Frage zu Lüftersteuerungsmod / LED

Diskutiere Frage zu Lüftersteuerungsmod / LED im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hi, ich will mir in mein neues cs-601 unter anderem zwei noiseblocker s3 als caselüfter bauen, da ich die eh schon hab :-) auf 12 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 38
 
  1. Frage zu Lüftersteuerungsmod / LED #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ich will mir in mein neues cs-601 unter anderem zwei noiseblocker s3 als caselüfter bauen, da ich die eh schon hab :-) auf 12 volt sind die aber für den normalbetrieb zu laut, deswegen will ich mir diese lüftersteuerung bauen:moddingtech
    halt in meinem fall nur für 2 lüfter. oder weis jemand noch eine bessere lösung für ne lüftersteuerung?

    der bau ist mir soweit eigentlich klar, nur bei den leds weiß ich nicht so genau was für welche ich da nehmen soll. ich hab mal bei conrad geguckt, aber die helligkeitswerte für zweifarbleds sind da sehr unterschiedlich. wie hell sollten sie denn mindestens sein? soll ich lieber 5mm oder 3mm leds nehmen? wie ist das mit den fassungen, werden da die fassungen dann verdrahtet und die leds einfach reingesteckt oder kommen die kontakte der leds hinten aus der fassung raus?

    danke für die hilfe

    PMatt

    PS:hat jemand zufällig ne idee wie ich den poti eines enermaxlüfters gescheit auf die 5 1/4 zollblende rauslegen kann?

  2. Standard

    Hallo PMatt,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Frage zu Lüftersteuerungsmod / LED #2
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Originally posted by PMatt@30. Mar 2003, 20:05
    oder weis jemand noch eine bessere lösung für ne lüftersteuerung?
    Also es gibt auch beriets fertige Lüftersteuerung da brauch man nicht mehr selber so viel basteln.

    Und zu der intensität hat so gut wie nix mit der größe zu tun da kommt es auf die andere angabe mcd an.

  4. Frage zu Lüftersteuerungsmod / LED #3
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    oder weis jemand noch eine bessere lösung für ne lüftersteuerung?
    Besser geht´s immer...
    Ein paar Grundlagen und Inspirationen zu Lüftersteuerungen gibt´s z.B. noch hier.
    Aber ich denke, die Schaltung, die du dir ausgesucht hast, ist auch schon okay. Da kann man aber eben nicht stufenlos regeln.

    Die Helligkeit der LED´s kannst du dir völlig beliebig aussuchen. Da müssen es bestimmt nicht die hellsten sein (teuer!). Nur mußt du bei unterschiedlichen LED´s wegen unterschiedlicher Stromstärke auch unterschiedliche Widerstände verwenden.
    Ob 5 oder 3mm ist auch deine individuelle Entscheidung. Technisch ist das egal.
    Und LED´s werden durch die Fassungen durchgesteckt, die Fassungen werden dabei nicht verlötet, sondern dienen nur der Befestigung.

  5. Frage zu Lüftersteuerungsmod / LED #4
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Originally posted by Kaktus the second@30. Mar 2003, 20:14
    Also es gibt auch beriets fertige Lüftersteuerung da brauch man nicht mehr selber so viel basteln.
    Aber Kaufen ist weniger individuell, macht weniger Spaß und außerdem kann das ja jeder... :2

  6. Frage zu Lüftersteuerungsmod / LED #5
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Fubash+30. Mar 2003, 20:27--></span><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (Fubash @ 30. Mar 2003, 20:27)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin--Kaktus the second@30. Mar 2003, 20:14
    Also es gibt auch beriets fertige Lüftersteuerung da brauch man nicht mehr selber so viel basteln.
    Aber Kaufen ist weniger individuell, macht weniger Spaß und außerdem kann das ja jeder... :2 [/b][/quote]
    is ja richtig wollte es ja nur erwähnen

  7. Frage zu Lüftersteuerungsmod / LED #6
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ja kaufen hab ich mir auch schon überlegt, aber die sind meistens relativ teuer. und nach dem test auf dieser seite :-) sind die meisten auch net so gut verarbeitet.

    ja, stufenlos geht damit net, aber ich dnek 7v/12V müsste reichen, da ich zusätzlich zu den zwei noiseblocker auch noch zwei thermogeregelte ys-techs drinhabe.

    gut, klar kann ich die helligkeit beliebig auswählen. aber ich kann des ja vorher schlecht ausprobieren. wieviel mcd sollte man denn mindestens haben, dass man die leds auch bei normalem tageslicht bzw leichter sonneneinstrahlung noch gut erkennen kann?

    cu

    PMatt

  8. Frage zu Lüftersteuerungsmod / LED #7
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    wieviel mcd sollte man denn mindestens haben, dass man die leds auch bei normalem tageslicht bzw leichter sonneneinstrahlung noch gut erkennen kann?
    Dazu reichen im Allgemeinen schon die Standart-LED´s.
    Das wäre gleichzeitig auch die billigste Lösung. Stärkere LED´s machen natürlich mehr her... :4

    Da fällt mir ein: Gibt´s Duo-LED´s eigentlich in verschiedenen Leuchtstärken?

    Aber du kannst anstelle von Duo-LED´s natürlich auch zwei normale LED´s nehmen.

  9. Frage zu Lüftersteuerungsmod / LED #8
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ich will nach möglichkeit schon duo-leds nehmen. sieht besser aus find ich und isch weniger arbeit :-)

    wobei de smit besser aussehen auch so ne sache isch. mit nur 2 leds sieht die ganze sache bisschen verloren aus find ich . bin am überlegen ob ich net 2 pro lüfter nehm oder so.

    cu

    PMatt


Frage zu Lüftersteuerungsmod / LED

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

3 pin duo led verkabelt

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.