WinXP x86 und Vista x64 startet immer wieder neu

Diskutiere WinXP x86 und Vista x64 startet immer wieder neu im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; hallo zusammen Ich habe jetzt mein neuen pc zusammengebaut. (quadcore q6600, 4gb corsair ram, 450 nesteq netzteil, asus nvidia 8600gt graka, gigabyte ga-p35-ds3p motherboard und ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. WinXP x86 und Vista x64 startet immer wieder neu #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard WinXP x86 und Vista x64 startet immer wieder neu

    hallo zusammen

    Ich habe jetzt mein neuen pc zusammengebaut. (quadcore q6600, 4gb corsair ram, 450 nesteq netzteil, asus nvidia 8600gt graka, gigabyte ga-p35-ds3p motherboard und samsung 400gb sata2 hdd) winxp 32 bit und vista 64 bit in einem dualboot installiert. Habe jetzt ein Problem, dass es immer bis zum laden des betriebssystems kommt. Nach kurzem booten startet der pc neu noch bevor das logonfenster erscheint. das immer und immer wieder bis ich mit dem abgesicherten modus einmal den pc gestartet habe. nachher lädt das betriebssystem ohne probleme. es geschieht bei beiden os...

    hat jemand eine ahnung an was das liegen könnte?

    danke für allfällige tips...

  2. Standard

    Hallo striker84,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WinXP x86 und Vista x64 startet immer wieder neu #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Wie hast du im BIOS deinen Speicher eingestellt?! (Timings - Spannungen!?)
    Bei GGB-Boards kann es nötig sein bei Vollbestückung der RAM die MCH-Spannung hochzusetzen! (Meist reicht schon +0.1V)
    Welche BIOS-Version verwendest du?

  4. WinXP x86 und Vista x64 startet immer wieder neu #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Habe dort nichts verstellt. aber gehe mal gucken wie das dort eingestellt ist. Bios ist die Version ab Werk drauf habe das bios nicht geflasht. welchen wert müsste man dann genau umstellen und wo befindet sich der?

    danke für deine hilfe auf so etwas wäre ich nie gekommen...

  5. WinXP x86 und Vista x64 startet immer wieder neu #4
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Also die Optionen findest du im "MB Intelligent Tweaker(M.I.T.)" Teil des BIOS!
    (Um alle Bios-Optionen sichtbar zu machen musst du allerdings im "normalen" Hauptmenü - also das was direkt nach Aufruf des BIOS erscheint - die Tasten "<Ctrl> + <F1>" gleichzeitig betätigen!)
    Den Punkt "(G)MCH OverVoltage Control" den ich im oberen Post meinte ist dann unten unter "System Voltage Control" zu finden und den solltest du dann auf "+0.1V" erstmal einstellen.
    Auch deine Speichersettings findest du dort in dem besagten BIOS-Menüteil.
    Dabei kommt es halt auf deinen Speicher an wie dieser vom Hersteller eingestellt werden soll. (Steht manchmal auch auf den Speichern selber - z.B. "DDR2-800 5-5-5-15 1.9V") Standard Spannung für DDR2 Ram ist immer 1.8V.
    Wenn du nicht genau weißt welche Werte dein RAM hat - lade dir einfach mal z.B. CPU-Z oder Everest runter, diese Programme können dir die "SPD"-Werte deiner RAMs auslesen. Das sind die Werte die der Hersteller vorsieht und ggf. im BIOS eingestellt werden können/müssen.

  6. WinXP x86 und Vista x64 startet immer wieder neu #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Habe die Spannung jetzt um +0.1V erhöht und hat ohne probleme beim ersten mal gebootet ohne Neustart.

    Danke für deine Hilfe, ist super dieses Forum habe schon viele Probleme gelöst so... weiter so!

  7. WinXP x86 und Vista x64 startet immer wieder neu #6
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hat die letzten paar Wochen ohne Probleme funktioniert mit der Anpassung der Memory Spannung. Seit dieser Woche habe ich wieder das selbe Probleme bei Vista und XP komme ich gar nicht mehr bis zum Anmeldeschirm. Kurz bevor das erscheint startet sich das System neu...

    Hat jemand noch eine Idee?

  8. WinXP x86 und Vista x64 startet immer wieder neu #7
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    überprüfe mal deine spannungen mit Everest und Poste diese hier !

    möglich das dein Netzteil zicken macht.

    zum starten versuche mal nur mit einem RAM riegel zu Booten

  9. WinXP x86 und Vista x64 startet immer wieder neu #8
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Habe noch mal die technischen Daten angeschaut und habe gesehen das die corsair ram welche ich verwende 2,1v verlangen. jetzt habe ich die spannung um 0.3v erhöht jetzt funktioniert es. Die frage ist wie lange.. hehe


WinXP x86 und Vista x64 startet immer wieder neu

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

win xp startet mit 4gb immer wiede

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.