CS-Monolize
    Netzteil:
    Enermax Liberty 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64 und Windows 7 64Bit (Beta)
    Laufwerke:
    NEC, Samsung
    Sonstiges:
    Wlan-Onboard

    Standard

    ich hatte anfangs auch ein Duales system..... (Vista und XP)
    nachdem ich aber für meine mutter einen neuen PC (was heist neu, aus resten die halt noch in meinem Lager rumgeflogen sind und keine gebraucht hat) zusammengebastelt habe, brauchte ich für meine Mutter ein neues OS (win98 kein SE kannte die hälfte der Hardware nicht) somit hat sie mein XP bekommen, und ich bin bei Vista geblieben.
    Ich will auch garnicht mehr zurück, ich find Vista klasse. Produktiv würd ich das aber noch nicht einsetzen. Klar gibts fehler (wie mein kopieren und Daten nicht finden) aber damit kann ich leben, meine Externe HDD is jetzt bei meinem Bruder angeklemmt und im Netzwerk freigegeben, so komm ich dann auch an die Daten
    Realplayer benutz ich nicht, hab seit XP ne abneigung dagegen. Spiele laufen einwandfrei. Ob die jetzt mehr oder weniger FPS haben als bei XP kann ich nicht sagen, hab seitdem ich den neuen PC hab (ende März) nur auf dem Vistasystem gespielt. Hatte vorher nen Duron 1600 und da war ich froh wenn ich im durchschnitt 30FPS hatte, bin von daher also nicht mit flüssigem Spielen "verwöhnt" Bei Vista is es flüssig, und das langt mir


Langsame Digicam-Erkennung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.