"IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen WinXP Pro. SP2

Diskutiere "IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen WinXP Pro. SP2 im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; es gab auch mal CL2 Speicher von corsair der auf AMD Systemen nur mit CL2,5 lief Dazu gabs aber schon auch tricks, dass diese mit ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 28
 
  1. "IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen WinXP Pro. SP2 #17
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    es gab auch mal CL2 Speicher von corsair der auf AMD Systemen nur mit CL2,5 lief
    Dazu gabs aber schon auch tricks, dass diese mit CL2 auch liefen. Das kam aber sehr auf die Boardqualität an, dann.

    Gruss

    R

  2. Standard

    Hallo cairol2,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. "IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen WinXP Pro. SP2 #18
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also, es sind sicher Clock 2 Corsair Speicher, außerdem ist der Rechner mit der gleichen Hardware 3 Jahre gelaufen, ohne Abstürze ..

    Memtest findet gleichen Fehler in gleicher Adresse bei Command Rate 2T ...

  4. "IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen WinXP Pro. SP2 #19
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    Versuchs mal mit:

    2-3-3-6 2T und schau auf die Aufkleber bei den RAM --> Auf dem Heatspreader müsste einer sein. Ob dort nicht etwa "CMX-1024-?YXY?" Steht`, oder "TWINX1024-3200C2" --> Die genaue Bezeichnung währe mir wichtig?

    Welcome to Corsair :: XMS Product Information

    Gruss

    R

  5. "IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen WinXP Pro. SP2 #20
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von revealed Beitrag anzeigen
    Versuchs mal mit:

    2-3-3-6 2T und schau auf die Aufkleber bei den RAM --> Auf dem Heatspreader müsste einer sein. Ob dort nicht etwa "CMX-1024-?YXY?" Steht`, oder "TWINX1024-3200C2" --> Die genaue Bezeichnung währe mir wichtig?

    Welcome to Corsair :: XMS Product Information

    Gruss

    R

    Drauf steht und drin ist: Corsair DIMM Kit Pro Series 1024MB PC3200 DDR CL2-2-2-5 (PC400) (TWINX1024-3200XLPRO)

    Bei DRAM Timing Selectable = By SPD ist Command Rate = 1T und Memtest bringt Fehler.

  6. "IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen WinXP Pro. SP2 #21
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    http://www.corsair.com/_datasheets/t...-3200xlpro.pdf

    hmm...

    BIOS Update? DRAM Spannung manuell eingestellt?

    Gruss

    R

  7. "IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen WinXP Pro. SP2 #22
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Wenn sie in einem unveränderten System schon drei Jahre liefen, würd ich entweder noch einen ClearCmos versuchen (Steht im Handbuch des Boards wie der geht) - damit sich das BIOS mal zurücksetzen kann oder gleich hier bei Corsair ne RMA anfordern und als Garantie einschicken! (Die haben glaub ich wenigstens 10 Jahre wenn nicht sogar Lebenslange Garantie)

  8. "IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen WinXP Pro. SP2 #23
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Lebenslange Garantie

    Wie kann es übrigens sein, das die Module einzelnd problemlos laufen?

    Was macht ClearCmos? EInfach zurücksetzen? Löschen wär ja nicht so schlau, Oder?

  9. "IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen WinXP Pro. SP2 #24
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    EInfach zurücksetzen!!!
    Du wirst lachen ich habe gheenau dein Problem mit einem anderen Mainboard. Mit anderem Corsair Dualchannel RAM (2x256)

    Also Speicher einzeln in dem ProbPC und sogar im Paar in einem anderem PC sind in Ordnung.
    Sprich der Speichercontroller ist defekt. In meinem Fall ist dieser aber nicht Teil der CPU sondern Peripherie.

    Bei mir gehts da um nen Sockel A für den ich immernoch keine Lösung gefunden habe, komm irgendwie nicht dazu.

    Den Speicher schon in einem anderen PC memgetestet?

    Gruss

    R


"IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen WinXP Pro. SP2

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

blauer bildschirm winxp:irql_not_less_or_equal

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.