XP reparieren vorher Daten richig sichern

Diskutiere XP reparieren vorher Daten richig sichern im Microsoft Windows XP, Media Center Edition, Server Forum im Bereich Microsoft Betriebssysteme; Hallo, ich habe folgendes Problem - also nach dem mein XP jetzt stundenlang bluescreente entschloss ich mich (leider) dazu, nach vielen vielen anderen Dingen, mittels ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. XP reparieren vorher Daten richig sichern #1
    Newbie Standardavatar

    Standard XP reparieren vorher Daten richig sichern

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem - also nach dem mein XP jetzt stundenlang bluescreente entschloss ich mich (leider) dazu, nach vielen vielen anderen Dingen, mittels einer Reparaturinstallation das System zu reparieren. Dummerweise brach diese schon beim Dateien kopieren andauernd ab, bis mir ein Licht aufging ( nach dem 7. oder 8. Analauf), das mein schöner neu gekaufter RAM hinüber sein konnte (hab das einfach nicht für möglich gehalten) -naja, memtest86 bestätigte mir dies schon nach 2 Minuten mit 6.000 Fehlern, ein Riegel hinüber.

    Jetzt ging die Reparaturinstallation wieder - teilweise, denn manchmal kommt PAGE_FAULT_IN_NON_PAGED_AREA auch mitten bei der Speicherung der Konfiguration, mittlerweile stürzt er nur noch bei 50 % der Neuinstallation ab.

    Jetzt kommt das wichtigste: Ich nehme an, das NTFS Volume ist nach den zahlreichen Anläufen hinüber, das ist das einzige Problem, welches nach der Zeit noch über ist (RAM wieder OK, Virenscanner abgeschalten, Systemdienste höchstwahrscheinlich OK).

    Ich komme dank der halben Neuinstallation auch wieder per abgesicherten Modus in Windows rein, Config noch komplett da - Windows hängt sich trotzdem nach dem Normalstart oder im Diagnosestart auf.

    Ich habe mich angesichts des korrupten Volumes dazu entschlossen, alles plattzumachen, habe aber keine Lust auf 4 Tage Dauerinstallieren von Programmen, wie kann ich meine Config komplett sichern und nach einer Windows Neuinstallation komplett einspielen, so dass 80 % wieder gehen dürften (den Rest installier ich zur Not nach)? Über die Daten Sichern Funktion im Arbeitsplatz oder über das Windows BackUp. Dritttools gingen zur Not auch, wenn sie im abgesicherten Modus laufen. Und natürlich: wie sicher ist, dass das klappt?

  2. Standard

    Hallo Krasher,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XP reparieren vorher Daten richig sichern #2
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    An deiner Stelle würde ich alles neu aufsetzen. Auch wenn es länger dauert. Und wenn du dann mit allem fertig bist, machste ein Backup von deiner Windowspartition. Wird dir dann beim nächsten Mal viel Zeit ersparen ;)
    Acronis TrueImage müsste sich dazu gut eignen.
    Und leg dir auch mehr Partitionen an, auf denen du wichtige Daten speicherst. Die gehen dann bei einer eventuellen Windowsneuinstallation nicht verloren.
    Von deinem Text her klngt es so, als hättest du nur eine Partition
    Dann sollteste erstmal nicht formatieren, sondern die wichtigen Daten mit einem Brenner oder einer externen Festplatte sichern.

  4. XP reparieren vorher Daten richig sichern #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Dies ist für mich leider wirklich die allerletzte Option, da ich mit meinem Rechner arbeiten muss und daher keine 5 Tage Zeit investieren kann - mittlerweile komme ich mit dem manuellen säubern der Registry ganz gut voran (was eine Verbesserung angeht) aber alles will ich wirklich nicht neu aufsetzen.

    Ironischerweise hatte ich bis vor 3 Tagen ein mit Acronis gespiegeltes BackUp meiner Partition, nur wegen meines anderen Problems an einem anderen Rechnern habe ich diese geplättet, da ich eine IDE benötigte.

  5. XP reparieren vorher Daten richig sichern #4
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Verstehe ich das richtig? Du hast zur Hälfte schon Windows installiert und arbeitest jetzt aus einem Misch aus altem und neuem Windows?

  6. XP reparieren vorher Daten richig sichern #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Jain - Die Config des alten ist noch drauf, sowie die kopierten Systemdateien - ungefähr bei der Hälfte stürzte das Setup ab (weitester Punkt bis zu dem ich es geschafft habe, vorher BS schon regelmäßig teilweise beim speichern der Konfiguation. Jetzt habe ich die Registry soweit gesäubert (CGA Treiber, Antivirenprogramme geäsubert), dass er Windows lädt und "nur noch" beim Laden des Anzeigetreibers abstürzt - der mir schon vorher einige Probleme machte und BS (ATI).

    Ich sitze gerade dran und probiere eine erneute Reparaturinstalltion, bisher konnte ich mich so immer mehr bis zu einem "funktionierendem System" vorkämpfen

  7. XP reparieren vorher Daten richig sichern #6
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Nur denke ich mal, das du gerade dein System so ziemlich vermurkst. Windows hat auch eine Wiederherstellungskonsole, mit der man den Rechner zu einem bestimmten Zeitpunkt wieder zurück setzen kann. Ob das jetzt allerdings bei dir noch geht, wage ich zu bezweifeln.

    Zur Systemwiederherstellung kommste über Start -> Programme -> Zubehör -> Systemprogramme -> Systemwiederherstellung.
    Wenn du Glück hast, ist da noch ein Eintrag von letztem Monat drin.

  8. XP reparieren vorher Daten richig sichern #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hatte ich vergessen zu erwähnen - die Wiederherstellungskonsole hatte ich schon komplett durch ohne Ergebnis.

    Momentan läuft im Grunde wieder alles bis auf den CGA Treiber, da er ständig bei der Reparaturinstalltion den ATI Treiber verlangt, welcher das System wieder abstürzen lässt.

  9. XP reparieren vorher Daten richig sichern #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    So nachdem ich jetzt die Registry komplett von BitDefender, ZoneAlarm, Antivr, den ATI Treibern und anderem Krempel befreit habe, chkdsk über die SYS Partition habe laufen lassen und alles noch schön defragmentieren lies (im abgesicherten Modus) funzte die Reparaturinstallation vollständig und System fuhr vollständig hoch - muss nur noch Treiber installieren und wieder die Dienste neu einstellen.

    Also es geht wieder...


XP reparieren vorher Daten richig sichern

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

computer zur reperatur aber vorher alles speichern wie ?

xp daten retten mit reparieren

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.