Mein erstes Modding Projekt von alt zu neu!

Diskutiere Mein erstes Modding Projekt von alt zu neu! im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hi So ich wollt jetzt auch mal entlich basteln und hab dafür was ideales gefunden!! Und zwar einen Uhralten Comodore!! Ich hab erstmal alles entfernt ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 26
 
  1. Mein erstes Modding Projekt von alt zu neu! #1
    Volles Mitglied Avatar von JJSoft

    Mein System
    JJSoft's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+ Venice
    Mainboard:
    ASRock eSata 2 Sli
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT PC400 Cl 2.5
    Festplatte:
    Seagate Barracuda 160GB, Western Digital 40GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 7900GT
    Soundkarte:
    5.1 Terratec Aureon
    Monitor:
    17" LCD von Acer
    Gehäuse:
    Techsolo TC-70 Schwarz
    Netzteil:
    400W BeQuiet Blackline
    3D Mark 2005:
    n paar
    Betriebssystem:
    Windows XP Professionell
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG, DVD-Laufwer Afree

    Standard Mein erstes Modding Projekt von alt zu neu!

    Hi

    So ich wollt jetzt auch mal entlich basteln und hab dafür was ideales gefunden!! Und zwar einen Uhralten Comodore!! Ich hab erstmal alles entfernt und ihn ordentlich sauber gemacht. Werd jetzt gleich Farbe kaufen gehen, wie auch eine Blechschere.
    Bilder werden folgen!!!!!!!!

  2. Standard

    Hallo JJSoft,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mein erstes Modding Projekt von alt zu neu! #2
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Was ist eine Comodore? PIX?

  4. Mein erstes Modding Projekt von alt zu neu! #3
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Ähm Comodore, der Nachfolger war der 64 - C64 - Pong!...dämmert´s ? *zaunpfahl*

    Übrigens ne ziemlich geile Idee!

  5. Mein erstes Modding Projekt von alt zu neu! #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    was für einen commodore ?
    ich hätte hier auch noch einen amiga 2000 im speicher rumliegen
    nur habe ich mit modding nicht viel am hut *g*

  6. Mein erstes Modding Projekt von alt zu neu! #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von JJSoft

    Mein System
    JJSoft's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+ Venice
    Mainboard:
    ASRock eSata 2 Sli
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT PC400 Cl 2.5
    Festplatte:
    Seagate Barracuda 160GB, Western Digital 40GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 7900GT
    Soundkarte:
    5.1 Terratec Aureon
    Monitor:
    17" LCD von Acer
    Gehäuse:
    Techsolo TC-70 Schwarz
    Netzteil:
    400W BeQuiet Blackline
    3D Mark 2005:
    n paar
    Betriebssystem:
    Windows XP Professionell
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG, DVD-Laufwer Afree

    Standard

    Es ist n comodore pc10 haha!!! Bilder sind so gut wie da hab nur gerade probleme mit dem Format. Muss *.cam in anderes Format umwandeln und hab dazu die Software verlegt. Tja

  7. Mein erstes Modding Projekt von alt zu neu! #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von JJSoft

    Mein System
    JJSoft's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+ Venice
    Mainboard:
    ASRock eSata 2 Sli
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT PC400 Cl 2.5
    Festplatte:
    Seagate Barracuda 160GB, Western Digital 40GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 7900GT
    Soundkarte:
    5.1 Terratec Aureon
    Monitor:
    17" LCD von Acer
    Gehäuse:
    Techsolo TC-70 Schwarz
    Netzteil:
    400W BeQuiet Blackline
    3D Mark 2005:
    n paar
    Betriebssystem:
    Windows XP Professionell
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG, DVD-Laufwer Afree

    Standard

    So jetzt kommen die ersten Bilder!!!ä
    Hier gibt es die alten Sachen, die drinn waren und von denen ich null ahnung hab:
    http://www.jjsoft-corp.de/Modding%20...MER013.CAM.JPG
    http://www.jjsoft-corp.de/Modding%20...MER014.CAM.JPG
    http://www.jjsoft-corp.de/Modding%20...MER015.CAM.JPG
    So jetzt kommen wir zum Gehäuse:

    Das Frontteil hab ich mit silber Lackfarbe angesprüht. Rechts oben befindet sich eigentlich die Beschriftung, die jetz aber auf dem Bild noch abgeklebt ist.

    So der Gehäuse Boden.

    Und das Gehäuse zum draufschieben. Schon alle Seiten in Rot!!!!!


    Jetzt werde ich erstmal die Innenseite Blau anmalen!!

  8. Mein erstes Modding Projekt von alt zu neu! #7
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Ich frage mich was an nem Commodore PC 10 so besonderes ist...? Das Ding sieht genauso aus wie nen 286er oder 386er Desktop-PC.
    Den zu modden ist hirnverbrannt. Wenn es nen Commodore PET gewesen wäre, wäre es noch interessant gewesen...

  9. Mein erstes Modding Projekt von alt zu neu! #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von JJSoft

    Mein System
    JJSoft's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+ Venice
    Mainboard:
    ASRock eSata 2 Sli
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT PC400 Cl 2.5
    Festplatte:
    Seagate Barracuda 160GB, Western Digital 40GB
    Grafikkarte:
    Gigabyte 7900GT
    Soundkarte:
    5.1 Terratec Aureon
    Monitor:
    17" LCD von Acer
    Gehäuse:
    Techsolo TC-70 Schwarz
    Netzteil:
    400W BeQuiet Blackline
    3D Mark 2005:
    n paar
    Betriebssystem:
    Windows XP Professionell
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG, DVD-Laufwer Afree

    Standard

    Was ist den an nem PET so besonders?????


Mein erstes Modding Projekt von alt zu neu!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.