Von WinXp auf eine Win 3.1x Freigabe zugreifen

Diskutiere Von WinXp auf eine Win 3.1x Freigabe zugreifen im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hi, Kann mir einer von euch sagen, wie man von WinXP auf eine Windows 3.11 ( Ja Windows 3.11) zugreifen kann? Also der Win 3.11 ...



 
  1. Von WinXp auf eine Win 3.1x Freigabe zugreifen #1
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard Von WinXp auf eine Win 3.1x Freigabe zugreifen

    Hi,

    Kann mir einer von euch sagen, wie man von WinXP auf eine Windows 3.11 ( Ja Windows 3.11) zugreifen kann?

    Also der Win 3.11 Rechner kann nicht weg und die anderen sollten Zwecks Moderner Software auch auf XP bleiben. Windows 2000 wäre auch noch denkbar wenn dies einen Vorteil bringen würde.

    Bin mal auf eure Antworten gespannt hoffe das geht überhaupt.

    Gruß
    Thomas

  2. Standard

    Hallo Th_Hasti,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Von WinXp auf eine Win 3.1x Freigabe zugreifen #2
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Gibts hier echt keinen mehr , der dies OS mal eingesetzt hat?

  4. Von WinXp auf eine Win 3.1x Freigabe zugreifen #3
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Blinzeln

    Gibts hier echt keinen mehr , der dies OS mal eingesetzt hat?
    Doch - Ich z.B.!
    Aber das hilft dir so sicher nicht bei deinem Problem weiter.
    Ich denke mal das grösste Problem daran liegt am "Grundgerüst" der beiden BS - Win 3.xx setzt eben noch komplett auf DOS auf. Das einzige Programm was ich so noch von damals kenne ist LapLink - ob das aber auch bei verschiedenen LapLink-Versionen eine Verbindung untereinander herstellen kann - KA - fragst du am besten mal über den Support nach!
    Denke da ist am besten noch "LapLink 2000" zu in der Lage - aber auch hier - KA ob man das so noch bekommen kann - denn die neueren Versionen machen da keine Angaben mehr zu Win 3.xx.

  5. Von WinXp auf eine Win 3.1x Freigabe zugreifen #4
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Für Win 3.11 gibt es TCP/IP zum nachinsten...wo ist nun das Problem?

    Laplink und Konsorten braucht man nicht...

    Guckst Du:

    NetzwerkTotal.de - Netzwerk einrichten unter Windows 3.1 (Direkt mit DL-Link...;-)...)


Von WinXp auf eine Win 3.1x Freigabe zugreifen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

win 3.1 freigabe

windows 3.11 netzwerk einrichten

win 3.11 freigaben

windows 3.11 freigabe

windows 3.1. freigabe erstellen

windows 3.11 freigabe windows xp

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.