WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen

Diskutiere WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Weiß zufällig jmd welchen SATA Controller mein Notebook verwendet? oder kann ich alle kompatiblen Controller aktivieren die mir nach der treiber-integration angezeigt werden ??...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 28
 
  1. WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen #9
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    Weiß zufällig jmd welchen SATA Controller mein Notebook verwendet?
    oder kann ich alle kompatiblen Controller aktivieren die mir nach der treiber-integration angezeigt werden ??

  2. Standard

    Hallo brianleetch,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen #10
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    uli67's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64, 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT (2x512MB)
    Festplatte:
    160 GB, 1, Seagate, Sata2
    Grafikkarte:
    ATI Radeon 850 GTO²
    Soundkarte:
    Nvidea MCP04 Onboard
    Monitor:
    Scott CRT 17"
    Netzteil:
    Seasonic M12 350 Watt
    Betriebssystem:
    XP Home SP2

    Standard

    Hatte vor einiger Zeit ein Sony Notebook unter meinen Fingern. Auch das Problem mit XP. Auf der Sony-Webseite wurde auch ein "entsprechender" Treiber angeboten. Leider funktionierter dieser nicht. Nach Anruf der Hotline wurde mir gesagt - XP-Treiber gibts nicht.
    Na ich drück dir jedenfalls die Daumen, das es bei dir anders ist.

    P.S. Ich hatte ein externes Diskettenlaufwerk verwendet, das auch funktionierte.

  4. WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen #11
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Zitat Zitat von brianleetch Beitrag anzeigen
    Weiß zufällig jmd welchen SATA Controller mein Notebook verwendet?
    Dein Notebook hat den "Intel 82801HEM/HBM SATA AHCI Controller (Mobile ICH8M-E/M)" (den richtigen Treiber habe ich dir in Post #4 verlinkt).....und du mußt da nichts mehr aktivieren.

  5. WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen #12
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    Als ich den Treiber einfügen wollte standen da auf einmal mehrer Controller zur auswahl. hatte aber nun einfach alle angeklickt und dann gebrannt.
    Hab jetzt auch endlich xp installiert bekommen. VIELEN DANK

    Komisch ist nur irgendwie das das ich meine früheren installierten XP anders in erinnerung habe. So hat er mir jetzt zB nur einen Benutzer = Administrator erstellt. sehr komisch
    Gibt es denn noch eine andere möglichkeit einfach nur den treiber in die cd einzufügen? scheinbar ändert xp-iso-builder doch noch ein paar sachen um

  6. WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen #13
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    Sorry, dass ich mich da einreihe. Aber ich habe gleiches Bedürfniss: Notebook mit Vista ohne FloppyLaufwerk, PC mit XP/SP2; dazu habe ich 6 Floppy für die XP Installation.
    Wie muss ich nun vorgehen, um XP/SP2 auf dem Notebook zu installieren.
    Wäre froh, um etwas detaillierte Angaben, da ich nicht so ein 'PC-Schrauber ' bin.

  7. WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen #14
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Welches Notebook hast du (genaue Bezeichnung)?
    Das mit den "6 Floppy" raff ich irgendwie nicht......

  8. WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen #15
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich habe das
    ASUS X51 / CPU Duo T2130.

    Zu den 6 Floppys:
    Ich habe mir auf der CD früher mal folgende Notiz gemacht:
    "Wenn XP defekt ist, müssen zuerst die 6 Stk Disketten 1-6 verwendet werden.
    Vorgehen: PC bootet ab A: > Diskette #1, dann Anweisungen folgen. Nach der 6. Diskette die CD mit WinXP/SP2 ins CD Drive."

    Es kann aber sein, dass ich für eine NEUINSTALLATION (Notebook) die Disketten gar nicht brauche, oder?

  9. WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen #16
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Ach so....mit "6 Floppy" meintest du die Windows-Startdisketten.....nee, die brauchst du nicht für eine Windows-Neuinstallation.
    Um Windows XP auf deinem Notebook installieren zu können ist es auch bei dir erforderlich die S-ATA/Raid Treiber in eine mit nLite oder dem XP-ISO-Builder erstellte XP-CD zu integrieren, damit deine Festplatte bei der Installation erkannt wird.

    Die Treiber bekommst du auf der AMD/ATI Supportseite (siehe Bilder im Anhang). Nachdem du die Datei mit dem Namen "7-8_xp32-64_sb_50960" runtergeladen hast, führst du diese aus und wählst einen Ort indem die Dateien entpackt werden sollen und klickst auf "Install"....die richtige Installation jedoch brichst du nach diesem Vorgang ab.

    Bei der Integration der Controller-Treiber mit dem XP-ISO-Builder (Empfehlung, weil einfacher zu bedienen) wählst du die "txtsetup.oem" Dateien aus den Ordnern "SATARAID" und "RAID".

    Ich würde es bei der Integration der Controller-Treiber belassen.....das einzige , was du sonst noch mit dem ISO-Builder machen könntest, wäre die Erstellung deines Benutzerkontos, um das, was brianleetch passiert ist zu vermeiden.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen-treiber1.png   WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen-treiber2.png   WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen-treiber3.png  


WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

win xp auf hp 6710b

es konnten keine installierten festplattenlaufwerke gefunden werden 6710b

hp6710b xp keine festplatte

bekomme xp nicht auf hp6710b

betriebssystem xp professional HP 6710b installieren

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.