Casemod Projekt

Diskutiere Casemod Projekt im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallo ! Mich juckt es schon seit einiger Zeit in den Fingern, doch bis jetzt habe ich mich noch nicht so recht an ein etwas ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Casemod Projekt #1
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard Casemod Projekt

    Hallo !

    Mich juckt es schon seit einiger Zeit in den Fingern, doch bis jetzt habe ich mich noch nicht so recht an ein etwas größeres Projekt herangetraut.

    Zum einem war es eine finanzielle Sache und zum anderen fehlte mir einfach der Mut, da mir einfach die Erfahrung im Umgang mit den verschiedenen Werkstoffen fehlt --> Dieses Projekt wird mein erster Casemod ... .

    Ich hoffe, dass ich hier bei Euch tatkräftige Unterstützung erfahre, bin über jegliche Kritik, über Tips und Tricks dankbar.
    So das war erstmal das gelaber drumherum, jetzt aber zur Idee, welche mir im Kopf herumschwirrt.


    Als Basis dienen 2 Casetek 1018 Gehäuse. Das eine (mein jetziges) wird ca. um die Hälfte gekürzt und kommt dann unter das andere.

    Obere Casetek :

    Im Deckel wird ein 360er Radi seinen Platz finden.
    160er Radi kommt nach außen, direkt hinter den beiden 80mm Lüftern.
    Eine Eheim 1250 + Elektronikbox werden anstelle der Festplattenschächte montiert. Desweiteren werden die 5,25 Zoll schächte um 2 weitere Einschübe erweitert. Die Front wird komplett neu gemacht (MDF).
    Ausgleichsbehälter wird selbst gebastelt --> eine Liquid Blue Neonröhre wird mitten im Ab positioniert.
    Das standard Casetek/Thermaltake Window wird etwas vergrößert (Grundform bleibt in etwa gleich). Nicht nur das linke Seitenteil bekommt ein Window, sondern auch das rechte.


    Untere, gekürzte Casetek :
    Netzteil, 120er Radi + Festplattenkühler werden hier ihren Platz finden, ansonsten mal schaun, was sonst noch alles drin Platz findet.


    Ein wenig Kopfzerbrechen macht mir, dass die Netzteilkabel aus dem unteren Gehäuse bis ins obere müssen, genauso siehts mit der Waküverschlauchung aus --> Nicht mehr wirklich Lantauglich, aber damit könnte ich auch leben, evtl. lass ich mir ja was einfallen, denn für Wakü gibbet ja Schnellverbinder und bei der Stromversorgung könnte man ja was basteln, dass wenn man das obere Gehäuse auf das andere stellt, dass dann Stecker und Buchsen ineinander fassen, mal schaun inwiefern das realisierbar ist.


    Erste Bilder werden noch diese Woche geuppt, denn Gehäuse, Radi, Pumpe und noch einiges mehr liegt hier bereits herum allerdings solltet ihr keine Wunder erwarten, denn das ganze Projekt wird sich wohl bissl hinziehen.
    Ich habe jetzt erstmal paar Tage Urlaub und danach bin ich auf nem Seminar, sprich in den ersten 2-3 Wochen wird nicht viel passieren.

    Ich werde es wahrscheinlich so machen, dass ich für Bilder / Log noch einen weiteren Thread aufmachen werde, Kritik, Lob usw. sollen dann hier rein --> Übersichtlicher.

    MFG

  2. Standard

    Hallo CmO,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Casemod Projekt #2
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    da bin ich ja mal gespannt auf die ersten bilder ^^

    sin ja ganz schön viele radis dann drin bzw. dran ...
    ach.. egal... scheiss drauf die pumpe hat genug leistung :D

  4. Casemod Projekt #3
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Ganzschon wunderliche Idee.. Wozu um Himmels Willen einen 160er? oO

    Und dran denken: CCs sind NICHT WASSERDICHT ;)

  5. Casemod Projekt #4
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    was um himmels willen willst du mit der eheim pumpe, für das monster würde ich mir eher ne laying oder ne 1048 dahinstellen....

  6. Casemod Projekt #5
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    zur punpegebe ich Twin_Four recht !

    und ein 360 Radiator reicht völlig, du wirst keinen unterschied merken ob da jetzt einer oder zewi mehr im kreislauf hängen.

    man könnte allerdings wenn man die HD`s und NT mitkühlen will zwei Kreisläufe basteln ;)

  7. Casemod Projekt #6
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Hmm also der 360er Radi soll eurer Meinung nach für CPU, Chipsatz, Grafikkarte(n) und mehrere Festplattenkühler reichen ?
    Die Wakü soll übrigens nicht für mein System sein, da kommt natürlich was neues rein ---> ein 360er wird da im 5V LÜfterbetrieb meiner Meinung nach nicht mehr ausreichen, jedenfalls nicht wenn man noch ocen möchte.

    Die Eheim einfach deshalb, weil sie hier ungenutzt rumliegt, sogar das Pumpenrad und Achse wurden vor noch nicht allzulanger Zeit gewechselt, also nehmen was man hat und laut ist die auchnet ... kauf mir doch keine neue, wenn bei mir ne super Pumpe im Schrank am verstauben ist ...

    MFG

  8. Casemod Projekt #7
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von CmO
    kauf mir doch keine neue, wenn bei mir ne super Pumpe im Schrank am verstauben ist ...
    RISCHDIIISCH!
    Aber bei der Pumpe macht es wirklich keinen Unterschied, ob die Lüfter auf'm Radi nun mit 5 oder 12V betrieben werden, da die Verweildauer des Wassers im Radi bei dieser Förderleistung recht kurz ist.
    Da macht es mehr Sinn, sich für zwei 240er Radis zu entscheiden und zwei Kreisläufe aufzubauen. Ist natürlich auch nicht billig, da bei mehreren Teilen quasi doppelte Kosten entstehen. Wobei man dann auch wieder eine Wissenschaft daraus machen kann, wie man die beiden Kreisläufe nun aufteilt...

  9. Casemod Projekt #8
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Hmm daran hab ich ja noch gar net gedacht --> Da hast du natürlich Recht.
    Also werd ich das Ganze erstmal nur mit dem 360er aufbauen.

    2 Kreisläufe wären natürlich keine schlechte Idee --> im Unteren Case dann ein 120er und ne Pumpe --> wenn ich günstig an ne kleine Pumpe herankomme werd ich mir das nochmal durch den Kopf gehen lassen.

    N Kumpel hat noch ne Aquarius 2 Pumpe --> Die sollte doch dafür ausreichen oder ?

    MFG


Casemod Projekt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

hdt22525dla380

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.