WINDOWS BOOT (XP+2000)

Diskutiere WINDOWS BOOT (XP+2000) im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; mir ist mitlwerweile aufgefallen,dass nach einer neuinstallation und anschliessender installation der via 4 in 1-treiber ca eine halbe minute vergeht,bis man zb. eine dfü verbindung ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 25
 
  1. WINDOWS BOOT (XP+2000) #1
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    mir ist mitlwerweile aufgefallen,dass nach einer neuinstallation und anschliessender installation der via 4 in 1-treiber ca eine halbe minute vergeht,bis man zb. eine dfü verbindung aufbauen kann,programme öffnen etc. dieser effekt entsteht allerdings erst nach der installation der 4 in 1 treiber,wie ich meine. das bedeutet ich muss warten bis das system vollständig verfügbar ist... kennt dieses phänomen vielleicht jemand ausser mir? :8

  2. Standard

    Hallo KairoCowboy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WINDOWS BOOT (XP+2000) #2
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    ich glaube ich weiß was du meinst ... allerdings tritt das nach meiner erfahrung nur auf, wenn du deiner netzwerkkarte keine feste ip adresse gegeben hast und hat nichts mit den via 4in1 treibern zu tun



    Last edited by Martin at 8. Aug 2002, 02:08

  4. WINDOWS BOOT (XP+2000) #3
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von KairoCowboy

    Standard

    jawoll,das hört sich so an als wüsstest du das sicher,sehr schön. dankeschön,allerdings grausst es mich ein wenig davor,mit den ip-adressen rumzumachen,kannste mir ne anleitung mit schicken???
    wäre ne tolle sache,den mist endlich zu beheben. im moment laufen hier auch win xp...
    :)

  5. WINDOWS BOOT (XP+2000) #4
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    die frage ist ob du die netzwerkkarte nutzt, da du dsl hast.
    denn wenn ja, dann kannst du keine feste ip vergeben, da der rechner ja beim einwählen ins internet immer eine neue ip vergibt. wenn du also dann eine feste ip vergibst, kommst du vermutlich nicht mehr ins internet (soweit ich weiß). falls du per modem oder isdn-karte ins internet gehst, dann kannst du eine feste ip vergeben, damit der rechner beim booten nicht erst ewig da rumrödelt.
    ich selbst habe nur windows 98 se und meine netzwerkkarte wird eh immer nur für netzwerksessions eingebaut. ich kann dir nicht sagen ob du bei windows xp die ip an der gleichen stelle festlegst wie bei 98... am besten hilft dir da jemand weiter, der auch win xp auf seinem pc hat

    grüße
    JimLomas



    Last edited by JimLomas at 8. Aug 2002, 08:51

  6. WINDOWS BOOT (XP+2000) #5
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    hier ein Tipp aus der c't :

    Windows schneller booten
    Seit ich meinen Windows-98-PC ins LAN gehängt habe, dauert der Startvorgang deutlich länger. Wie kann ich das Booten beschleunigen?

    Wenn im Netzwerk kein DHCP-Server läuft, der Rechnern automatisch eine IP-Nummer zuteilt, handelt Windows 98 beim Hochfahren seine Adresse mit den anderen PCs aus. Um die Wartezeit zu vermeiden, sollte man jedem Rechner im LAN eine feste IP-Nummer aus einem der reservierten privaten Bereiche zuweisen, beispielsweise aus dem Netzwerk 192.168.42.1 bis 192.168.42.254 (Subnetz-Maske 255.255.255.0) oder 10.0.0.1 bis 10.255.255.254 (Subnetz-Maske 255.0.0.0). (ea) Stand: 28.06.02

    Unter Umständen hilft der Tipp weiter!

    ProNummer

    [B][B][B]

  7. WINDOWS BOOT (XP+2000) #6
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von KairoCowboy

    Standard

    sorry guys,hab jetzt an die irq´s gedacht... doof...
    was soll das denn mit dem einwählen zutun haben? wenn ich boote wählt sich doch nix ein.des geht ja auch gleich nach dem´booten net,weil ich ja diese beschissene wartezeit hab,darum geht es ja. unter win 2000 zb tauchen,wenn man direkt nach dem booten und einloggen die systemsteuerung öffnet,die symbole nicht auf,dauert eben erst...
    habt ihr mich falsch verstanden vielleicht?

  8. WINDOWS BOOT (XP+2000) #7
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo Meister Giechala, :4

    kann man wohl so ungefähr genau so sagen! ;o)
    Auf in die nächste Runde.

    Und viel Glück. :bj

    ProNummer

  9. WINDOWS BOOT (XP+2000) #8
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von KairoCowboy

    Standard

    bedeutet das,dass ich jetzt dann bald die richtign tips bekomme??? yeah das wär halt geil... ;)
    bye guys!!!


WINDOWS BOOT (XP+2000)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

http:www.teccentral.demicrosoft-windows-xp-media-center-edition-server-f333windows-boot-xp-2000-a-7440-3.html

bootwiz start beschleunigen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.