"IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen WinXP Pro. SP2

Diskutiere "IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen WinXP Pro. SP2 im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Speicher in anderem PC testen geht leider nicht, zumindest hab ich keinen Test-PC zur Hand. Frage zum Speichercontoller, der sitzt aufm Mainboard, oder was meinst ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 25 bis 28 von 28
 
  1. "IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen WinXP Pro. SP2 #25
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Speicher in anderem PC testen geht leider nicht, zumindest hab ich keinen Test-PC zur Hand.

    Frage zum Speichercontoller, der sitzt aufm Mainboard, oder was meinst du mit extern?.
    Kann der Fehler auch von der CPU verursacht werden?

    Meint ihr BIOS-Update bring was oder ClearCMOS, was auch immer das bedeuten mag?


    Naja, heute ist mein Rechner noch nicht abgestürzt, ich hab also Zeit und kann mal sehn bei wem ich den Speicher testen kann.

  2. Standard

    Hallo cairol2,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. "IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen WinXP Pro. SP2 #26
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    Was mir spontan nich einfallen würde.... hast du mal deine Platine optisch geprüft, ob du dort Electrolytcondensatoren findest, die nicht in in Ordnung sind`? Das sieht man normalerweise ob sie gebläht geplatzt oder am Auslaufen sind?


    Das könnte dann zur Weiteren Diagnose falls die RAM´s in Ordnung sein sollten ganz nützlich sein. Das siehst du ja dann aber nach dem TEST.

    Gruss

    R

  4. "IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen WinXP Pro. SP2 #27
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Also wenn ich diesen Fehler mit sockel 7 Systemen hatte habe ich immer den PCI Latenzy Timer hoch geschraubt. Bei meinem KT400 und KT600 boards hat das eigentlich immer geholfen.

    Und wenn das so lange lief, ich hatte das auch nicht nur einmal das der Rechner beim einschalten gesponnen hat. Und einige Bios Versionen laden dann einfach die Bios Defaults. Vieleicht war ja all die Jahre etwas so eingestellt wie es jetzt eben nicht mehr ist. Und dann wärs du auch nicht der erste dem sowas passiert ist und in dem Moment hat man dem nix beigemessen. Ergo vergessen...

  5. "IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen WinXP Pro. SP2 #28
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ich hab ein paar neue Erkenntnisse.

    1. ClearCMOS bringt keine Veränderung.

    2. Mein PC läuft stabiler, d.h. keine Abstürze seitdem ich die Speichermodule vertauscht hab. Das hat sich auch bei Memtest bemerkbar gemacht, in der alten Konfig traten die Fehler in Test 7 bei 336.8MB auf, nach dem Vertauschen bei 678.0MB.

    Vielleicht ist doch ein Speichermodul defekt, ich teste das nochmal.

    Gruß Cairol


"IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL" Bluescreen WinXP Pro. SP2

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

blauer bildschirm winxp:irql_not_less_or_equal

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.