xp home ignoriert ausschalten

Diskutiere xp home ignoriert ausschalten im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Ich habe gestern für einen Freund einen Rechner neu aufgesetzt. Habe mich nicht direkt an die Reihenfolge gehalten. Ich habe zuerst XP-Home installiert. Dann habe ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. xp home ignoriert ausschalten #1
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard xp home ignoriert ausschalten

    Ich habe gestern für einen Freund einen Rechner neu aufgesetzt.
    Habe mich nicht direkt an die Reihenfolge gehalten.

    Ich habe zuerst XP-Home installiert.

    Dann habe ich wegen Internet (er ist Kunde bei der Telekom) wegen der Zugangsdaten den ganzen Telekomkram installiert.

    Anschließend mozilla runtergezogen und installiert.

    Rechner zwischendurch neustarten lassen zur probe.
    Alles i.O.

    Dann GData 2009 aufgespielt und updaten lassen.
    Das hatte zur Folge, das plötzlich mozilla und der telekom browser blockiert waren.
    Blockierung gefunden und abgestellt in G-data.

    Die ganzen updates von microsoft runtergeladen und installieren lassen.

    Dann wollte ich den Rechner runterfahren, aber auf ->Start -> Ausschalten, oder -> Start -> Neustarten reagiert der Rechner plötzlich nicht mehr.

    Die Oberfläche zuckt einmal kurz auf, aber sonst passiert nix.

    ich hab den rechner durch drücken des auschalters nochmal zwangsruntergefahren, und nochmal neugestartet, brachte aber auch keine besserung.

    Was tun?

  2. Standard

    Hallo puhbaer36,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. xp home ignoriert ausschalten #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Neuinstallieren und dann aber auf die Reihenfolge achten und vor allem diesen schei* GDATA weg lassen und dafür den NOD32 nehmen - reicht vollkommen aus samt Win-Firewall.
    Vor allem saug dir jetzt schon alles was du zur Install. brauchst und mach's auf ne CD oder auf nen USB-Stick!
    Kannst auch mal den UPHCleaner von MS versuchen - falls nicht schon vorhanden/installiert!

  4. xp home ignoriert ausschalten #3
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    Meinst Du nicht, da ist irgendwo jetzt plötzlich nen Haken falsch gesetzt?

    Das GData hat er ja extra teuer gekauft.
    (Find ich allerdings auch nicht so pralle)

    Den Cleaner werde ich vorher noch nutzen.

    und sonst nochmal plattmachen?

  5. xp home ignoriert ausschalten #4
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Meinst Du nicht, da ist irgendwo jetzt plötzlich nen Haken falsch gesetzt?
    Dann wollte ich den Rechner runterfahren, aber auf ->Start -> Ausschalten, oder -> Start -> Neustarten reagiert der Rechner plötzlich nicht mehr.
    Die Oberfläche zuckt einmal kurz auf, aber sonst passiert nix.
    Also ich wüsste jetzt nicht an was für nem "falsch gesetzten Hacken" das liegen sollte, wenn der Desktop dabei nur kurz zuckt! Mir scheint's fast so als ob ein Virus odg. den Befehl abfängt oder eben gar nicht erst an Windows weitergegeben wird!
    Schau mal noch ob es über den Task-Manager geht!

  6. xp home ignoriert ausschalten #5
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    Werde ich dann am Montag dann mal versuchen. Vorher bin ich leider nicht noch mal beim kumpel.

    Oder vielleicht ein programm, was wie verrückt im hintergrund arbeitet?
    Wie zum beispiel GData?

  7. xp home ignoriert ausschalten #6
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    Virus wirds keiner sein. Hatte das auch schon des öfteren bei meinem PC mit Windows XP Home mit Pro noch nie gehabt. Wusste allerdings auch nicht dass es extra ein Programm dafür Seitens Microsoft gibt

  8. xp home ignoriert ausschalten #7
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Na ja, ist ja jetzt nicht gesagt das es damit auch gehen wird. Ist eigentlich dafür, das wenn Windows nicht mehr komplett runter fährt, also im abmelden hängt oder eben der Bildschirm schon schwarz wurde aber der PC "noch läuft" und dann noch die "hängenden" Prozesse ggf. abmeldet.
    Ob das nun aber auch schon beim "drücken des Buttons" geht - KA!

  9. xp home ignoriert ausschalten #8
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Warum fehlen immer die Angaben, an was für einem Rechner denn da wieder rumgefummelt wurde.
    Einige Boards bringen nämlich auch Features und Treiber mit, die direkt in die Energieverwaltung reinpfuschen. Das Resultat ist dann, das die ACPI-Funktionen zum Soft-Off nicht mehr gehen (entweder auschalten über den PC-Taster oder über den Startmenüeintrag gehen nicht).
    Unter WinXP ist die Asus AISuite so ein Kopfschußkandidat und unter Vista/Server 2008 ist der Away Mode ein Grund für graue Haare.

    Bei den Updates sollte man aufpassen, das man nicht versehentlich HF und Patches installiert, die schon wieder überflüssig sind. SP 2 oder 3 und ein PostInstallKit reichen und machen weniger Arbeit.


    MfG


xp home ignoriert ausschalten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

xp ignoriert ausschalten

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.