Performance Probleme unter VISTA

Diskutiere Performance Probleme unter VISTA im Microsoft Windows Vista, Server 2008 Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Schon klar, dass die 6800GT noch kein DirectX10 unterstützt, aber ich denke mal, dass Vista besser mit klar kommt, wenn du DirecX 10 installierst hast ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Performance Probleme unter VISTA #9
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Schon klar, dass die 6800GT noch kein DirectX10 unterstützt, aber ich denke mal, dass Vista besser mit klar kommt, wenn du DirecX 10 installierst hast (und die Spiele dann eben nur mit dem 9.0c laufen).
    Kann mich auch täuschen...

  2. Standard

    Hallo Panzergrenadier,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Performance Probleme unter VISTA #10
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    Also erst DirectX und dann nochmal die Grafikkartentreiber on Top ist bestimmt nicht unvorteilhaft! Jedenfalls was ich definitiv sagen kann, das man die "LATEST" installen sollte.

    Download details: DirectX End-User Runtime
    The DirectX end-user installation includes all the latest and previous released DirectX runtime. This includes the bi-monthly D3DX, XInput, and Managed DirectX components.
    Was wohl bedeutet, dass man da durchaus mal aktualisieren darf!

    DxDiag zeigt bei mir grad diese Versionsnummer:
    DirectX 10
    6.00.6000.16386 32-Bit-Version Unicode

    Gruss

    R

  4. Performance Probleme unter VISTA #11
    Junior Mitglied Avatar von elvislebt999

    Mein System
    elvislebt999's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Quad E9650
    Mainboard:
    Asus Rampage Formula
    Arbeitsspeicher:
    4x 2 GB DDR Ram 2 800MHz
    Festplatte:
    2 x 250 GB Samsung & Maxtor 2x 1000GB Segata Baracuda
    Grafikkarte:
    HD 5870
    Soundkarte:
    Sound Max HD
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2433 BW
    Gehäuse:
    Coolermaster HAF932
    Netzteil:
    750W Power&Cooling Quad CrossFire Silencer
    3D Mark 2005:
    16427
    Betriebssystem:
    Windows 7 RC 64Bit
    Laufwerke:
    1x LG Electronics-GSA-H50L
    Sonstiges:
    Zalman CNPS 9500 AT (CPU-Lüfter)

    Standard

    Hall,

    mich würde mal interessieren welche vista version du hast, die 32 bit oder die 64 bit version.....


    Danke

  5. Performance Probleme unter VISTA #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also ich vermute mal 32 bit aber sicher bin ich mir nicht... ist eben diese home edition..
    wo sehe ich das denn welche bit version das ist?

    also ich hab in anderen foren gelesen, dass anscheinend mein board (asrock am2nf3 - VSTA) unter vista probleme macht, weil es für vista noch keinen passende treiber gibt und asrock support antwortet nicht..echt ätzend

  6. Performance Probleme unter VISTA #13
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    ich hatte auch dx9.0c installiert , auf einer nativen dx7 karte (gf4mx) ^^, dx 10 wirds richten denk ich

  7. Performance Probleme unter VISTA #14
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    aber ich find nirgends directx10 als direkt-download immer nur 9.0c

  8. Performance Probleme unter VISTA #15
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    versuchs mal nochmal mit dem Link aus dem Post:
    http://www.teccentral.de/forum/521480-post10.html

    Und bitvariation eine Möglichkeit:

    "Systemsteuerung" Das Icon "System" klicken und direkt im Ersten Fenster steht Oben:

    Windows Edition:
    XYXYXY
    Copyright usw...

    Dann Systen:
    Klassifikation: (Leistungsindex)
    Prozessor: (Prozessortyp)
    Arbeitsspeicher (RAM): (Menge in MB)
    Systemtyp: (32 Bit-Betriebssystem/64 Bit-Betriebssystem) <-?

    usw...

    Nforce Treiber kannste dann von der NVIDIA Homepage saugen:
    Treiber
    "Platform-/nForce-Treiber" -> nForce3 --> Vista Bit version.

    Gruss

    R


Performance Probleme unter VISTA

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

performance probleme windows vista

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.