Windows XP Reparieren

Diskutiere Windows XP Reparieren im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hi, ich würde es mal ohne die Eingabe eines Kennwortes versuchen.....einfach mit ENTER weiter..... .....oder Rechtsklick auf Arbeitsplatz\Verwalten\Computerverwaltung\ Lokale Benutzer und Gruppen\Rechtsklick auf Administrator und ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 18
 
  1. Windows XP Reparieren #9
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Hi,
    ich würde es mal ohne die Eingabe eines Kennwortes versuchen.....einfach mit ENTER weiter.....

    .....oder Rechtsklick auf Arbeitsplatz\Verwalten\Computerverwaltung\ Lokale Benutzer und Gruppen\Rechtsklick auf Administrator und dann auf "Kennwort festlegen...".

    Die nun erscheinende Warnmeldung ignorierst du und klickst auf "Fortsetzen". Nun kannst du hier ein neues Passwort eintragen oder die Felder einfach leer lassen. Mit "OK" verlässt du das Ganze........

  2. Standard

    Hallo Desperado79,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windows XP Reparieren #10
    Foren-Guru Avatar von snuskhammer

    Standard

    Zitat Zitat von HansFuchs
    Hi,
    ich würde es mal ohne die Eingabe eines Kennwortes.....einfach mit ENTER weiter.....

    .....oder Rechtsklick auf Arbeitsplatz\Verwalten\Computerverwaltung\ Lokale Benutzer und Gruppen\Rechtsklick auf Administrator und dann auf "Kennwort festlegen...".

    Die nun erscheinende Warnmeldung ignorierst du und klickst auf "Fortsetzen". Nun kannst du hier ein neues Passwort eintragen oder die Felder einfach leer lassen. Mit "OK" verlässt du das Ganze........
    Ich wollts grad sagen.
    Ich musste noch nie während der Reperatur ein kennwort angeben. Außer ich starte die Wiederherstellungskonsole. Das wäre aber in dem Sinne keine richtige Reperatur.

    [OT=on]
    Wo wohnst du denn jetzt in Nordhessen?
    [/OT=off]

    Gruß

    Schnussi

  4. Windows XP Reparieren #11
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Wenn definitiv kein Kennwort vergeben wurde brauchste auch nix eingeben sondern einfach entern...

  5. Windows XP Reparieren #12
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Desperado79

    Standard

    Die Wiederherstellungskonsole meinte ich, sorry da hatte ich mich falsch ausgedrückt . Der normale Windows Reparatur Assistent startet ja nicht da das Laufwerk untwer Windows nicht angenommen wird sonderm nur beim Booten.

    :edit: Einfach nur Enter geht nicht habe ich auch schon versucht. :/edit:

  6. Windows XP Reparieren #13
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Du kannst auch von der CD booten und dann die Reparatur starten...

  7. Windows XP Reparieren #14
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    ....das Windows-Setup faselt zweimal was von "Repair"....in dem ersten Menü geht es in die Repair- oder auch Wiederherstellungskonsole.....aber da mußt du auf "Windows jetzt installieren" gehen.......beim nächsten Menü kannst du dann die "Reparaturinstallation" wählen......

  8. Windows XP Reparieren #15
    Foren-Guru Avatar von snuskhammer

    Standard

    Zitat Zitat von Desperado79
    Die Wiederherstellungskonsole meinte ich, sorry da hatte ich mich falsch ausgedrückt . Der normale Windows Reparatur Assistent startet ja nicht da das Laufwerk untwer Windows nicht angenommen wird sonderm nur beim Booten.

    :edit: Einfach nur Enter geht nicht habe ich auch schon versucht. :/edit:

    Jetzt fällt es mir wie schuppen aus den Haaren.

    Du hast ja ein Notebook und auch bestimmt noch kein Service Pack2, oder?

    EDIT:

    Der Grund das du nicht in die Wiederherstellungskonsole kannst ist der das dein OS vom Hersteller des Notebook mit Sysprep bearbeitet wurde. Sysprep ändert in der Registy die Art der Speicherung der Kennwortschlüssel.

    Es gibt mehrere Lösungsansätze.

    1. Aktuelles Service Pack installieren, danach dann ausporbieren. Sollte es nicht funktionieren...
    2. Wiederherstellungskonsole installieren. Lege dazu die Windows XP CD ein. Geh auf start->ausführen->durchsuchen
    wähle dein CD-Rom Laufwerk aus, wechsele in den Ordner I386 und wähle die winnt32.exe aus und klicke auf öffnen.
    gebe dann ein Leerzeichen ein und /cmdcons. Es sollte nun so aussehen: d:\i386\winnt32.exe /cmdcons
    drücke dann OK. Die Installation beginnt nun. Du musst dann nur noch einmal OK drücken, während der installtion und einmal
    neustarten. Dann noch mal ausprobieren. Sollte das auch nicht gehen...
    3. Rufst du unter der 0180 567 23 30 bei Microsoft an und verlangst den Hotfix Q308402. Der Sollte dein CMDCONS dann
    aktualisieren. Sollte das dann immer noch nicht klappen hast du ein Problem ;)

    Gruß

    Schnussi

  9. Windows XP Reparieren #16
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    @snuskhammer
    ...ich glaube, daß er eigenlich gar nicht in die Reparaturkonsole, sondern eine Reparaturinstallation durchführen wollte.........kann mich aber auch irren.....


Windows XP Reparieren

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.