Win XP Pro

Diskutiere Win XP Pro im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; :))) Ok. Ihr habt mich restlos überzeugt. ich installier´ es nicht, hehe. Werde mich wohl erst beim nächsten Rechner mal mit auseinandersetzen....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 23
 
  1. Win XP Pro #9
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Dein Vater

    Standard

    :))) Ok. Ihr habt mich restlos überzeugt. ich installier´ es nicht, hehe. Werde mich wohl erst beim nächsten Rechner mal mit auseinandersetzen.

  2. Standard

    Hallo Dein Vater,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Win XP Pro #10
    Forum Stammgast Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    deswegen empfehle ich für Multi OS Systeme immer PartitionsMagic/BootMagic ...so kann man das jeweilige OS, welches man grade braucht , booten und das andere bleibt VERSTECKT und UNSICHTBAR.
    istalliere bloß nicht PartitionsMagic das ist das letzte programm überhaupt habe es auch mal gehapt und es lief ja alles bestens bis ich festgellt habe das er meine platten und daten durcheinander gebracht hat alles wa irgendwie nicht mehr da wo es sein sollte und am ende waren knapp 100gb daten weg also bloß kein PartitionsMagic :ad

  4. Win XP Pro #11
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    @Garfield: Hast Du einen größeren Groll gegen XP? Nur so als Frage :2
    Aber Recht hast Du, wenn Du sagst: Jeder soll das nehmen, was bei ihm gut läuft. Bei MIR läuft XP richtig gut. Sogar gleich doppelt auf zwei Maschienen. Aber bei MIR werden auch Bücher gelesen damit ich mir dem Teil zurecht komme. Nix gegen Autodidaktik und intuitives Arbeiten aber nur so geht es vernünftig.
    @Bastikiller27: Hab noch keinen Stress mit PartitionMagic gehabt. Ich kann es nur empfehlen.

  5. Win XP Pro #12
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Dein Vater

    Standard

    Dann hab ich auch gleich noch eine Frage ;) Sollte ich mich doch mal durchringen XP zu installieren.... wie isses mit dem Dateisystem. Kann ich mit PMagic auch meine Platten von FAT32 zu NTFS "konvertieren" ohne dass meine Daten weg sind? Oder muß ich die Platten eh NTFS-formatieren bevor XP draufkommt oder macht es das selbaaaa *doofsei* :1

  6. Win XP Pro #13
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Für die Konvertierung der Platten brauchst du kein PartitionMagic. Das kann XP auch.

    Formatieren musst du nur die Systempartition, falls du XP als alleiniges System betreiben willst. Alle weiteren Partitionen können bleiben wie sie sind, insbesondere deine Datenpartition.

    Ein Backup deiner Daten solltest du aber auf jeden Fall machen. Sicher ist sicher!
    :bj

  7. Win XP Pro #14
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Tiberius16 hat vollkommen recht. Das Konvertieren der Festplatte erledigts du am Besten mit WindowsXP selbst. Allerdings: Du musst nicht konvertieren. Kannst XP auch mit FAT32 betreiben. Vollkommen egal also. Es frist alles.

  8. Win XP Pro #15
    Volles Mitglied Avatar von watto

    Standard

    Edelsoftware!!!
    Gut geöhlt ( tweak XP Pro!!!)
    Ratsam allemal,habe auch ein sehr gutes ME gehabt (über 1 Jahr stabil).
    Alles eine "Einstellungssache ;-)
    Aber man überlege sich auch den Performancegewinn.Ich habe es nicht bereut. :4
    PS.:Wenn Du eine Nforce2 Platiene hast,brauchst Du höchstwarscheinlich ein Patch-PCGameshardware Webcode 2285.
    Greetz

  9. Win XP Pro #16
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Dein Vater

    Standard

    Also nachdem ich jetzt 4 Bier getrunken habe, habe ich mich leichtsinnigerweise entscheiden doch mal kurz Win XP über mein ME zu bügeln. Schnell noch mein Systen und meine Proggis gesichert und los gings. Wollte halt mal sehen, wie XP so aussieht und ob´s sich lohnt zu kaufen...(oder so)...also vorher nochmal kurz das Netzwerkkabel ausm Router gezogen (man weiß ja nie, hehe). Ich weiß, ich weiß, wenn dann sollte man gleich eine komlette XP-Neuinstallation machen, aber ich bin ja faul (und besoffen). Also CD reingeschoben....wart, wart.... ja, ich bin einverstanden mit dem Lizenzvertrag (tausendmal auf OK klick). Nachdem er dann 10 Minuten meinen Rechner geprüft hat kam erstmal der Bericht. Schön, dachte ich mir... nur 46 Treiber, die neu installiert werden müssen. Das ist doch nix *lol*... dann hab ich mir überlegt, ob mein Cubase VST und mein Wavelab danach noch laufen (die brauch ich nämlich ZWINGEND....undbedingt..immer)... nachdem ich dann noch ein Bier getrunken habe *hiks* habe ich mir gesagt, dass XP ganz derbe stinkt und ich es sein lasse...hmm..warum ich das alles schreibe?? ich weiß auch nicht so genau, hehe...aber egal...XP ist der letzte Mist. Das kommt mir erst ins Haus, wenn ich mir in einerm halben Jahr das Asus P4C800 hole...bis dahin...LANG LEBE WIN ME :4 :2


Win XP Pro

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.