WinXP neben WinME am sinnvollsten installieren

Diskutiere WinXP neben WinME am sinnvollsten installieren im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; bis jetzt hatte ich WinME auf meinem Rechner. jetzt habe ich gestern WinXP installiert. Win2K konnte ich ohne Problem auf derselben Partition installieren wie WinMe. ...



 
  1. WinXP neben WinME am sinnvollsten installieren #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    bis jetzt hatte ich WinME auf meinem Rechner. jetzt habe ich gestern WinXP installiert. Win2K konnte ich ohne Problem auf derselben Partition installieren wie WinMe. Nur bei WinXP hab ich jetzt das Problem, das Xp dieselben Ordner und Programme wie ME benutzt und somit nicht alle nicht richtig funktionieren.

    Kennt jemand das Problem und hat vielleicht schon die passende Lösung ?

  2. Standard

    Hallo McBrain,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WinXP neben WinME am sinnvollsten installieren #2
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Mein eigene Lösung sieht im Moment so aus, dass ich insgesamt 4 Partitionen angelegt habe.

    1. C: WinME
    2. D: WinXP
    3. E: Programme (für die jeweiligen BS in getrennten Verzeichnissen installiert)
    4. F: Sonstiges


  4. WinXP neben WinME am sinnvollsten installieren #3
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hoi,

    kleiner Tipp, schmeiss ME in den Müll und nimm 98SE ist eh besser und schneller, wobei wir bei der Überlegegung auch gleich 98 weglassen können, denn die XP Final ist seltsamerweise ein gutes Produkt - was man von MS nicht unbedingt gewöhnt ist - generell solltest Du Dich eher für ein System entscheiden und lieber noch linux oder so was dazu nehmen.

    Deine Aufteilung der Partitionen macht Sinn - obwohl ich mal vermute das Du ME zum zocken verwenden willst und XP zum arbeiten - dann solltest Du aber auch nicht ein einziges Anwenderprogramm in ME installieren, weil das erstens bremst und zweitens nicht sinnvoll ist 2x das gleiche Programm zu installieren.
    Warum ich Dir jetzt rate einfach mal mit XP den Sprung ins kalte Wasser zu machen und Probleme die noch kommen mögen einfach als Lernmöglichkeit anzusehen - es macht einfach keinen Spass mal eben für nen Brief das OS wechseln zu müssen und ist auch nicht sonderlich sinnvoll.

    Entweder XP oder ME - nicht beides obwohl das so funktioniert ( partitionsmässig ). Wenn Du sicher und effektiv arbeiten willst kommst Du an Linux nicht vorbei - obwohl ich gestehen muss das XP unerwarteter Weise ein richtiger Schritt nach vorn ist.



WinXP neben WinME am sinnvollsten installieren

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

win xp neben win me

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.