Dateien sicher löschen (WinXP), eure Erfahrungen.

Diskutiere Dateien sicher löschen (WinXP), eure Erfahrungen. im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hi, ich suche ein Programm um Dateien, unter XP, sicher zu löschen, es sollte kostenlos sein und die Dateien am besten per Kontextmenü vernichten. Da ...



 
  1. Dateien sicher löschen (WinXP), eure Erfahrungen. #1
    Senior Mitglied Avatar von Icefox

    Mein System
    Icefox's Computer Details
    CPU:
    AMD AthlonXP 2700+ @ SI-97 @ NB USF 92mm
    Mainboard:
    Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB Geil PC3200
    Festplatte:
    Maxtor 6Y080L0 (80GB) Samsung SV1604N (160GB)
    Grafikkarte:
    Gainward FX5700 Ultra + Zalman VF700 AlCu-LED
    Soundkarte:
    Onboard (Soundstorm)
    Monitor:
    Hyndai L50S
    Gehäuse:
    3RS AIR Design Case, Anthrazit, mini-modded (look@HP)
    Netzteil:
    NorthQ 4001 "King Kong"
    3D Mark 2005:
    naja...
    Betriebssystem:
    ...nix produktives
    Laufwerke:
    LG GSA-H12N (DVD-RW), Lite-On SOHW-832S (DVD-Rom *degradiert*:)

    Standard Dateien sicher löschen (WinXP), eure Erfahrungen.

    Hi,
    ich suche ein Programm um Dateien, unter XP, sicher zu löschen, es sollte kostenlos sein und die Dateien am besten per Kontextmenü vernichten.
    Da so ein Programm ja nicht ganz ungefährlich ist sollte es ordentlich funktionieren und da wollte ich mich mal bei euch erkundigen, denn auf plötzlichen Datenverlust durch Amoklauf habe ich keine Lust. ;)

    Folgende Programme hab ich bisher gefunden...
    Eraser, zuletzt getestet kam ich mit dem irgenwie nicht klar, also nich so mein Favorit...
    Secure Eraser
    WipeFile
    File Shredder
    Chaos Shredder
    Handybits File Shredder
    ...welche Programme kennt ihr, könnt ihr bedenkenlos empfehlen?

  2. Standard

    Hallo Icefox,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dateien sicher löschen (WinXP), eure Erfahrungen. #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von supersoaker147

    Mein System
    supersoaker147's Computer Details
    CPU:
    Intel core 2 duo e6300 @ 2,8 GHz
    Mainboard:
    Gigabyte p965 DS3 rev.1
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Geil 800
    Festplatte:
    250 Gbyte
    Grafikkarte:
    ati radeon 2900 xt @ 800/1000
    Soundkarte:
    SoundMAX HD audio 7.1(onboard)
    Monitor:
    BENQ FP93G S 19"
    Netzteil:
    COBA 500W
    Betriebssystem:
    Windows XP professionol SP2
    Laufwerke:
    DVD-Laufwerk

    Standard

    am besten festplatte ausbauen und in microwelle stecken, ordentlich brutzeln lassen.

    danach einäschern und die asche an verschiedenen orten verteilen

    dann sind die daten sicher gelöscht;)

    nein im ernst, was verstehst du unter "sicher löschen"?bzw für welche personen sollten die daten "sicher gelöscht" werden?

    mfg

  4. Dateien sicher löschen (WinXP), eure Erfahrungen. #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Icefox

    Mein System
    Icefox's Computer Details
    CPU:
    AMD AthlonXP 2700+ @ SI-97 @ NB USF 92mm
    Mainboard:
    Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB Geil PC3200
    Festplatte:
    Maxtor 6Y080L0 (80GB) Samsung SV1604N (160GB)
    Grafikkarte:
    Gainward FX5700 Ultra + Zalman VF700 AlCu-LED
    Soundkarte:
    Onboard (Soundstorm)
    Monitor:
    Hyndai L50S
    Gehäuse:
    3RS AIR Design Case, Anthrazit, mini-modded (look@HP)
    Netzteil:
    NorthQ 4001 "King Kong"
    3D Mark 2005:
    naja...
    Betriebssystem:
    ...nix produktives
    Laufwerke:
    LG GSA-H12N (DVD-RW), Lite-On SOHW-832S (DVD-Rom *degradiert*:)

    Standard

    Angenommen ich hätte ne Textdatei mit all meinen Benutzernamen und Passwörtern für Foren, Shops usw. Wenn ich die löschen möchte, sollte die Weg sein... es sollte eben nicht die ganze HDD betreffen, sondern einzelne Dateien.

    Edit: Bevor einer auf die Idee kommt, so ne Datei hab ich nich ;) Dafür is Pinky und Brain zuständig :)
    Edit2: Konkrete Antworten auf deine Fragen:
    Weg > nicht wiederherstellbar...
    für wen > für mich und mein XP

  5. Dateien sicher löschen (WinXP), eure Erfahrungen. #4
    Volles Mitglied Avatar von athlonfan

    Mein System
    athlonfan's Computer Details
    CPU:
    C2Q9400@ 3,4 Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte P35 DS3L
    Arbeitsspeicher:
    4 Gigs DDR2-800
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce GTX 460 OC 1024MB
    Soundkarte:
    Creative XFi
    Monitor:
    HP ZR24w
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Betriebssystem:
    Win XP Prof. & Win 7 x64

    Standard

    sorry, aber die nummer 1 auf deiner liste, also eraser, erfüllt doch perfekt den gewünschten zweck und integriert sich nahtlos ins windows - ich würde dem progrämmchen eine 2. chance geben.
    es lässt sich elegant via kontextmenü aufrufen, dh. die bedienung ist ein klacks, und hat noch dazu reichlich auswahl an löschmethoden.


Dateien sicher löschen (WinXP), eure Erfahrungen.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

erfahrungen mit wipefile

sicheres l

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.