Festplatteneinbau mit bereits installiertem XP

Diskutiere Festplatteneinbau mit bereits installiertem XP im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hi! Ich habe eine Festplatte mit installiertem XP Prof. SP2. Darüber hinaus sind noch Office-Paket etc. installiert. Diese Installation ist auf einem System mit einem ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Festplatteneinbau mit bereits installiertem XP #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Frage Festplatteneinbau mit bereits installiertem XP



    Hi!

    Ich habe eine Festplatte mit installiertem XP Prof. SP2. Darüber hinaus sind noch Office-Paket etc. installiert. Diese Installation ist auf einem System mit einem Motherboard von Abit (NF7-S2G) gemacht worden.

    Was würde passieren, wenn ich diese Festplatte in ein System mit einem Asus Motherboard (A7N8X Deluxe) als Systemplatte einbauen würde.

    Vorteilig ist, daß ja beide Boards mit Nforce-Chipsatz sind.

    Fraglich ist für mich jedoch, ob XP sich an die geänderte "Umgebung" anpassen wird und ggf. nach der Installations CD fragt, so daß eine vollständige Unterstützung des Systems nach Abschluß aller Nachinstallationen gewährleistet ist oder, ob dieser Anpassungsprozeß ausbleibt.

    Wenn er ausbleibt, gibt es einen Weg, um die Anpassung manuell geführt in Gang zu setzen?

    Oder sind da alle Bemühungen vergebens und eine solche von mir gewünschte Anpassung ist auch nicht für "Geld und gute Worte" zu haben?

  2. Standard

    Hallo *frank40,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Festplatteneinbau mit bereits installiertem XP #2
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Jo stimmt, dass beide nForce2 ham ist schon ein Vorteil... allerdings heißt es ja immer, generell nach Boardwechsel Neuinstall... aber beobachte es mal, und wenns gut läuft (was anzunehmen ist) kannstes ja so lassen!

  4. Festplatteneinbau mit bereits installiertem XP #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Noch andere Meinungen dazu, bevor ich ans werkeln gehe??

  5. Festplatteneinbau mit bereits installiertem XP #4
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    hehe das wird im Leben ned stabil laufen :)

    sogar von nem umstieg a7n8x auf a7n8x deluxe bei mir ging gar nix mehr ohne ein neu-install

  6. Festplatteneinbau mit bereits installiertem XP #5
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi !

    Kann ich dann über die bestehende Installation "drüberinstallieren" oder MUß ich die Partition löschen?

    Hat XP nicht auch ein eingebautes Reperationstool?

    Hintergrund: das NF7-S2G hat die Grätsche gemacht, habe noch das Asus frei. Darüber hinaus sind auf der HD des Abit-Mobo auf der gleichen Partition der Systempartition lizensierte Programme, deren Lizenzen ich kaum (oder nur unter den größten Schwierigkeiten) wieder beschaffen kann.

    Hmm so'ne Sch...öne Welt

  7. Festplatteneinbau mit bereits installiertem XP #6
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    ich würde es probieren und glaube, dass das eigentlich klappen müßte. die treiber sind ja eigentlich die gleichen. falls irgendwas nicht geht oder es instabil wird, einfach den nforce-treiber nochmals installieren.

    gruss

  8. Festplatteneinbau mit bereits installiertem XP #7
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard



    Heureka (is griechisch und heißt ich habs)

    Ja, XP hat ein Reperationstool. Wenn man im Hilfe- und Supportcenter die Suche nach dem Begriff "Motherboard" startet, erhält man 15 Artikel. Einer davon beschäftigt sich mit dem Austausch eines Motherboards.

    Falls, wie in meinem Fall, das "alte" Mobo defekt ist, sollte man nach Einbau der HD als erstes von der Betriebssysteminstallations-CD aus starten. Bei der Abfrage "Installation JETZT starten" mit JA bestätigen. Dann soll nach bereits bestehenden Windows-Installationen gesucht und diese angezeigt werden. Man wählt dann die zu reparierende (oder anzupassende) Installation aus und mit drücken der Taste "R" werden über die bestehende Installation die richtigen bzw. fehlenden Systemdateien nachinstalliert, so daß man weder die Einstellungen oder Favoriten oder Anwendungsprogramme verliert.

    So weit zur Theorie!

    Ich werde es wie oben beschrieben ausprobieren und meine Erfahrungen hier posten.

    Drückt mir mal die Daumen, daß es klappt.

  9. Festplatteneinbau mit bereits installiertem XP #8
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    eine reparaturinstallation sollte eigentlich klappen
    da du ja von nforce2 zu nforce2 wechselst muss ja nicht viel geändert werden
    das kann sogar bei einem chipsatzwechsel funktionieren
    ach ja die daumen


Festplatteneinbau mit bereits installiertem XP

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ssd mit bereits installiertem betriebssystem einbauen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.