WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen

Diskutiere WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hallo Captain_Future, Sorry, das ich erst jetzt antworte. Danke für diese ausführlichen Infos. Nur eine Frage noch (will dich nicht verrückt machen, ist wirklich eine ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 28
 
  1. WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen #17
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo Captain_Future,
    Sorry, das ich erst jetzt antworte. Danke für diese ausführlichen Infos.
    Nur eine Frage noch (will dich nicht verrückt machen, ist wirklich eine Frage):
    Mache ich die Treiberdownloads etc. auf dem PC (mit XP) und dann generiere ich dort eine CD XP/SP2?
    Wie genau integriere ich die Treiberdateien auf der CD (einfach drauf kopieren, unter sep. directory?).

  2. Standard

    Hallo brianleetch,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen #18
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Also.......du installierst erst mal den XP-ISO-Builder auf deinem Rechner, das Programm funktioniert sowohl unter XP, als auch unter Vista.
    Dann legst du deine Windows XP-CD ins Laufwerk, startest den ISO-Builder, klickst auf START::Ordner/CD-Laufwerk wählen und gibst das Laufwerk an, in dem die XP-CD liegt.
    Danach gibst du einen Ordner an, in den die XP-CD kopiert werden soll (in diesem findet dann die Integration der Treiber statt).

    Nach Beendigung des Kopiervorgangs klickst du oben auf Weiter und kommst nun zu Schritt 2, welchen du mit nochmaligem Klick auf Weiter überspringst.

    Bei Schritt 3 kannst du dann bei Integrationsmodus den Punkt Unbeaufsichtigte Installation erstellen wählen. Hier gibst du dann den CD-Key deiner XP-CD, Name, Computername und Arbeitsgruppe ein, wobei ich dir bei der Arbeitsgruppe empfehle, diese auch erst mal ARBEITSGRUPPE zu nennen.
    So...jetzt klickst du nochmal auf Weiter und gibst bei Schritt 4 deinen Benutzernamen für das Benutzerkonto an......dann klickst du auf Benutzerkonto hinzufügen und setzt einen Punkt bei Automatische Anmeldung für folgendes Benutzerkontoaktivieren:
    Ein Kennwort würde ich erst nach der Installation von Windows, Treibern und Programmen einrichten, da es bei den vielen Neustarts tierisch nervt......jetzt oben nochmal auf Weiter klicken.

    Bei Schritt 5 kannst du ein paar Systemeinstellungen ändern.....kannst es dir ja mal anschauen (jeder Punkt wird in der rechten Spalte erklärt), aber den Punkt überspringe ich jetzt und komme zu Schritt 6 und der Integration der Controller-Treiber:
    Unten auf Hinzufügen klicken, zum Ordner SATARAID (in meinem vorherigen Post beschrieben) navigieren und die txtsetup.oem wählen und auf öffnen klicken....dann öffnet sich ein Fenster, in dem du einen Haken bei dem ersten von den beiden Treibern setzt und mit Klick auf OK bestätigst.
    Das gleiche machst du mit dem Ordner RAID (auch in meinem vorherigen Post beschrieben).......dort mußt du ebenfalls einen Haken bei dem ersten der beiden treiber setzen und mit OK bestätigen.

    Jetzt klickst du oben solange auf Weiter, bis wir bei Schritt 11 angelangt sind und klickst auf Integration starten.
    Nun wählst du einen Zielort und Namen für das XP-ISO-Image aus und klickst auf Speichern.......nach wenigen sekunden sollte das Image fertiggestellt sein, daß du nun z. B. mit NERO auf eine CD brennen kannst.....fertig.

    Brennen mit Nero geht so:
    Nero Burning ROM öffnen....unten auf Abbrechen klicken und oben in der Menü-Leiste auf Rekorder/Image brennen... klicken.
    Jetzt wählst du den Speicherort des erstellen ISO-Images aus und klickst auf Öffnen......danach mußt du noch Disc-at-Once bei Schreibmethode auswählen und unten auf Brennen klicken.

  4. WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen #19
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Danke vielmals, Captain_Future.
    Bist ein guter Kollege

    Ich melde mich in jedem Fall wieder,um dir Bescheid zu geben.

  5. WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen #20
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Bitte.....ich habe mir die Controller-Treiber nochmal angeschaut und oben den Abschnitt, der die Auswahl der Controller-Treiber betrifft nochmal etwas geändert.....

  6. WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen #21
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    hi captain

    Ich versuche rauszufinden, welches Motherboard etc. ich auf meinem notebook (VISTA) installiert habe. Suchte, wie man das macht. Nichts gefunden.
    Kennst du den Befehl oder den Weg (Gerätemanager...)?
    (Die CD habe ich kopiert und möchte nun die Treiber downloaden und beifügen).

  7. WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen #22
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Hi,
    ich würde es, wie oben bereits erwähnt, bei der Integrierung der Controller-Treiber belassen.....wie du zu Diesen kommst habe ich in Post #16 beschrieben.
    Den Mainboard- bzw Chipsatztreiber für dein Notebook bekommst du auch auf der AMD/ATI Supportseite (s. Bilder im Anhang)......diesen und die anderen Treiber(*klick*) würde ich erst installieren, nachdem du Windows installiert hast.

    Edit: Ach so.....den besten Überblick, über die in deinem Notebook verbauten Komponenten, erhältst du mit diesem Tool: http://www.teccentral.de/forum/dl-ev...n-68-file.html
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen-mainboard-treiber.png   WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen-mainboard-treiber-2.png  

  8. WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen #23
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo Captain,
    CD ist geboren.
    Habe nun auf dem notebook folgende Partitions/Volumes:
    VistaOS (C:)
    DATA (D:)
    Volume F: 16.2 GB und Volume G: 24.4 GB
    Möchte XP auf F: installieren
    _________
    Vorgehen: Vista OS aktiv, ich starte nun das setup.exe ab CD (CD ist hier immer die XP-Image CD!).
    Menü erscheint, jedoch wird jede weitere Operation mit der Meldung geblockt:
    'Setup kann nicht fortgesetzt werden, weil die auf dem Computer vorhandene Window version neuer ist als die auf der CD.'

    Ist es ein Ausweg, wenn ich bootcharakteristik ändere, runterfahre, dann ab CD-Drive boote ????? oder zu gefährlich???

  9. WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen #24
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Zitat Zitat von Birke
    Vorgehen: Vista OS aktiv, ich starte nun das setup.exe ab CD (CD ist hier immer die XP-Image CD!).
    Menü erscheint, jedoch wird jede weitere Operation mit der Meldung geblockt:
    'Setup kann nicht fortgesetzt werden, weil die auf dem Computer vorhandene Window version neuer ist als die auf der CD.'
    Das Problem hierbei ist, daß Vista ein älteres Betriebssystem erkennt und die Installation nicht zuläßt, weil Vista sich danach nicht mehr starten lassen würde.

    Zitat Zitat von Birke
    Ist es ein Ausweg, wenn ich bootcharakteristik ändere, runterfahre, dann ab CD-Drive boote ????? oder zu gefährlich???
    Dann würde sich Windows XP zwar installieren, aber Vista danach nicht mehr starten lassen, weil du mit XP einen älteren Bootloader installieren würdest, welcher Vista nicht erkennt.
    Es ist zwar möglich den Vista-Bootloader mit Hilfe der Reparaturkonsole bzw Eingabeaufforderung wiederherzustellen......weiß aber nicht, ob deine Recovery Version diese Option bietet....eine andere Möglichkeit wäre das Tool VistaBootPro.
    Grundsätzlich ist es bei einem Dual-Boot-System besser das ältere Betriebssystem zuerst zu installieren.


WinXP will sich nicht auf neuem Notebook installieren lassen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

win xp auf hp 6710b

es konnten keine installierten festplattenlaufwerke gefunden werden 6710b

hp6710b xp keine festplatte

bekomme xp nicht auf hp6710b

betriebssystem xp professional HP 6710b installieren

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.