Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht...

Diskutiere Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht... im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Ürghs sorry bin leicht "versommergrippt"......



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 23
 
  1. Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht... #9
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ürghs sorry bin leicht "versommergrippt"...

  2. Standard

    Hallo m0e,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht... #10
    m0e
    m0e ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von m0e

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias
    Wegen Memtest schau mal hier in die FAQ. Das lässt sich von Diskette starten, genauso wie das angesprochene Dos Tool um die Platten zu checken. Dazu müssen wir aber wissen von welchem Hersteller die HDD ist.
    ok, meine platte ist von seagate eine "Barracuda ATA V - ST3120023A" wäre sehr nett, wenn ihr mir das nochmal erklären könntet, ansonsten bin ich mal selbstständig und google ein bisschen

    //Edit: wäre jetzt sehr dringend, ich muss schnell wissen wie das geht, denn der pc-laden meines vertrauens macht gleich zu (privategründe) und ich würde den rechner dann noch eben da vorbei bringen.... plz help...
    also was für eine version des memtests muss ich laden??

    mfg und thx
    m0e

  4. Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht... #11
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Mal ne Frage, haste evor dat Problem auftrat was an deinem System (Software) verändert?? ntfs.sys sieht mir eher nach nem bootproblem aus.

    Probiere mal folgendes:

    Win XP CD einlegen, booten lassen und R drücken

    chkdsk /p eingeben und durchlaufen lassen dann...
    fixboot eingeben

    Wenn dat nicht hilft:
    Guckst du mal auf der Seagate Seite: http://www.seagate.com/support/seatools/

    Oder lade dir folgende Software runter! Dat Ding is spitze, benutze ich auch schon ne Weile iner Firma!
    http://www.ultimatebootcd.com/


    NACHTRAG: Sorry hab mich verlesen (Hab gedacht du hättest noch nicht neu installiert), lass den Beitrag dennoch stehen.

  5. Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht... #12
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hier das tool von seagate KLICK
    es gibt eine version für diskette und cdrom
    also die diskettenversion musste einfach starten
    die installiert sich dann auf eine diskette mit der booten kannst
    und die cd-rom version musste einfach bloß brennen
    die ist dann auch bootable

  6. Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht... #13
    m0e
    m0e ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von m0e

    Standard

    Hi,

    so, ich habe mir jetzt einfach die neuste version gesaugt... (also von memtest...) und nach guten 17 minuten laufen sieht das ganze schon so aus:



    das bedeutet doch, dass da was nicht stimmt, oder??

    mfg
    m0e

    PS: das festplatten-tool werde ich nachher nochmal durchlaufen lassen...


    THX @ ALL

  7. Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht... #14
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Na dann is ja wohl klar, was los is...!!! --> RAM futsch!

  8. Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht... #15
    m0e
    m0e ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von m0e

    Standard

    Hi,

    ich hab grade aus meinem 2. pc (an dem ich grade sitze) ein 512 MB-Rammodul ausgebaut und in den aderen gepackt... die rammodule, die vorher im "kaputten" pc waren habe ich ausgebaut...
    naja, jedenfalls hat sich nichts geändert.... kommt immer noch bluescreen wenn ich boote (halt so ganz kurz, wie in meinem aller ersten post beschrieben..) glaubt ihr ich kann jetzt mal ausprobieren, ob neuinstallation klappt??? im mom teste ich den ram per memtest...

    mfg und thx
    m0e

  9. Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht... #16
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Rotes Gesicht

    ... das wird nur klappen, wenn der RAM aus dem anderen Rechner nich nur OK (was er wohl sein dürfte...), sondern auch kompatibel is...!

    Und lass den Memtest mal jeweils mit jedem einzelnen Modul, das defekt sein könnte, durchlaufen!


Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

windows xp format c direkt beim hochfahren

bluescreen bei windows selbst format c funktioniert nicht

kingston hyperx 3k bsod ntfs.sys

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.