Defragmentierung WinXP

Diskutiere Defragmentierung WinXP im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hallo, Ich bin gerade dabei meine Festplatte zu defragmentieren. Mit 19% freier Speicherkapazität sollte das auch funktionieren. Allerdings dauert die defragmentierung viel zu kurz, vllt ...



 
  1. Defragmentierung WinXP #1
    Junior Mitglied Avatar von BatOutOfHell

    Mein System
    BatOutOfHell's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    Gigabyte P965 DS4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB DDR2-800 Mushkin
    Festplatte:
    1x 250GB Samsung
    Grafikkarte:
    HIS Radeon X1900XT IceQ3
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    17"
    Gehäuse:
    Raidmax Sagitta Silver
    Netzteil:
    Be Quiet Dark Power 530W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP1
    Laufwerke:
    Lite-On CD-Brenner, Toshiba DVD-Rom

    Standard Defragmentierung WinXP

    Hallo,

    Ich bin gerade dabei meine Festplatte zu defragmentieren. Mit 19% freier Speicherkapazität sollte das auch funktionieren.

    Allerdings dauert die defragmentierung viel zu kurz, vllt 20 min. Und am Ende kommt die Meldung dass bestimmte Dateien nicht defragmentiert werden konnten. Dabei handelt es sich hauptsächlich um gespeicherte Spielstände oder andere Dateien von Spielen.

    Jetzt meine Frage: Wie kann ich diese Dateien defragmentieren lassen so dass die gesamte Defragmentierung ordentlich und komplett ausgeführt wird, so dass dann auch am Schluss wenn ich auf "Festplatte Überprüfen" klicke die Meldung kommt "Laufwerk muss nicht defragmentiert werden".

    Empfiehlt ihr mir eine besondere Defrag-Software, selbst habe ich keine kostenlose gefunden, oder liegt das Problem ganz woanders?

    Danke für eure Hilfe!

  2. Standard

    Hallo BatOutOfHell,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Defragmentierung WinXP #2
    Volles Mitglied Avatar von Laz-Y

    Standard

    Das beste/bekannteste defragtool ist wohl O&O Defrag - da gibts auch ne ältere Version von die aber gut unter XP funtkioniert.

    Warum die Spielstände nicht defragmentiert werden können hab ich auch keine Idee. In benutzung sind sie ja wohl nicht mehr, oder?

  4. Defragmentierung WinXP #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von BatOutOfHell

    Mein System
    BatOutOfHell's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    Gigabyte P965 DS4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB DDR2-800 Mushkin
    Festplatte:
    1x 250GB Samsung
    Grafikkarte:
    HIS Radeon X1900XT IceQ3
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    17"
    Gehäuse:
    Raidmax Sagitta Silver
    Netzteil:
    Be Quiet Dark Power 530W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP1
    Laufwerke:
    Lite-On CD-Brenner, Toshiba DVD-Rom

    Standard

    naja was heißt in Benutzung. Ist halt z.b. vom Fussball Manager, was ich einigermaßen regelmäßig spiele. Aber während der Defragmentierung ist das Spiel natürlich aus.

    Auch konnten bestimmte Videos, bzw. Filme nicht defragmentiert werden. Folgen von "Twenty Four". Die hab ich aber inzwischen gelöscht.


Defragmentierung WinXP

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

defragmentierung

windows xp media center difragmetirung

xp media center defragmentierungs fehler

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.