Win XP Service Pack 1 + Outlook Express

Diskutiere Win XP Service Pack 1 + Outlook Express im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hallo Leute, ich habe letzte Woche das Service Pack 1 für Win XP installiert und musste jetzt leider feststellen dass man damit in outlook express ...



 
  1. Win XP Service Pack 1 + Outlook Express #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo Leute,

    ich habe letzte Woche das Service Pack 1 für Win XP installiert und musste jetzt leider feststellen dass man damit in outlook express keine anhänge mehr öffnen und speichern kann. Die anhänge werden zwar angezeigt, jedoch nur "farblos", so dass man sie nicht anwählen kann.

    An was liegt das und wie kann man das beheben?

    Vielen Dank für die Hilfe

    PMatt

  2. Standard

    Hallo PMatt,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Win XP Service Pack 1 + Outlook Express #2
    Forum Stammgast Avatar von realnarf

    Standard

    müßte mit den sicherheitsoptionen von outlook zutun haben, gehma extras,optionen,sicherheit,haken bei "speichern oder öffnen von...usw." weg

  4. Win XP Service Pack 1 + Outlook Express #3
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    gib einfach mach in google.... "outlook tuner" ein!
    dann sollteste fündig werden!

    grüsse ella

  5. Win XP Service Pack 1 + Outlook Express #4
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hi,

    vielen dank für die hilfe, jetzt gehts.

    cu

    PMatt

  6. Win XP Service Pack 1 + Outlook Express #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Neo2005

    Mein System
    Neo2005's Computer Details
    CPU:
    AMD XP 2700+ Thermalright SLK 800 Regelbar mit Pap
    Mainboard:
    Epox 8K3A FSB 333
    Arbeitsspeicher:
    2 x PC2700 Infineon 512 DDR RAM CL2
    Festplatte:
    1 x IBM 160 GB/ 7200, 1 x IBM 320 GB/ 7200
    Grafikkarte:
    128 MB MSI Geforce 4 Ti 4800se VTD 8x
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    CRT Novita 17"
    Gehäuse:
    No Name Midi Tower
    Netzteil:
    550 Watt ATX Netzteil
    3D Mark 2005:
    zu weni
    Betriebssystem:
    XP mit Service Pack 3, IE7, Directx 9c
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVDRAM GSA-H58N , Toshiba DVDROM SD-M1612
    Sonstiges:
    2 x PCI USB 2.0 Card (5xUSB 2.0), Pinnacle AV/DV Capture Card, Technisat Skystar 2

    Standard

    Falls noch irgendwer damit ein Problem haben sollte hier eine Lösung über die Registry:


    Problem:

    In Outlook XP kann ich nur noch wenige Dateiformate per Email empfangen. Den Rest sperrt Outlook einfach. Das kann doch nicht normal sein.

    Lösung:


    Ja, normal ist das wirklich nicht, aber hier ein kleiner Tipp wie man die Anhänge doch durchlassen kann:

    1. Klicken sie Hierum eine kleine Registrierungsdatei herunterzuladen. Merken sie sich den Pfad, öffnen den gewählten Pfad und doppelklicken sie auf die Datei “Outlook.reg”.

    2. Nach zweimaligem Bestätigen sind die Werte in die Windows Registrierung eingetragen. Ab sofort lässt Outlook sämtliche Anhänge zu.

    Falls sie aber nun doch einige Anhänge blockieren möchten, so können sie das ab sofort so erledigen:

    1. Im Startmenü öffnen sie “Ausführen” und tragen in die Befehlszeile “regedit” gefolgt von Enter ein. Es offenbart sich der Windows Registrierungseditor, der genauso zu handhaben ist, wie der Explorer.

    2. Hangeln sie sich nun durch die Schlüssel (Ordner) “HKEY_CURRENT_USER\S oftware\Microsoft\Office\10.0\ Outlook\Security” und doppelklicken sie im rechten Teilfenster auf den Wert “Level1Remove”.

    3. In dem kleinen Fenster das erscheint ist eine Zeile, die sämtliche zugelassenen Anhänge enthält.

    4. Um nun einen besonderenn Dateityp blockieren wollen, müssen sie ihn lediglich markieren und löschen. Der gelöschte wird dann gesperrt.

    Hier ist die Liste mit sämtliche Dateitypen, die gesperrt werden:

    ADE = Microsoft Access-Projekterweiterung
    ADP = Microsoft Access-Projekt
    BAS = Microsoft Visual Basic-Klassenmodul
    BAT = Stapelverarbeitungsdatei
    CHM = Kompilierte HTML-Hilfedatei
    CMD = Microsoft Windows NT-Befehlsskript
    COM = Microsoft MS-DOS Anwendung
    CPL = Systemsteuerungsoption
    CRT = Sicherheitszertifikat
    EXE = Programm, Anwendung
    HLP = Hilfedatei
    HTA = HTML-Programm
    INF = Installationsinformationen
    INS = Internetnamensdienst
    ISP = Internetkommunikationseinstellungen
    JS = JScript-Datei
    JSE = Verschlüsselte JScript-Datei
    LNK = Verknüpfung
    MDA = Microsoft Access-Add-In
    MDB = Microsoft Access-Datenbank
    MDE = Microsoft Access MDE-Datenbank
    MDZ = Microsoft Access-Assistentenprogramm
    MSC = Microsoft Common Console-Dokument
    MSI = Microsoft Windows Installer-Paket
    MSP = Windows Installer-Patch
    MST = Visual Test-Quelldateien
    PCD = Photo CD-Bild oder kompiliertes Micro-soft Visual Test-Skript
    PIF = Verknüpfung mit MS-DOS-Programm
    REG = Registrierungseinträge
    SCR = Bildschirmschoner
    SCT = Windows Script-Komponente
    SHS = Shell Scrap-Objekt
    URL = Internetverknüpfung
    VB = VBSkript-Datei
    VBE = Verschlüsselte VBSkript-Datei
    VBS = VBSkript-Datei
    WSC = Windows Script-Komponente
    WSF = Windows Script-Datei



    Quelle: Mikes Pc Hilfe

  7. Win XP Service Pack 1 + Outlook Express #6
    Forum Stammgast Avatar von realnarf

    Standard

    @Neo2005

    das haste dir ja schön kopiert von http://www.weihberg.de/WINDOWS_Hilfe/Windo...ndows_2000.html, und tut auch überhaupt nix mehr zur sache, da problem schon lange gelöst.
    ich find man sollte abgeschlossene threads durch sone copy-paste-posts nicht unnötig wiederbeleben

    nichts für ungut :9

  8. Win XP Service Pack 1 + Outlook Express #7
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Neo2005

    Mein System
    Neo2005's Computer Details
    CPU:
    AMD XP 2700+ Thermalright SLK 800 Regelbar mit Pap
    Mainboard:
    Epox 8K3A FSB 333
    Arbeitsspeicher:
    2 x PC2700 Infineon 512 DDR RAM CL2
    Festplatte:
    1 x IBM 160 GB/ 7200, 1 x IBM 320 GB/ 7200
    Grafikkarte:
    128 MB MSI Geforce 4 Ti 4800se VTD 8x
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    CRT Novita 17"
    Gehäuse:
    No Name Midi Tower
    Netzteil:
    550 Watt ATX Netzteil
    3D Mark 2005:
    zu weni
    Betriebssystem:
    XP mit Service Pack 3, IE7, Directx 9c
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVDRAM GSA-H58N , Toshiba DVDROM SD-M1612
    Sonstiges:
    2 x PCI USB 2.0 Card (5xUSB 2.0), Pinnacle AV/DV Capture Card, Technisat Skystar 2

    Standard

    @ realnarf

    Na ich weiß zwar nicht wo Dein Problem liegt, aber wer Lesen kann ist klar im Vorteil.
    Ich habe übrigens die Quelle woher ich diese Lösung habe ans Ende des Textes eingefügt, meine Quelle war Mikes PC Hilfe (den Link kann man sogar benutzen)

    Zu Deiner anderen aussage das man mit Copy und Paste nicht die Foren aufblasen soll: Damit magst Du ja auf eine Art und weise recht haben, aber ein Forum ist doch dazu da um auch sachen nachlesen zu können, falls mal irgendwer das gleiche Problem haben sollte, bei dem die erste Lösung nicht Funktioniert. ODER ?

  9. Win XP Service Pack 1 + Outlook Express #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Diskutieren ist noch unsinniger :ae

    Im übrigen fand ich Neos Post sehr gut, da er als einzigster die Lösung des Problems geliefert hat.

    Und es gibt schließlich genug Leute mit dem selben Problem.


    -Thread geschlossen-


Win XP Service Pack 1 + Outlook Express

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.