Erstes "Live" Review zum Heatpipe-Case

Diskutiere Erstes "Live" Review zum Heatpipe-Case im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; da nehm ich lieber ne schöne AC qakü oder ein vapochill. Das kühlt besser und ist auch noch billiger :)...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Erstes "Live" Review zum Heatpipe-Case #9
    Volles Mitglied Avatar von pcclteufel

    Mein System
    pcclteufel's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Duo E6600 2x3,26 Ghz by Ultra-120 eX
    Mainboard:
    EVGA nForce680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2048MB OCZ PC2-8000 CL4 KIT Titanium Alpha VX2
    Festplatte:
    4x Seagate Barracuda 160GB
    Grafikkarte:
    BFG GeForce 8800 GTX
    Soundkarte:
    Auzentech Prelude
    Monitor:
    Samsung 940b
    Gehäuse:
    Lian Li PC-G 70
    Netzteil:
    PCP&C Silencer 750 Quad
    3D Mark 2005:
    10423
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    da nehm ich lieber ne schöne AC qakü oder ein vapochill.
    Das kühlt besser und ist auch noch billiger :)

  2. Standard

    Hallo Psycho-Doc,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Erstes "Live" Review zum Heatpipe-Case #10
    Newbie Standardavatar

    Standard

    wie währe es mit einer billig lösung!

    ich habe einfach einen stein aus einer wand gestämmt als kabelschacht
    pc auf die andere seite
    led`s, knöpfe und cd/dvd kabel wider zurück
    löcher mit zeitung zugestopft und es wart ruhe!! :4
    kosten ~50€ für kakelverlängerungen




    mfg KOCKY

  4. Erstes "Live" Review zum Heatpipe-Case #11
    Senior Mitglied Avatar von RafRyder

    Standard

    Hmmm, nicht jeder kann das so machen wie du Kocky! Es war ja schon eine Überlegung von mir, aber das wäre doof, dann würde der PC im WOhnzimmer stehn, oder in der WOhnung von anderen Leuten, oder aus dem 3STock in der Luft baumeln :1

    Aber ich würde dieses Geld nicht bezahlen, für dieses Geld erhält man eine Vapochil, ich weiß jedoch nichjt wie laut diese Lösung wäre...
    und zur Zeit mit meiner neuen Avalanche Luftkühlung von Revoltec höre ich nur noch das Netzteil und die Festplatte... da muss ich mir ncoh was einfallen lassen... :1

  5. Erstes "Live" Review zum Heatpipe-Case #12
    Newbie Standardavatar

    Standard

    nur leider hat net jeder so ne möglichkeit... wand rausreißen,, bad wegfetzn, neue wand rein.... so wär das dann bei mir..... lol aber des teil is meiner meinung nach n witz...... sau teur und zu heiß! ohne zukunft!

  6. Erstes "Live" Review zum Heatpipe-Case #13
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    LOL !!!

    Freaks gibts... *g*

  7. Erstes "Live" Review zum Heatpipe-Case #14
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    hat sich jemand schon mal das gewicht näher angesehen des gehäuses plus zubehör....

    Gewicht: 21kg, inklusive Heatpipe-Montage-Zubehör für CPU und GPU, 300W Netzteil, sowie ein ZM-2HC1 HDD Kühler.

    kein kommentar....

    oder meinen die doch mit kompletter hardware?

    nix für lan party spieler


    aber eigentlich doch praktisch hat man immer noch ne heizung dabei....

  8. Erstes "Live" Review zum Heatpipe-Case #15
    Newbie Avatar von Flash3k

    Standard

    Ich glaube bei einem Sommer wie '03 bekommt das Systeme schwere Probs ... bei einer Außentemperatur von 38° C. kann die Wärme gar nicht richtig abgeben werden ... für das Geld kann man sich 2 Silent-PCs zusammenbauen, die vieleicht nicht komplett lautlos sind aber die selbst den Lärmempfindlichsten stören ... naja wie gesagt, das is was für Freaks mit zuviel Geld


Erstes "Live" Review zum Heatpipe-Case

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.