WinXP seltsame verdrehungen

Diskutiere WinXP seltsame verdrehungen im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; hallo leuts, habe komische phänomen. Wenn ich mit der Maus über die Schnellstartleiste fahre und auf dem Desktop-Symbol stehen bleibe, zeigt mir ein kleines Fensterchen ...



 
  1. WinXP seltsame verdrehungen #1
    Foren-Guru Avatar von snuskhammer

    Standard

    hallo leuts, habe komische phänomen.

    Wenn ich mit der Maus über die Schnellstartleiste fahre und auf dem Desktop-Symbol stehen bleibe, zeigt mir ein kleines Fensterchen an "Desktop anzeigen".

    Gehe ich jetzt mit der Maus auf das nächste Symbol(was bei mir der Internet Explorer ist) zeigt das kleine Fensterchen wieder "Desktop anzeigen" an. Aber nun ist das Fensterchen 5 mal so groß und der größte Teil vom Fenster ist schwarz.

    Gehe ich jetzt mit der Maus wieder um einen nach rechts, auf das nächste Symbol(Media Player), Zeigt mir das Fensterchen "Internet Explorer Browser starten" an.

    Und so geht das fröhlich weiter.


    Ich schließe mal Viren aus.
    Habe ne Firewall, Trend Micro virenscanner und Trojancheck.

    Habt ihr vielleicht eine IDEE??? :5

  2. Standard

    Hallo snuskhammer,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WinXP seltsame verdrehungen #2
    Forum Stammgast Avatar von realnarf

    Standard

    hmm, sehr merkwürdig.
    Sieht im Quicklaunch-Ordner alles normal aus?
    C:\Dokumente und Einstellungen\*****\Anwendungsdaten&#092 ;Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch

  4. WinXP seltsame verdrehungen #3
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Das sind halt diese Phänomene die WinXP so ansich hat.
    Ich hatte da auch mal so nen komischen Vorfall als ich WinXP + SP1 ausprobiert hab.
    Dabei hatte ich mehrere Programme gleichzeitig im Vollbildmodus laufen, wie halt so üblich. Wollte ich anschließend auf ein anderes Programm wechseln was, gerade lief und klickte das dann unten in der Taskleiste an, dann sah ich nur dieses zoomen als wenn ich das Programm minimiert oder maximiert hätte aber aufgegangen ist nichts.
    Ich musste immer auf das Symbol "Desktop anzeigen" und dann auf das Programm in der Taskleiste klicken damit ich entlich das Programm sah was ich wollte.

    Sowas hat mit schon den Rest gegeben. Und seit dem hab ich auch schon von dem Misteriösen Eigenleben von WinXP genug. :cc


WinXP seltsame verdrehungen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.