WinXP <-> IRQs einstellen

Diskutiere WinXP <-> IRQs einstellen im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hi &#33; Wie schon in Win2k kann ich auch in WinXP immer noch keine IRQs selbst managen. Und obwohl ich schon den ACPI-PC durch einen ...



 
  1. WinXP <-> IRQs einstellen #1
    Michael
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi &#33;
    Wie schon in Win2k kann ich auch in WinXP immer noch keine IRQs selbst managen.
    Und obwohl ich schon den ACPI-PC durch einen Standat-PC ersetzt habe (&#33.
    Im mom laufen immer USB Controller und Geforce 3 auf einem IRQ &#33;
    Und das geht nicht gut (OpenGL-Freeze -> hängt damit zusammen?).
    HAbe neueste Detonator treiber.
    Das Problem hatte ich vorher mit geforce2 nicht.
    Nun muss ich irgendwioe IRQS manuell einstellen können&#33;
    Aber das Kontrollkästchen im Gerätemanager kann ich nicht benutzen, es ist "halbtransparent" also ausgeschaltet, dass ich keine irqs selbst legen kann.

    Was kann ich tun ?

    gruss,
    cronix

  2. Standard

    Hallo Michael,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WinXP <-> IRQs einstellen #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Robert

    Standard

    Du musst die IRQ&#39;S doch im Bios einstellen können.

  4. WinXP <-> IRQs einstellen #3
    Moin
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ich habe ein ähnliches Problem:
    bei mir liegen Sound, Ethernet und Firewire auf IRQ 5
    und Graka, USB und TV-Karte auf 11.

    Ich habe zwar noch keine Probleme entdeckt, aber den Rechner auch noch nicht ausgereizt und richte ihn auch nur für jemand anderes her.
    Deshalb möchte ich mögliche Fehlerquellen vorher beheben.

  5. WinXP <-> IRQs einstellen #4
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Zur allererst ist das ganze mal von der INT-Belegung des Motherboards abhängig, beim Drangon+ z.B. liegen AGP, OnBoard-Sound und -LAN auf der gleichen Leitung, das kannste einstellen was Du willst&#33;

    Bei einer XP-Non-ACPI-Installation weiss ich es jetzt nicht genau, aber ich denk mal, dass es sich wie bei W2k ohne ACPI verhält.
    Hast Du W2k ohne ACPI aufgesetzt, interessiert es W2k grundsätzlich auch erstmal nicht welche IRQs Du im BIOS zuweist. Du musst dazu noch im GM unter Computer die "manuelle IRQ-Zuweisung" (oder so ähnlich ) aktivieren.
    Ob das ganze auch unter XP klappt weiss ich wie gesagt nicht, hatte XP bisher nur mit ACPI aufgesetzt.

  6. WinXP <-> IRQs einstellen #5
    derSergeant
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Schufte hat Recht, Du solltest im Handbuch deines Boards mal nach der INT Belegung schauen, dann siehst Du, welche Slots/Controller/Onboard-Geräte auf geshared sind.
    Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass bei deinem Board AGP und USB auf einem IRQ liegen.
    Zum ACPI kann ich nur sagen, dass W2k und Xp die Irq-Vergabe im BIOS akzeptieren, wenn man den PC ACPI-frei installiert hat.
    Grüsse und guten Rutsch

  7. WinXP <-> IRQs einstellen #6
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von derSergeant

    Standard

    So, und nu bin ich auch eingeloggt.

  8. WinXP <-> IRQs einstellen #7
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    </span><table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Zitat (Guest @ Dez. 31 2001,00:08)</td></tr><tr><td id="QUOTE">Ich habe ein ähnliches Problem:
    bei mir liegen Sound, Ethernet und Firewire auf IRQ 5
    und Graka, USB und TV-Karte auf 11.

    Ich habe zwar noch keine Probleme entdeckt, aber den Rechner auch noch nicht ausgereizt und richte ihn auch nur für jemand anderes her.
    Deshalb möchte ich mögliche Fehlerquellen vorher beheben.[/b][/quote]
    &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp;

  9. WinXP <-> IRQs einstellen #8
    Newbie Standardavatar

    Standard

    @SchUFT Pinky

    Endlich ich dachte schon hier liest sich keiner mehr Mainboard User Manuals durch &#33;&#33;

    Aber die Frage kommt verdammt oft mit den IRQ´s &#33;&#33; Ist schon beindruckend &#33;&#33;

    bis dann &#33;&#33;


WinXP <-> IRQs einstellen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

irq einstellen

IRQ 8 Echtzeitfehler BIOS einstellung

irqs einstellen wo

irqs einstellen

winxp irq tabelle

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.