neues Motherboard - neue XP installation?

Diskutiere neues Motherboard - neue XP installation? im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Ich möchte unter WinXP Prof. das Motherboard wechseln und habe einmal gelesen (weiß leider nicht mehr wo), daß man WinXP nicht neu installieren muß, sondern ...



 
  1. neues Motherboard - neue XP installation? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ich möchte unter WinXP Prof. das Motherboard wechseln und habe einmal gelesen (weiß leider nicht mehr wo), daß man WinXP nicht neu installieren muß, sondern nur in der Systemsteuerung verschiedene Komponenten löschen muß, die dann beim Neustart neu initialisiert und auch registriert werden registriert werden - hat da jemand Erfahrung, bzw. welche Komponenten sind das oder wo gibt es hierzu Information, da ich für eine Neuinstallation 50 Stunden sitze!!

  2. Standard

    Hallo amadeus,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. neues Motherboard - neue XP installation? #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    NeNe das hat keinen Zweck... dadurch bekommt man XP zwar mit Glück zum laufen.. aber nicht vernünftig irgendwo zickt es dann immer.

  4. neues Motherboard - neue XP installation? #3
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    @amd
    nein das stimmt nicht habe selbst von kt333 auf nforce2 und neue cpu gewechselt habe ganz einfach windows reparieren lassen!

  5. neues Motherboard - neue XP installation? #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by Raid-Problem@3. Sep. 2003, 12:35
    @amd
    nein das stimmt nicht habe selbst von kt333 auf nforce2 und neue cpu gewechselt habe ganz einfach windows reparieren lassen!
    reparieren ist ja auch was anderes..

    Wer lesen kann ist klar im.....

  6. neues Motherboard - neue XP installation? #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    wie die Lösung ist, ist egal, hauptsache ich brauche nicht alles neu installieren - mit der Reparaturkonsole funktioniert das alles?

    Problemlos? - oder kanns auch schiefgehen? (mir ist schon klar, daß bei Windows immer was schiefgehen kann, ich meine nur, wie unproblematisch ist die Sache?)

    habe folgenden Beitrag gefunden???
    ...empfiehlt die ct, den Rechner mit der Windows-CD zu booten, den Vorschlag, die beschädigte Installation mit der Wiederherstellungskonsole zu reparieren, nicht anzunehmen und statt dessen Neuinstallation zu wählen. Jetzt findet das Setup das beschädigte Windows erneut und bietet die Reparatur an, die man auch akzeptiert.

  7. neues Motherboard - neue XP installation? #6
    Junior Mitglied Avatar von MagicMave

    Standard

    Das einzige Problem das Windows mit dem Tausch von MoBo´s hat ist die IDE Anbindung. Meist kommt der Fehler unaccessible Bootdevice. Hier empfiehlt sich vor dem Wechsel das Tool MergeIDE von der ct. Falls du es haben willst, kannst du mich ja anmailen

  8. neues Motherboard - neue XP installation? #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by MagicMave@16. Sep. 2003, 13:05
    Das einzige Problem das Windows mit dem Tausch von MoBo´s hat ist die IDE Anbindung. Meist kommt der Fehler unaccessible Bootdevice. Hier empfiehlt sich vor dem Wechsel das Tool MergeIDE von der ct. Falls du es haben willst, kannst du mich ja anmailen
    Nee das stimmt leider nicht... die Probleme liegen eher im I/O Bereich...

  9. neues Motherboard - neue XP installation? #8
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Meine Meinung und Erfahrung ist: Bei MoBo-Wechseln immer alles schön frisch installieren. Das hat diverse Vorteile:

    a) Keine Treiberleichen im Windows-Pfad
    b) Keine veralteten Registry-Einträge -> Schlankere und schnellere Registry
    c) keine dll-leichen mehr
    d) das system läuft stabiler als wenn nur die Reparaturkonsole genutzt wird.
    e) neue Features des Mainboards (z.B. APIC) lassen sich ins System problemlos einbauen
    usw.

    Eine Neuinstallation macht zwar mehr arbeit, aber die Mühe sollte man sich schon machen.

    Cu


neues Motherboard - neue XP installation?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.