WindowsME Udate auf XP HOME

Diskutiere WindowsME Udate auf XP HOME im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Wollte gestern mal mein Windows Me auf Windows XP Home updaten!! Tja aber ich habe kein Update sondern eine komplette Vollversion und er sagt mir ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. WindowsME Udate auf XP HOME #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Wollte gestern mal mein Windows Me auf Windows XP Home updaten!!

    Tja aber ich habe kein Update sondern eine komplette Vollversion und er sagt mir im Windows Modus das es nicht geht er schreibt mir er kann das system nicht updaten.

    Tja will ich aber von der CD booten da kann ich das machen er will mir aber dann den kompletten Windows Ordner löschen und weißt mich gleich darauf hin das ich die progs die ich schon habe dann höchstwahrscheinlich nicht mehr nutzen kann. Tja aber bei Windows 98 ging es zum beispiel mit verändern von den Swollte gestern mal mein Windows Me auf Windows XP Home updaten

    tja aber ich habe kein update sondern eine komplette vollversion und er sagt mir im windows Modus das es nicht geht. sagt mir er kann das system nicht updaten.

    tja will ich aber von der cd booten da kann ich das machen er will mir aber dann den kompletten windows ordner löschen und weißt mich gleich darauf hin das ich die progs die ich schon habe dann höchstwahrscheinlich nicht mehr nutzen kann. tja aber bei windows 98 ging es zum beispiel mit umbennen von dateien oder man konnte verschiedene Paramatern von dem Setup Befehl .

    Wäre nett wenn mir jemand helfen kann

    Dank im Vorraus :8

    geek_00

  2. Standard

    Hallo geek_00,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WindowsME Udate auf XP HOME #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Wozu schreibsz du alles 2mal?
    Naja egal. An deiner Stelle würde ich alle wichtigen Daten auf CD brennen, dann formatieren und XP ganz neu drauf spielen. So können beim updaten keine Fehler einschleichen. Außerdem tuts Windows ganz gut von Zeit zu Zeit ganz neu installiert zu werden.

  4. WindowsME Udate auf XP HOME #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Formatieren und neu aufspielen ist wirklich am besten. Da die Treiber von Win98 eh nicht mit WinXP kompatibel sind mußt Du sowieso alles was XP nicht von selbst erkennt nachinstallieren(Hardware).

    Außerdem geht nix über ein frisches System. Das rennt dann mal wieder richtig los. :bj

    greetings

    Slider

  5. WindowsME Udate auf XP HOME #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Jo genau! und das superschnelle runter- und hochfahren nach frisch installierem OS, einfach nur vorzüglich!

  6. WindowsME Udate auf XP HOME #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    wenn ich schon nur das wort xp home höre kommt mirs kotzn :ae

    junge leg dir W2k zu ... das ist wirklich das beste was Billy gemacht hat!!

  7. WindowsME Udate auf XP HOME #6
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    Jedem das seine ich hab eigentlich nix gegen Win XP Home oder Pro aber im grossen und Ganzen ist das nix anderes als Win 2000 mit Plus Pack und wenn man die ganzen Bunten Dinger in Win XP ausstellt ist das nix anderes als ein getunetes Win 2000

  8. WindowsME Udate auf XP HOME #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    nur getunted würde ich da net grade sagen......... hasse schonmal die Buglist angeschaut? Oder die ganze Spyware + dauerhaftes aktivieren bei Hardwarewechsel son mülll w2k ist und bleibt bisher das beste OS für DesktopRechner... ausser willst mit telnet abgehn dann LinuX

  9. WindowsME Udate auf XP HOME #8
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Also ich finde Windows XP Professional am besten!

    Is halt Ansichtssache und was man mit dem PC machen will!


WindowsME Udate auf XP HOME

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.