detonator-probleme mit winXP-Home

Diskutiere detonator-probleme mit winXP-Home im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; HI! Jedesmal wenn ich den Det. deinst und neuinst. sthet bei mir im autostart *RUNDLL32.EXE NvQTwk, NvCplDaemon Initialize* Ich denke dieser Eintrag lässt mich keine ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. detonator-probleme mit winXP-Home #1
    tm
    tm ist offline
    Volles Mitglied Avatar von tm

    Standard

    HI!
    Jedesmal wenn ich den Det. deinst und neuinst. sthet bei mir im autostart *RUNDLL32.EXE NvQTwk, NvCplDaemon Initialize*
    Ich denke dieser Eintrag lässt mich keine Coolbits mehr inst.
    Hatte Powerstrip drauf, doch wieder deinst.
    Aber dieser Eintrag bleibt einfach. Wie kann ich das beheben. Kann man ihn in autostart löschen, hatte ich auch schon versucht, doch war nach dem 2.neustart wieder da.
    Alles sehr komisch. Gibt es nicht ein Tool, was mir unetr XP den det. total löscht, damit mal ganz neu inst. kann?
    Vielen dank für die Hilfe.

    Ciao
    Tino

  2. Standard

    Hallo tm,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. detonator-probleme mit winXP-Home #2
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Genau dieser Eintrag bzw. der Start dieser dll wird durch CoolBits generiert, dadurch wird die OC-Funktion (nvqtwk) im ControlPanel (nvcpl) freigeschalten!
    Nach ner Treiberneuinst. einfach nochmal CoolBits ausführen dann passt´s, wenn Du´s nicht mehr brauchst kannst Du den Eintrag gefahrlos aus dem Autostart nehmen!

  4. detonator-probleme mit winXP-Home #3
    tm
    tm ist offline
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von tm

    Standard

    doch da liegt weiter mein Problem selbst wenn dieser Eintrag von Collbits kommt, ich kann das tool nicht nutzen. ausserdem ist selbst nach ner neuinst. des treibers dieser eintrag wieder da ohne coolbits.
    alles sehr merkwürdig.

    Vielleicht hast du noch nen Tip? (hoff)

    ciao
    Tino

  5. detonator-probleme mit winXP-Home #4
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Das ist kein Tool, ist nur ein Reg-Key und der macht die entsprechenden Einträge im CPL sichtbar!
    Nach ner normalen Deinstallation von nem Det. über Software/entfernen bleibt der Reg-Key und die dll erhalten, deshalb ist auch noch der Autustarteintrag da.

    Also wenn der Reg-Key korrekt in der Registry vorhanden ist und die dll geladen werden, solltest Du auch im CPL die Taktfrequenz, VSync usw. einstellen können!

  6. detonator-probleme mit winXP-Home #5
    tm
    tm ist offline
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von tm

    Standard

    Tja,  aber gerade das funktioniert wie gesagt nicht. Habe schon dreimal den regeintrag neuinst.  tut sich nix. hat das eventuell ein problem ausgelöst, weiss ja nicht ob der immer überschrieben wird oder einfach nur hinzugefügt und somit jetzt mehre Einträge vorhanden sind, die sich stören.
    Nur eines weiss den Reiter im Det mit der Clockeinstellung gibt es definitiv nicht.

    Ciao
    Tino

  7. detonator-probleme mit winXP-Home #6
    tm
    tm ist offline
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von tm

    Standard

    Hab mal die Einträge per hand gelöscht, doch nach dem Neustart war alles beim alten. Autostart wieder aktiviert usw.

    Komisches Problem, sollte ja wohl nicht sein.

  8. detonator-probleme mit winXP-Home #7
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Solang der Reg-Key vorhanden ist, bleibt´s auch so!

    Kann sein, dass es an Deiner Treiber-Version liegt, tritt z.B. bei WHQL-zertifizierten Teribern auf!

  9. detonator-probleme mit winXP-Home #8
    tm
    tm ist offline
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von tm

    Standard

    Und wie bekomm ich den Regkey raus.  habe schon mit regedit gelöscht und zusätzlich mit regedit alles was mit nvtweak zu tun hat. und dann neustart auch vorhanden.
    habe extra den 21.83 det genommen, da er ja 100% mit coolbits harmonieren soll.

    so ein blöder mist.

    hab erstmal nvmax inst., aber wie bei grafikkartenproblemen beschrieben, die tatung bringt nix, wenn cs selbst mit 210/450 und AA2 im onlinegame ab und zu aussetzt.

    na mal schauen was ich noch machen kann.

    Danke für die Hilfe.

    Ciao
    Tino


detonator-probleme mit winXP-Home

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.