windoes xp: system friert ständig ein

Diskutiere windoes xp: system friert ständig ein im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; hallo @ all, bin nei in diesem forum, hätte aber trotzdem gerne hilfe. zuerst trat das problem nur beim abspielen von dvd filmen auf, neuerdings ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. windoes xp: system friert ständig ein #1
    Volles Mitglied Avatar von ricomat

    Standard

    hallo @ all,

    bin nei in diesem forum, hätte aber trotzdem gerne hilfe.
    zuerst trat das problem nur beim abspielen von dvd filmen auf, neuerdings aber auch bei der mp3 wiedergabe mit dem mediaplayer.

    das system friert einfach ein und ich kann nichts anderes machen, als zu reseten.

    es handelt sich um einen p4 2,6 ghz auf asus p4pe-x

  2. Standard

    Hallo ricomat,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. windoes xp: system friert ständig ein #2
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Hast du vielleicht ein paar Temperaturen zur Hand? Nur mal als Info auch wenn ich nicht glaube, dass das Problem ist.
    Ansonsten mehr rechnerdetails....Speicher etc.

  4. windoes xp: system friert ständig ein #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von ricomat

    Standard

    hab keine ahnung, wie ich an die temperaturen rankomme.
    ansonsten:
    speicher 512 mb ddr-ram
    graka geforce4 mx 440
    hdd 120 gb
    liteon dvd rom
    nec 1300 dvd brenner
    winmodem
    hauppauge tv-karte
    alles im atx midi tower mit standart nt

  5. windoes xp: system friert ständig ein #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von ricomat

    Standard

    so, hab jetzt pc-probe installiert, zeigt mit im moment 49°C cpu und 32°C MB an.

    was mich allerdings wundert, das prog behaupted, der nt und der gehäuselüfter würden sich nicht drehen???

  6. windoes xp: system friert ständig ein #5
    Junior Mitglied Avatar von biggraf

    Standard

    na ja da kommen wir der ursache näher.....
    schau doch mal in die kiste rein, drehen sich die lüfter wirklich net?
    dann ist kein wunder wenn das system einfriert!

  7. windoes xp: system friert ständig ein #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von ricomat

    Standard

    also, der nt-lüfter dreht sich höhr- und sichtbar. ich geh davon aus, dass das beim gehäuselüfter auch so ist. ich das ding aber gleich noch mal auf...

  8. windoes xp: system friert ständig ein #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von ricomat

    Standard

    beide lüfter drehen sich. das wirft zwei fragen auf:
    1) warum zeigt pc probe das falsch an?
    2) was ist die ursache für das einfrieren?

  9. windoes xp: system friert ständig ein #8
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallöle ...

    also das der NT & Gehäuselüfter nicht im PC Probe angezeigt werden kann unter anderem daran liegen das die keine Sensorleitung zu Drehzahlbestimmung haben ... solange sie sich drehen ist das egal.

    Was sagen denn die Spannungen vom Netzteil ???
    schon mal anderes Netzteil vllt von nem Kumpel probiert ???

    Greez Yogi


windoes xp: system friert ständig ein

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.