Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht...

Diskutiere Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht... im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hi, Probleme über probleme.... ich habe wie gesagt, den ram aus meinem 2. rechner eingebaut und es hatte sich nichts verbessert.... desshalb habe ich nocheinmal ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 23 von 23
 
  1. Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht... #17
    m0e
    m0e ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von m0e

    Standard Probleme über probleme....

    Hi,

    Probleme über probleme....

    ich habe wie gesagt, den ram aus meinem 2. rechner eingebaut und es hatte sich nichts verbessert.... desshalb habe ich nocheinmal memtest durchlaufen lassen... mit folgendem ergebnis:




    was bedeutet das jetzt?? der ram lief doch vorher einwandfrei in meinem zweit rechner.... es handelt sich um 512 MB Infineon PC400 ram....


    naja, wie dem auch sei, habe ich mir gedacht, und versucht mit dem "neuen" ram, windows neu zu installiern... da kam aber wieder ein BlueScreen, und zwar folgender:



    heißt das, dass der ram unkompatibel zum system ist???


    plz help...

    mfg und thx
    m0e

    //Edit:
    Zitat Zitat von boidsen
    Und lass den Memtest mal jeweils mit jedem einzelnen Modul, das defekt sein könnte, durchlaufen!
    ups, das hatte ich ganz überlesen... werde ich machen ;)

  2. Standard

    Hallo m0e,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht... #18
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    ... und auch unbedingt mal die verschiedenen RAM-Slots durchprobieren!

  4. Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht... #19
    m0e
    m0e ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von m0e

    Standard

    Hi,

    ich habe grade mal per knoppix (also von cd) gebootet, und es funzt alles, kann ins i-net, kann meine platte durchsuchen, etc....

    was hat das zu bedeuten???

    mfg
    m0e

  5. Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht... #20
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Rotes Gesicht

    ... auf jeden Fall, was Altbekanntes: Linux is stabiler und damit weniger anfällig für Abstürze bei (leicht) instabilen Systemen, als Windows...!

    Aber auf Dauer hättste wohl auch mit nem Linux Probs, weil wenn Memtest Fehler findet is der Rechner defintiv nicht stabil!!!

  6. Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht... #21
    m0e
    m0e ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von m0e

    Standard

    hi,

    kann ich denn per linux irgendwie formatieren??? oder würde das überhaupt was bringen??

    und ansonsten, soll ich folgendes machen (seh ich das richtig???):

    - memtest laufen lassen, und verschiedene ram-module und sockel testen
    - kappute ram´s ausbauen, und nur die funktionierenden sockel (steckplätze) nehemen


    dann müsste es doch klappen, oder???

    tut mir leid, dass ich mich grad ein bisschen dumm anstelle, aber das wäre mir echt sehr wichtig...

    mfg
    m0e

  7. Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht... #22
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    ... erstmal MUSS der Rechner Memtest-stabil sein...!!! Und wenn sich ´n RAM-Slot als defekt herausstellt, holste Dir lieber ´n neues Board - da lohnt sich die Neuinstall ja nich mehr...!

  8. Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht... #23
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von m0e
    hi,

    kann ich denn per linux irgendwie formatieren??? oder würde das überhaupt was bringen??
    nein, da du ja ein hardwareprob hast
    Zitat Zitat von m0e
    und ansonsten, soll ich folgendes machen (seh ich das richtig???):

    - memtest laufen lassen, und verschiedene ram-module und sockel testen
    - kappute ram´s ausbauen, und nur die funktionierenden sockel (steckplätze) nehemen


    dann müsste es doch klappen, oder???
    genau so, wenn du damit den fehler ausfindig machen kannst und deine kiste wieder stabil läuft

    Zitat Zitat von m0e
    tut mir leid, dass ich mich grad ein bisschen dumm anstelle, aber das wäre mir echt sehr wichtig...
    mfg
    m0e
    kein prob, dafür ist teccentral ja da


Win XP: beim booten kommt blue-screen und nichts geht merh, selbst format C: nicht...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

windows xp format c direkt beim hochfahren

bluescreen bei windows selbst format c funktioniert nicht

kingston hyperx 3k bsod ntfs.sys

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.