Systemsicherheit für Win NT/2000/XP

Diskutiere Systemsicherheit für Win NT/2000/XP im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hallo, ich möchte einmal diskutieren, wie man sein System am besten schützt. Die Idee zu diesem Thema hatte ich durch eine Ausgabe der Computerzeitschrift c't. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Systemsicherheit für Win NT/2000/XP #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    ich möchte einmal diskutieren, wie man sein System am besten schützt. Die Idee zu diesem Thema hatte ich durch eine Ausgabe der Computerzeitschrift c't. Ausgabe 9 (22.04.2003).

    Auf der Zusatz-CD-ROM sind auch ein paar interessante Tools darauf. Diese Ausgabe beschäftigte widmete sich größtenteils für den "Rundumschutz für Windows". So wurden Antivirenprogramme, Spyware, Dialer ergiebig thematisiert. Interessant war, dass auch für andere Systeme wie MacOS, Symbian OS und Linux nette Tools vorgestellt wurden.

    Ein großer Test wurde den Virenscannern spendiert. Das AntiVirenKit 12.0.3 Professional und die BitDefender 6.5 Home Edition wurden als die besten Scanner bewertet. Mich hat es überrascht, dass der Norton AntiVirus 2003 nur relativ durchschnittlich abschnitt.

    Hier kann man nachrecherchieren: http://www.heise.de/ct/03/09/006/ :bj


    Welche AntiViren-Scanner und Firewalls benutzt ihr?

  2. Standard

    Hallo Scott782,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Systemsicherheit für Win NT/2000/XP #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Norton Antivirus Professional 2003
    Zonealarm Pro deutsch
    XP-AntiSpy
    AdAware Pro 6.0

    Man kann 10 Tests über den besten Virenscanner und die beste Firewall lesen und man hat 10 unterschiedliche Ergebnisse... daher les ich sowas garnicht mehr....

    Die Kombination bei mir hat sich als die beste rausgestellt und daher bleib ich dabei.

  4. Systemsicherheit für Win NT/2000/XP #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Jeder seine eigene Meinung...

    Probiert mal diese Anti-Spyware aus:

    http://security.kolla.de/index.php?lang=en&page=news

  5. Systemsicherheit für Win NT/2000/XP #4
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ich kann mich AMD da nur anschliessen......allerdings OHNE Desktop-Firewall......das macht 1. mein Router und 2. der LinuX-Server, welcher als Firewall, Proxy und Virenscanning da ist...sollte mir also eine Mail mit verseuchten Anhang ins Haus kommen, so wird sie da als erstes abgemurkst.....

    Ansonsten habe ich für den Desktop auch Norton und bin SEHR zufrieden......schützt nochmals eMail und weigert sich, Scriptviren zugriff auf irgendwas hier zu geben.....

    MfG
    Fetter IT

  6. Systemsicherheit für Win NT/2000/XP #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also ich möchte jetzt hier nicht diskutieren, welcher Scanner nun besser oder schlechter ist. Ich habe selbst den Norton AntiVirus installiert. Aber ich bin auch offen, was neue Scanner betrifft. Daher habe ich nichts dagegen, auch Software von anderen Herstellern auszuprobieren.

    Habe nun selbst den Bitdefender Home Edition 6.5 auf meinem Rechner installiert - neben dem AntiVirus. War auf der CD-ROm drauf. Es ist zudem besser, wenn man zwei Scanner laufen hat, da es immer wieder Viren geben kann, die einen Scanner austricksen können. Somit kann dann wenigstens der Zweite die Gefahr noch abwehren. Leider hatte der Norton einmal einen Virus nicht isolieren können. Musste deswegen die Festplatte formatieren ..

    Der AntiVirus dürfte für den üblichen Hausgebrauch wohl voll ausreichen. ;-)

    -------Moment ...

    Soeben erkannte der BitDefender folgenden Trojaner in einem ZIP-Archiv:

    JS.Trojan.Winbomb.F

    Dieses Archiv liegt schon viel länger auf der Festplatte. Der AntiVirus führt wöchentlich einen Scan automatisch aus. Jedesmal findet er nichts!!! Und jetzt das ...

  7. Systemsicherheit für Win NT/2000/XP #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Äh nee das stimmt nicht.. ZWEI Scanner sollte man vermeiden weil die sich gegenseitig behindern können und dann keiner mehr richtig funktioniert... eigentlich logisch oder ?

  8. Systemsicherheit für Win NT/2000/XP #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Man muss eben einen Scanner vorziehen, und den anderen umkonfigurieren, sodass der andere die Hauptaufgaben übernimmt!!!

  9. Systemsicherheit für Win NT/2000/XP #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Was bringt das dann ? Dann hast du auch immer nur einfachen Schutz und keinen doppelten... Ausserdem können sich durch die bloße installation DLL's behaken... ähnlich wie bei Brennprogrammen


Systemsicherheit für Win NT/2000/XP

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.