Partition Magic in WinXP

Diskutiere Partition Magic in WinXP im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Problem ist nur, wenn Du durch das "abzwacken" ein leere Partition HINTER D: erstellst, kannst du diesen Platz dann nicht vor D: an C: drannhängen. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 10 von 10
 
  1. Partition Magic in WinXP #9
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Problem ist nur, wenn Du durch das "abzwacken" ein leere Partition HINTER D: erstellst, kannst du diesen Platz dann nicht vor D: an C: drannhängen.


    Aber wäre nett, wenn Du posten würdest, wie es denn geklappt hat...WENN es denn geklappt hat ;-)

  2. Standard

    Hallo Executor77,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Partition Magic in WinXP #10
    gonzohuerth
    Besucher Standardavatar

    Standard

    und deshalb kann man ja auch partitionen verschieben mit dem pqmagic und den freien platz dann an c: dranhängen..


Partition Magic in WinXP

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.