WinXP liest cd´s nicht richtig

Diskutiere WinXP liest cd´s nicht richtig im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hallo! Hab da unter XP ein sehr nerviges problem. Wenn ich in eines meiner CD-Laufwerke eine cd reinlege, läuft die Cd zwar an, aber das ...



 
  1. WinXP liest cd´s nicht richtig #1
    Mitglied Avatar von Mario2002

    Standard

    Hallo!
    Hab da unter XP ein sehr nerviges problem.
    Wenn ich in eines meiner CD-Laufwerke eine cd reinlege, läuft die Cd zwar an, aber das Laufwerk kann die Scheibe nicht richtig erkennen.
    Da hilft nur noch ein Neustart, dann kann mein Laufwerk die CD lesen.
    Mal funktioniert es auf anhieb, mal nicht.
    Hab die neuesten Treiber drauf 4in1 4.43 u.s.w.
    Unter WinME oder 98se gibt es diese Probleme nicht.
    Unter XP wurde auch alles auf DMA gesetzt.
    Kann es sein, daß der UDMA-Treiber unter XP nixht richtig funktioniert?
    Ich habe unter ME dieses VIA-IDE-Tool immer installiert, und da sind meine CD-Laufwerke perfekt gelaufen.
    Hoffentlich kann mir hier einer helfen, sonst werde ich noch wahnsinnig.

  2. Standard

    Hallo Mario2002,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WinXP liest cd´s nicht richtig #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ich schlies mich mit dem problem mal an, bei laufen alte CD selten oder gar nicht. :5 Wo kann man bei XP das CD laufwerk den einrichten, z.B. DMA ???

    Thx Stefan B.

  4. WinXP liest cd´s nicht richtig #3
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    ich habe auch dieses Problem. Ich mußte letzens meine Festplatte austauschen und somit das System neu aufsetzen. Seit dem habe ich auch immer wieder Probleme beim lesen von CD´s. Da ich vorher auch schon XP drauf hatte und keine Probleme auftraten, kann es nicht nur daran liegen. Allerdings habe ich jetzt das SP1 mitinstalliert und auch neuere 4in1 Treiber. Desweiteren habe ich gerade ein Biosupdate meines Mainboards (Epox 8KHA) durchgeführt. Da ich leider das alte Bios nicht mehr habe, ist ein zurückflashen ausgeschlossen, so daß ich das neue Bios nicht als Fehlerquelle ausschließen kann. Eine andere Sache die ich versuchen will ist, die automatische Wiedergabe von Mediendateien zu deaktivieren, da ich fast vermute, daß es daran liegt.

    Falls ihr inzwischen eine Lösung gefunden habt, dann schreibt bitte.

    Alex

  5. WinXP liest cd´s nicht richtig #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    :6 Problem gelöst!!!
    Die Vermutung mit der Automatischen CD-Wiedergabe war falsch. Also habe ich mir nochmal die Mühe gemacht das System neu aufzusetzen. Dabei habe ich den ACPI Modus beim Installieren deaktiviert (wenn er nach Treibern für SCSI fragt F5 drücken und dann nach einiger Zeit Standart PC auswählen).
    Außerdem habe ich auf das SP1 verzichtet und schwups alles geht wieder.

    Ich hoffe ein wenig geholfen zu haben,

    Alex

  6. WinXP liest cd´s nicht richtig #5
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Mario2002

    Standard

    Ich hab das problem auch lösen können.
    Der DMA-Modus von XP ist Schrott.
    Hab mir von www.viaarena.com den IDE-Filter und den UDMA-IDE-Treiber für XP gezogen.
    Jetzt rennen meine Laufwerke alle mit vollem UDMA-Speed.
    Und die CD´s werden endlich wieder alle richtig gelesen.


WinXP liest cd´s nicht richtig

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.