Freie Laufwerksschächte modden

Diskutiere Freie Laufwerksschächte modden im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; ich such ja eher sowas womit man verschiedene Geräte regulieren kann. - Kaltlichtkathoden - Gehäuselüfter - LEDs vielleicht noch mit ner schönen Temp Anzeige *g* ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 29
 
  1. Freie Laufwerksschächte modden #9
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    ich such ja eher sowas womit man verschiedene Geräte regulieren kann.

    - Kaltlichtkathoden
    - Gehäuselüfter
    - LEDs

    vielleicht noch mit ner schönen Temp Anzeige *g* :cu

  2. Standard

    Hallo Rekler,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Freie Laufwerksschächte modden #10
    Volles Mitglied Avatar von FireBlade

    Mein System
    FireBlade's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3800+
    Mainboard:
    MSI K8N Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 x MDT 1024 MB DDR1
    Festplatte:
    Samungs SpinPoint 400 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon x1300 Pro
    Soundkarte:
    On-Board
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 206BW - 20"
    Gehäuse:
    Noname
    Netzteil:
    Tagan 480 W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A

    Standard

    also das mit dem lüftern.......da braucht man ne lüftersteuerung........und die hab ich oben erklärt!!!!!! :ad

    das mit den kaltlichtdioden und den LED's..........da müsstest du schon ne ahnung von elektronik und löten und elektrischen schaltungen ne ahnung haben!!!!!

    und das mit dem temp anzeige........da fällt mir nur ne ein LCD-display ein......aber dafür musst auch ne ahnung von den oben angeführten kenntnissen haben!!!!!

    aber wennst dich halbwechs auskennst und das ohm'sche gesetz kennst...........dann kann ichs dir erkären! :bj

  4. Freie Laufwerksschächte modden #11
    Rekler
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ich habe mir diese Kaltlichdiode bestellt: HIER diese wird meine langweilige blaue ersetzten.

    Meine Frage dazu: Kommt die Steuerung dafür in das Gehäuse? Das währe blöd, da müsste ich immer aufschrauben um was anderes einzustellen.

    2te Frage: Ich hatte mal 2 blaue Dioden. Plötzlich ging eine aus. Ich schraubte den Rechner aus und die Diode war zerbrochen, hatte verschmorte Stellen und stank. Ich hab meinen Rechner nicht bewegt also kann sie nicht durch eine Erschütterung zerbrochen sein. Die 2 Dioden waren an einem Verteiler angeschlossen der wiederum am Netzteil. Jetzt läuft nur noch eine.

  5. Freie Laufwerksschächte modden #12
    Volles Mitglied Avatar von FireBlade

    Mein System
    FireBlade's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3800+
    Mainboard:
    MSI K8N Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 x MDT 1024 MB DDR1
    Festplatte:
    Samungs SpinPoint 400 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon x1300 Pro
    Soundkarte:
    On-Board
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 206BW - 20"
    Gehäuse:
    Noname
    Netzteil:
    Tagan 480 W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A

    Standard

    das heist kaltlichtkathode.......nicht diode :ad :2

    wow.............wasn das für ne kaltlichkathode..........sieht bissl komisch aus 3 farben.............aber jedem das seine!!!!!! :2

    nun zu den fragen...

    1)
    ähm du hast nicht viel gemoddet nich......... :2 ...............nur spass.................also..................mit den kaltlichtkathoden is das so............die haben keinen schalter dabei!!!!!!

    du kannst einen dazubauen wennst willst.........is aber ned notwendig.................denn die kaltlichtkathode wird direkt am netzteil mit nem stromkabel angesteckt!!!!!!!

    2)
    hast du vor die dioden auch nen widerstand geschaltet?????
    denn wenn nicht wunderts mich das die dioden so lange das ausgehalten haben mit so ner großen belastung!!!!! :ad

  6. Freie Laufwerksschächte modden #13
    Rekler
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hää?

    1.
    du kannst einen dazubauen wennst willst.........is aber ned notwendig.................denn die kaltlichtkathode wird direkt am netzteil mit nem stromkabel angesteckt!!!!!!!
    Siehe dazu:
    Gesteuert werden können die Effekte über einen Schalter an der mitgelieferten Slot-Blende, welche im Gehäuse montiert wird. Entsprechendes Montagematerial sowie der obligatorische Inverter sind im Lieferumfang enthalten. Anschluss finden die Meteor-Lights mittels 4-Pol Stecker direkt am Netzteil
    2.
    hast du vor die dioden auch nen widerstand geschaltet?????
    Was ist das? Wie kuckt das aus? Wo kommt das hin?

    3.
    das mit den kaltlichtdioden und den LED's..........da müsstest du schon ne ahnung von elektronik und löten und elektrischen schaltungen ne ahnung haben!!!!!
    :ed

    Warum heisst das KALT? Bei mir werden die HEISS

  7. Freie Laufwerksschächte modden #14
    Volles Mitglied Avatar von FireBlade

    Mein System
    FireBlade's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3800+
    Mainboard:
    MSI K8N Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 x MDT 1024 MB DDR1
    Festplatte:
    Samungs SpinPoint 400 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon x1300 Pro
    Soundkarte:
    On-Board
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 206BW - 20"
    Gehäuse:
    Noname
    Netzteil:
    Tagan 480 W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A

    Standard

    3)

    haha.....der wars jetzt!!!! :ad

    1)

    ich hab ned gwusst das da ein schalter dabei is..........i les ma ned alles durch!!!!! :ad

    denn bei den meisten kaltlichtkathoden sind keine schalter dabei!!!!!! :ad

    und wenn ein schalter dabei ist dann ist meinstens auch ne anleitung dabei!!!!

    2)

    wenn du nicht weisst was ein widerstand is......dann lass es lieber!!!!!!!!&#33 ;!!!!!!!!! :ad :2

  8. Freie Laufwerksschächte modden #15
    Rekler
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Wenn ein Schalter dabei ist dann brauch ich doch keinen Wiederstand. Ausserdem währe doch sowas dabei gewesen bei den Kathoden! Oder?

  9. Freie Laufwerksschächte modden #16
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    ein schickes LCD-Display macht sich auch immer ganz gut in einem Laufwerkschacht.
    z.B. findest du hier eins.


Freie Laufwerksschächte modden

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.