Welche Grafikkarte für Windows XP MCE

Diskutiere Welche Grafikkarte für Windows XP MCE im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hiho Gemeinde, ich hab letztens die MCE auf meinem HTPC installiert, und immer wenn ich das MC starte, kommt eine Fehlermeldung, dass meine Grafikkarte nicht ...



 
  1. Welche Grafikkarte für Windows XP MCE #1
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard Welche Grafikkarte für Windows XP MCE

    Hiho Gemeinde,

    ich hab letztens die MCE auf meinem HTPC installiert, und immer wenn ich das MC starte, kommt eine Fehlermeldung, dass meine Grafikkarte nicht MC kompatibel ist. Es ist 'ne GF2 MX 400. Was für 'ne Grafikkarte brauch ich denn dafür?

    Und, welche TV-Karten sind MCE kompatibel?

    Danke!
    MfG
    Iopodx

  2. Standard

    Hallo Iopodx,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welche Grafikkarte für Windows XP MCE #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Und, welche TV-Karten sind MCE kompatibel?
    DVB-T, DVB-S, DVB-C usw.?

  4. Welche Grafikkarte für Windows XP MCE #3
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Weder noch, preislich würde mir 'ne normale Karte mit Composite Eingang reichen + Fernbedienung, da DVB-S Receiver schon vorhanden...

    Die WinTV GO2 ist es sicher nicht, oder?

    MfG
    Iopodx

  5. Welche Grafikkarte für Windows XP MCE #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    preislich würde mir 'ne normale Karte mit Composite Eingang reichen + Fernbedienung, da DVB-S Receiver schon vorhanden...
    Großer Schwachsinn, da enorm verlustbehaftete Wandlungen (MPEG-Dekodierung, D/A, A/D, (MPEG/AVI-)Encodierung) drin sind.

    Hole Dir diese, ist auch MCE-Kompatibel, Treiber im Download-Bereich.

  6. Welche Grafikkarte für Windows XP MCE #5
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Mir geht es nicht ums TV gucken, eher um die Fernbedienung ;)...

    Und was nu mit der Grafikkarte, das ist eigentlich erstmal wichtiger..?

    MfG
    Iopodx

  7. Welche Grafikkarte für Windows XP MCE #6
    Volles Mitglied Avatar von RAttlesnAke

    Standard

    Dann kauf doch die MCE Fernbedienung.... Die gibts doch extra dafür?!

    Wahrscheinlich brauchst du ne DX9 Graka!


Welche Grafikkarte für Windows XP MCE

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

xp mce grafikkarten

media center xp kopatible grafikkarten

win xp mce grafikkarten suport

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.