NTUSER.DAT WINDOWS XP

Diskutiere NTUSER.DAT WINDOWS XP im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Was glaubst du was wir sind? Anfänger? Wer Admin Accounts verschlampt kommt nicht mehr rein - das ist kein Bug. Sondern ein SICHERHEITSFEATURE Für dich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 26
 
  1. NTUSER.DAT WINDOWS XP #17
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Was glaubst du was wir sind? Anfänger?

    Wer Admin Accounts verschlampt kommt nicht mehr rein - das ist kein Bug.

    Sondern ein SICHERHEITSFEATURE

    Für dich wäre Win98 die bessere Wahl gewesen...

  2. Standard

    Hallo Blackhawk,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NTUSER.DAT WINDOWS XP #18
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Blackhawk

    Mein System
    Blackhawk's Computer Details
    CPU:
    AMD ATHLON 64-5200+ X2 AM2
    Mainboard:
    ASUS M2M-SLI DELUXE
    Arbeitsspeicher:
    2x Corsair CM2X2048 DDR2
    Festplatte:
    2x 1TB Samsung & WD
    Grafikkarte:
    Sparkle SF-PX88GTS (8800GTS) 640MB PCI-E
    Soundkarte:
    Creative SB Audigy 2
    Monitor:
    HP w2448hc 24 Zoll
    Gehäuse:
    CHIEFTEC Dragon Big Tower
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W 24P
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP3
    Laufwerke:
    DVD-Brenner: Samsung Double-Layer
    Sonstiges:
    jede Menge Modding, TV-Karte Hauppauge PVR350, Netzwerkkarte US. Robotics

    Standard

    @PETER

    Ich glaub ich kann mich erinnern das hier im diesem Forum sehr groß verbreitet wird wer HILFE braucht bekommt auch die HILFE oder?

    Tja traurig da braucht man Hilfe und was bekommt man? Na klar einen tritt mitten ins Gesicht. Finde es richtig nett dass Du PETER mich beleidigst. :cb

    So und überhaupt habe ich die accounts nicht verschlampt und ich hab nicht einmal etwas umgestellt oder verstellt. Ein Experte von meinem Internetanbieter ist gestern am späten Nachmittag vorbeigekommen und musste leider feststellen das ich Opfer eines Hackers geworden bin und das 4x.

    Scherze von einem Hacker: Es wurden ein paar Dateien gelöscht und Deinstalliert und dies leider nicht mehr auf Laufwerk E: sondern auch auf F:!!! Der hat alles umgestellt, verschoben usw. So viel zum Thema SICHERHEITSFEATURE!!! Werde nun von meinem Anbieter überwacht sollte dieser Hacker nochmal angreifen.

    Es wäre vielleicht nicht schlecht für Dich mal freundlicher und mehrere Fragen zu stellen als sofort ein Ergebnis abzugeben.

    Tja jetzt musste ich die ganze Platte neu aufsetzen. Zum Glück hatte ich keine Bankdaten oder Codes usw. aber hatte trotzdem ein paar Sachen verloren aber ist jetzt egal.

    @snuskhammer
    Danke für deine kleinen Tips und Antworten :7

  4. NTUSER.DAT WINDOWS XP #19
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Weißt du, das Problem an der Sache ist dass wir hier nicht vor deinem Rechner sitzen und auf die Infos angewiesen sind die du hier schreibst. Wenn da steht Ordner weg und Account weg - was soll ich da denken?

    Ich entschuldige mich für die verbale Entgleisung. :7

    Angeblich hast du ja Sicherheitssoftware verwendet, von daher gehe ich nicht als erstes von einem Hackerangriff aus. Nur ist auch bekannt dass Norton selbst Sicherheitslöcher hat - hattest du die entsprechenden Patches drauf?

    Wie kam denn nun der Hacker trotz Firewall und Antivirus drauf? Hattest du einen Trojaner oder war die Software nicht aktuell?

    Wenn du mal deine Firewalleinstellungen prüfen willst - das geht über http://grc.com am einfachsten mit der Port Probe.

  5. NTUSER.DAT WINDOWS XP #20
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Blackhawk

    Mein System
    Blackhawk's Computer Details
    CPU:
    AMD ATHLON 64-5200+ X2 AM2
    Mainboard:
    ASUS M2M-SLI DELUXE
    Arbeitsspeicher:
    2x Corsair CM2X2048 DDR2
    Festplatte:
    2x 1TB Samsung & WD
    Grafikkarte:
    Sparkle SF-PX88GTS (8800GTS) 640MB PCI-E
    Soundkarte:
    Creative SB Audigy 2
    Monitor:
    HP w2448hc 24 Zoll
    Gehäuse:
    CHIEFTEC Dragon Big Tower
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W 24P
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP3
    Laufwerke:
    DVD-Brenner: Samsung Double-Layer
    Sonstiges:
    jede Menge Modding, TV-Karte Hauppauge PVR350, Netzwerkkarte US. Robotics

    Standard

    @Peter

    Entschuldigung ist angenommen, Entgleisungen kann ja jeder mal haben :bj

    Das problem auch ich hatte wenig Infos, so ein chaos war auf der Festplatte, ich konnte nur mehr auf dem zweiten Benutzerkonto arbeiten der Rest war beim 1. Konto ja nicht mehr da! Zuerst dachte ich einfach auf ein normales Problem bei XP, je mehr ich weiter nachschaute bemerkte ich den Saustall. Am 8. Mai 2004, 14:51 wo ich dann Euch um Hilfe gebeten habe hat der Hacker grad davor zum vierten Mal zugeschlagen und die Benutzerkonten also einen Admin. erstellt und meine komplett eingeschränkt so dass ich nicht mehr dagegen ankämpfen kann z.B Systemwiederherstellung usw.

    Heute Vormittag war noch einmal ein Experte bei Mir zuhause und hat Mir gesagt dass sich der Norton Security von selbst abgeschalten hat. Da ist ein dann alles offen!!! Die zweite Firewall von Microsoft selbst war ja auch aktiviert war aber auch sinnlos. Und wie der Norton sich ausgeschalten hat, hat der Hacker zugeschlagen. Vermutlich ein Zufall dass der Mich gefunden hat.

    Leider war ein Hacker bei meinem CPU und alles mögliche umgestellt. Mehrere Spiele wurde deinstalliert, Microsoft Office deinstalliert usw. , so ca. 25 GB wurden deinstalliert... scheiss Hacker :cf Hätte ich den CPU die Nacht am Netz durchlaufen lassen hätte ich vermutlich gar nichts mehr. Ich glaube ein sehr guter Hacker umgeht locker eine Firewall von einem Privatuser. D

    Norton:
    Bin auf den neuesten Stand gewesen (Patches), daher versteh ich nicht wie so etwas passieren konnte. Mir ist auch aufgefallen dass Norten alle 2 Tage upgedatet hat. Und das sich Norten sich gerne mal abschaltet weiss ich ja sowieso Hab auch einen Trojaner eingefangen ohne etwas zu bemerken, lt meinem Anbieter der Bloodhound.Packed.

    Tja konnte nur mehr die Festplatte komplett löschen und neu Aufsetzen. Bin gerade dabei wieder alles neu zu Installieren. Wie schon gesagt nun werde ich vom Anbieter 3-4 Monate also IP-adresse überwacht. Sollte dieser wieder abgreifen wird die IP-ADRESSE gelöscht und bekomm dann eine neue (was Mir eigentlich jetzt lieber wäre)

    Tja LEUTE so schnell kann es gehen!!!!! :8

    EDIT: @Peter: Danke für den Link werde das Ausprobieren

  6. NTUSER.DAT WINDOWS XP #21
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    @all
    Einen Tip kann ich noch geben:

    Warum ist Linux so viel sicherer als Windows?

    Weil keiner mit dem Root Account ins Internet gehen würde...


    Deshalb: Nutzt die Möglichkeit in Windows mit eingeschränktem Account zu surfen und somit einem Hacker weniger Rechte zu schenken.

  7. NTUSER.DAT WINDOWS XP #22
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard

    @Blackhawk

    Eine Frage hätt ich noch, die ist allerdings ja in vielen Kreisen sehr verpönt.....
    Okay Du hast ne Firewall, Du bist viel im Netz unterwegs, respektive aktiv. Auf welchen Seiten verbleibst Du denn gerne lange? Wo gibst Du Ressourcen frei (File-sharing etc.)?
    Du sagst du bist auch Gamer, warez????
    Die Chance sich über ebensolche Seiten Trojaner zu fangen, die Norton nicht kennt ist natürlich ungleich viel höher als von anderen Seiten. Da gälte dann, dass man nicht erwarten kann, es gäbe nur nette häcks, die einem Spiele aufdröseln etc...
    Mein Router erzählt mir den lieben langen Tag einen von portscanns, mein Rechner ist allerdings im Stealth -Modus unterwegs....
    IMHO denk ich, dass sich Router die inzwischen eh nur noch 50,- Teuronen kosten lohnen, der hat ne Wall, dein Rechner hat eine ... sonst schliess ich mich Peter an Linux rulez
    Liebe Grüße LoQ

  8. NTUSER.DAT WINDOWS XP #23
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    ... sonst schliess ich mich Peter an Linux rulez
    DAS habe ich NIE gesagt - ganz im Gegenteil!!!

    Windows User dürfen sich nicht beklagen, es wäre unsicher und Linux wäre angeblich viel sicherer - wenn sie sich nicht an allgemeine Grundregeln halten, die auch ein Grund für die Sicherheit von Linux sind.

    Finger weg vom Root Account - der ist nur für Wartungsarbeiten da.

    das GLEICHE gilt für Windows User

    Finger weg vom Admin Account - der ist nur für Wartungsarbeiten da.

    Microsoft könnte sich viel ärger ersparen, wenn man mit dem Admin Account nicht ins Internet gehen könnte. Beim Installieren von Software im Eingeschränkten Account gibt man eben kurz das Admin Passwort ein und fertig. Ich finde das nicht umständlich wenn man die Sicherheitsvorteile bedenkt.

  9. NTUSER.DAT WINDOWS XP #24
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard

    DAS habe ich NIE gesagt - ganz im Gegenteil!!!
    na das Gegenteil hab ich jedenfalls nicht rausgehört :2

    Anyhow, was Du für Winows Syteme sagst macht Sinn
    Grüße LoQ


NTUSER.DAT WINDOWS XP

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ntuser.dat wird von einem anderen prozess verwendet

ntuser.dat defekt
ntuser.dat wird von anderem prozess gesperrt
ntuser.dat wird gerade verwendet
details - der prozess kann nicht auf die datei zugreifen da sie von einem anderen prozess verwendet wird. ntuser.dat
ntuser.dat windows xp
der prozess kann nicht auf die datei zugreifen da sie von einem anderen prozess verwendet wird ntuser.dat
ntuser.dat wird verwendet
ntuser.dat reparieren windows xp
ntuser.dat datei wird von einem anderen prozess verwendet
dos der prozess kann nicht auf die datei zugreifen da sie von einem anderen prozess verwendet wird
ntusers.dat der prozess
xp ntuser.dat reparieren
windows xp ntuser dat reparieren
verschwundene dateien sind in ntuser.dat
ntuser.dat wird von anderem prozess verwendet
welcher prozess nutzt ntuser.dat
auf ntuser.dat zugreifen
ntuser.dat in verwendung
ntuser.dat defekt xp benutzer
windows xp ntuser
ntuser.dat wiederherstellen
ntuserdata defekt
ntuser.dat alt problem profil

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.