XP-Programmstart verhindern

Diskutiere XP-Programmstart verhindern im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; ich möchte auf dem PC meiner Tochter den Start von Skype u.ICQ verhindern, derPC: XP SP2; Sygate Firewall 5.6;Pestpatrol 5.0 u.a. Ich hab es schon ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. XP-Programmstart verhindern #1
    Newbie Standardavatar

    Standard XP-Programmstart verhindern

    ich möchte auf dem PC meiner Tochter den Start von Skype u.ICQ verhindern, derPC:
    XP SP2; Sygate Firewall 5.6;Pestpatrol 5.0 u.a.
    Ich hab es schon mit der Firewall ->Application verbieten vesucht, hilft aber nix.
    wer hat einen Tipp?

    gruß paul!

  2. Standard

    Hallo paul1234,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XP-Programmstart verhindern #2
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Da gibt es 2 Möglichkeiten:
    In den Einstellungen der jeweiligen Programme (weiß jetzt aber nicht genau wo die stecken)

    oder Start > Ausführen > "msconfig" (ohne ") eingeben und unter Systemstart die entsprechenden Häckchen entfernen...

  4. XP-Programmstart verhindern #3
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Ich glaub er will verhindern das nach dem klick auf die jeweiligen Programmsymbole das Prog. dann auch startet. (Will nicht das die Tochter am PC bisschen Chattet)
    Dazu musst du WinXP in der Registry explizit "sagen" welches Prog. nicht laufen darf - das geht.
    Unter "Start" auf "Ausführen..." gehen - "Regedit" eingeben - Enter-
    Im Registry-Editor den Schlüssel "Hkey_Current_User\Software \Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explore r" suchen. Du musst jeweils als der Benutzer anmeldet sein, für den die Festlegungen gelten sollen. Erstelle unterhalb von "Policies" einen Schlüssel mit dem Namen "DisallowRun" und darunter eine Zeichenfolge mit dem Namen "1". Gib der Zeichenfolge als Wert den Dateinamen der verbotenen EXE-Datei (zum Beispiel WINWORD.EXE). Um weitere Programme zu verbieten, erstellst du die Zeichenfolgen "2", "3" und so fort. Nach einmaligem Ab- und Anmelden sind die Einstellungen wirksam.

  5. XP-Programmstart verhindern #4
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    und dann gleich noch icq2go(bzw die ganze icq-seite) in die C:\WINDOWS\SYSTEM32\DRIVERS\ETC\hosts eintragen (mit editor öffnen.. der syntax sollte erklärt sein)

    in der firewall würd ich an deiner stelle nicht die applikation sondern einfach den programmport sperren - nicht so extrem leicht zu überlisten

    wenn du den login-server in die hosts einträgst, sollte neigentlich auch nix mehr gehen

  6. XP-Programmstart verhindern #5
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von usch65 Beitrag anzeigen
    Ich glaub er will verhindern das nach dem klick auf die jeweiligen Programmsymbole das Prog. dann auch startet. (Will nicht das die Tochter am PC bisschen Chattet)
    Asooo...

    Was macht er denn wenn er nur einen benutzeraccount auf dem PC hat?
    Denn wenn er mehrere hat könnte er die Progs ja auch spezifisch für die entsprechenden Nutzer installen...

  7. XP-Programmstart verhindern #6
    Senior Mitglied Avatar von crisiszone

    Mein System
    crisiszone's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2-800 2GB Kit CL 4 4 4 12
    Festplatte:
    *new* WD Raptor 74GB/Hitachi 7Tk250 250GB Sata2
    Grafikkarte:
    MAD-Moxx X1900XT mit VF-700CU
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS;Concept E Magnum >Power Edition<
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BW
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami +Window,silber,Alu@ Test
    Netzteil:
    Bequiet Dark Power Pro 530Watt
    3D Mark 2005:
    11627
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1+SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-4167B/DVD-Rom LG GDR 8168 silber

    Standard

    Dann fällt der Tochter aber auf das es fehlt....

  8. XP-Programmstart verhindern #7
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Blinzeln

    Zitat Zitat von crisiszone Beitrag anzeigen
    Dann fällt der Tochter aber auf das es fehlt....
    Das würd es wohl auch wenn er's einfach deinstalliert - so kann sie es aber nicht mal durch eine Neuinstallation wieder ans laufen bekommen - der Eintrag bleibt ja in der Reg. für die .exe Datei!

    Zitat Zitat von Adonay Beitrag anzeigen
    Asooo...

    Was macht er denn wenn er nur einen benutzeraccount auf dem PC hat?
    Denn wenn er mehrere hat könnte er die Progs ja auch spezifisch für die entsprechenden Nutzer installen...
    Das ist doch eh der Rechner der Tochter - ob die da noch Benutzeraccounts drauf hat/braucht?!

  9. XP-Programmstart verhindern #8
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    Zitat Zitat von usch65 Beitrag anzeigen
    Das würd es wohl auch wenn er's einfach deinstalliert - so kann sie es aber nicht mal durch eine Neuinstallation wieder ans laufen bekommen - der Eintrag bleibt ja in der Reg. für die .exe Datei!
    und dann benennt die tochter die trillian.exe einfach in word.exe um - e´voila, schutz is weg ..

    daher wie oben gesagt: port und server sperren (da die nun mal konstant sind !), alles andere hilft nix, wenn die tochter auch nur ein bissl grips hat
    ..


XP-Programmstart verhindern

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

programmstart verhindern

xp programmstart verhindern

programmstart verhindern xp
programmstarts verhindern xp
programmstart verbieten
programmstarts
windows xp programmstart verhindern
programmstart verhindern registry
programmstarts verhindern
start programme verhindern windows -autostart policy
programmstart sperren
registry programmstart
automatischen programmstart aus registry verhindern
programmstart per registry verhindern
xp sicherheitsrichtlinie verhindert programm start

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.