Systemwiederhg bei WinXP

Diskutiere Systemwiederhg bei WinXP im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Moin Moin ! Wie kann ich bei einem WIndowsXP eine Systemwiederherstellung ohne die Windowsoberfläche machen ? Ich brauche im Prinzip nur die Systemdatei, da ich ...



 
  1. Systemwiederhg bei WinXP #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Moin Moin !

    Wie kann ich bei einem WIndowsXP eine Systemwiederherstellung ohne die Windowsoberfläche machen ?

    Ich brauche im Prinzip nur die Systemdatei, da ich wahrscheinlich ein paar falsche Registry-Schlüssel hinzugefügt habe.

    Wo legt WindowsXP die Dateien für die Systemwiederherstellung ab ?


    Danke

    Tschüssing

    Matthias

  2. Standard

    Hallo Matthes,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Systemwiederhg bei WinXP #2
    Guest
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Also, als erstes würde ich versuchen, beim Windows-Start per F8 in das Auswahlmenü zu gelangen und "Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration" zu starten........

    Die Registry befindet sich in der Datei user.dat in "Dokumente und Einstellungen" unter dem jeweiligen User. Vielleicht hast Du ja Glück und kannst da ein wenig basteln (löschen, aus "Default User" kopieren, etc.).

    Unter Win98 hatten die Dateien im Windows-Verzeichnis anstatt .dat in der Backup-Version .da0 als Endung...aber da gibt es ja auch keine richtige Userverwaltung...

    Vielleicht hilft Dir das ja....

  4. Systemwiederhg bei WinXP #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    "Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration" hatte ich schon probiert, funktioniert aber auch nicht.

    Ich glaube nicht, daß die User.dat das Problem ist.
    Ich habe unter Windows\Repair einige Dateien gefunden,
    u.a. eine namens "SYSTEM". Diese habe ich ins System32 Verzeichnis kopiert und dann lief es erstmal wieder. Jedoch sind alle meine Benutzereinstellungen auch mit weg.

    Hatte aber gehofft, daß es noch sowas wie "scanreg /restore" unter Win98 gibt.

    Was bei der Systemwiederherstellung gespeichert wird, und wo es liegt kann mir wohl auch keiner sagen, oder ??

    bye

    Matthias

  5. Systemwiederhg bei WinXP #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Habs geschafft

    Habe im Verzeichnis C:\System Volume Information\ die Sicherrungskopien der Systemdateien von XP gefunden. Habe dort die neuesten in das Verzeichnis C:\Windows\System32\Config\ kopiert, und schon lief es wieder mit den gewohnten Einstellungen

    Matthias


Systemwiederhg bei WinXP

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.