Gehäuse-Modding...

Diskutiere Gehäuse-Modding... im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; wie wärs dwenn du dir plexiglas kaufst, das so in der form des skorpions nurn bissenchen größer ausschneidest, dann so 300`er schleifpapier nimmst, richtig drüber ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 34
 
  1. Gehäuse-Modding... #25
    Volles Mitglied Avatar von icebear

    Standard

    wie wärs dwenn du dir plexiglas kaufst, das so in der form des skorpions nurn bissenchen größer ausschneidest, dann so 300`er schleifpapier nimmst, richtig drüber gehst so dasses milchig wird, und dann vonner seite leds rein. als das plexiglas muss dann min 3mm besser 5mm dick sein. dann einfach 3mm leds nehmen, vonner seite alle paar cm so ca 1cm tief in das plexi boihren und da die leds reinstecken. dadurch das das plexi so verkrazt is, bricht sich das licht und es sollte schön gleich mäßig leuchten.... hach was man nioch so alles machen könnte wenn man schotter hat :2

    so hier haste n paar bilder von meinem case:

    nr1
    nr2
    nr3
    nr4
    nr5
    nr6
    nr7

    so hoffe das hilft dir n wenig

    achjo und uv kk bekommt man fast in jedem onlineshop. Uv aktive Farbe bekommt man bei Conrad www.conrad.de oder je nach dem welche farbe ikann ich dir auch sone pulle schicken hab mir mal n set gekauft :bj

    bis dann icebear

  2. Standard

    Hallo Börni,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gehäuse-Modding... #26
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also ich finds besser, da solche Löcher zumachen, als da nen Plexi zunehmen.
    Ein Plexi kommt ja schon auf die andere Seite, was verschiedenes wäre besser.
    Wie hat der Eine am Anfang das wohl auf seinem Bild gemacht?
    Hast du ein Bild mit einem fertigen beleuchteten Lüfter?
    Würd sowas vorher erst gerne sehen.

  4. Gehäuse-Modding... #27
    Volles Mitglied Avatar von icebear

    Standard

    Nein ich meinte eigentlich Löcher reinmachen und dahinter dann n plexi zu kleben was vollständig angeraut ist, da das dann schön gleichmäßig aussieht.
    musse halt mal ausprobieren mit dem lüfter. du weist ja : Verschleiss is überall!! :bj



    bis dann icebear

  5. Gehäuse-Modding... #28
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ach so meinst du das, die Idee ist nicht schlecht. Meinst du das Plexi beidseitig anrauhen?

    Was meinst du mit "Verschleiß ist überall"
    Es hat doch sicherlich schonmal wer seine Lüfter mit UV-Farbe angestrichen, und dazu wird es doch sicherlich ein Bild geben irgendwo. Oder vielleicht funktioniert das gar nicht. :ee

  6. Gehäuse-Modding... #29
    Volles Mitglied Avatar von icebear

    Standard

    lol nein es funktioniert, das kann ich dir versichern. Hab allerdings nurn kleinen Lüfter gemacht und davon keine Bilder.
    Mit verschleiss is überall mein ich das du planen kannst soviel du willst aber man erst sieht obs gut aussieht wenn man angefangen hat zu bauen.
    Am besten probierts du das mit dem plexi mal an nem anderen Stück Blech(vielleich an der anderen Seite wenn du da eh n Window reinmachen willst). wenne die LEds am Anfang nich mit Heißkleber fxierst kannste die nochmal verwenden.

    Eigentlich sollte es reichen wenn du das Plexi nur an der seite anraust, die zum blech mit den löchern drin zeigt.


    bis dann icebear

  7. Gehäuse-Modding... #30
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    :cb für eure Hilfe
    Ich möchte von euch nun mal fertige Motive sehen, wie ich es gemacht habe mit dem Skorpion. Das wird doch wohl möglich sein oder habt ihr kein Interesse?

  8. Gehäuse-Modding... #31
    reX
    reX ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Originally posted by SirSydom@18. Feb. 2004, 23:45
    LEDs selbst in Lüfter einzubauen ist eine Heidenarbeit.

    Werkzeug, entsprechendes Geschick und Erfahrung mit dem Lötkolben vorrausgesetzt ist es aber zu schaffen.

    Das gute daran ist, du kannst Silent-Lüfter nehmen, und zwar genau den, den du willst, und es ist billiger. Auch kannst du jede beliebige Farbkombi wählen.

    Nachteil: viel Arbeit, sieht von innen nicht ganz so gut aus.
    öhhm kann super aussehn... aber wie Ihr schon sagt, is ne menge arbeit..
    man sollte auf jeden Fall bei den LEDs nicht auf den Preis achten!
    Hab bei mir ReflektorLEDs drin.... (5,85 €) von Conrad!
    Die sind superhell und ham ne lange lebensdauer! :ch

  9. Gehäuse-Modding... #32
    Volles Mitglied Avatar von icebear

    Standard

    naja Conrad wär das LETZTE geschäft wo ich mir normale Leds kaufen würde. 5€ für ne blaue 1800mcd Led is leicht zu viel.

    Gug besser bei Reichelt oder noch besser eska elektronik. die heißen glaub ich jetzt led-discount.com da bezahlt man für die gleiche glaub ich etwas über nem euro.



    bis dann icebear


Gehäuse-Modding...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.