Gehäuse selber bauen...

Diskutiere Gehäuse selber bauen... im Modding / Basteln / Silent PC Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Ich habe zwar davon keine Ahnung aber wie sieht es denn mit Glasfaser aus ?? Das ist auch nicht teuer und leicht zu verarbeiten !!...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 19
 
  1. Gehäuse selber bauen... #9
    Mouse - Schieber Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Ich habe zwar davon keine Ahnung aber wie sieht es denn mit Glasfaser aus ?? Das ist auch nicht teuer und leicht zu verarbeiten !!

  2. Standard

    Hallo Börni,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gehäuse selber bauen... #10
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo
    ICh hab grad mein Case fertiggestellt. Dabei hab ich mir den Rahmen und die Halterungen aus alten Märklin und Trix Baukästen zusammen geschraubt. Das hat den Vorteil, das du sehr Felxibel auf Veränderungen reagiern kannst.
    Die Wände hab ich aus Holz gebaut, da es im Gegensatz zum Plexglas Schwingungen aufnimmt. Auf das Holz Kohlefaser laminiert, damit es auch vernünftig aussieht (leider war das mein erster Versuch und man sieht das auch).
    Zuerst hatte cih auch Plexiglas dran. Da haben sich zum Holz drei Nachteile ergeben.
    1. Es ist schlechter zu verbauen (Splittern und Schmelzen beim Sägen, Bohren, usw.)
    2. Die Antistatische Wirkung. D.h. es zieht den Staub an so das du es immer wieder sauber machen.
    3. Die Schwingungsübertragung.

    Viel Spass beim Basteln

  4. Gehäuse selber bauen... #11
    Mouse - Schieber Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Ich möchte mir gerne einen Big-Tower bauen. Muss ich dafür die Standardmaße nehmen oder kann ich auch andere Maße nehmen ?? Ist klar, die Hardware muss natürlich reinpassen.

  5. Gehäuse selber bauen... #12
    Senior Mitglied Avatar von Digger

    Standard

    Mensch Martin ...
    vorm Posten G E H I R N einschalten ... denkst du wirklich dir macht
    einer Vorschriften beim Selbstbau eines Gehäuses ???

  6. Gehäuse selber bauen... #13
    Newbie Standardavatar

    Standard

    nö du musst keine standartmaße nehmen. die gibt es meines wissens so oder so nicht für gehäuse, schau dir einfach mal die ganzen fertigen cases an. das einzige wodran du dich notgedrungen halten musst, sind die maße der locher am festplatten käfig oder die löcher für das mainboard. aber das ist dir ja klar...aber sonst kannst du die aufteilung auch ganz nach Belieben machen...wer sagt dass festplatten vorne sitzen müssen;) oder das das netzteil oben sein muss... natürlich haben die platzierungen teilweise auch praktisch einen sinn, aber sofern man andere bedürfnisse hat, kann es schon von vorteil sein, wenn die CD-Laden an der rechten breiten seite sind;)

  7. Gehäuse selber bauen... #14
    Mouse - Schieber Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Zitat Zitat von MaxDaten
    nö du musst keine standartmaße nehmen. die gibt es meines wissens so oder so nicht für gehäuse, schau dir einfach mal die ganzen fertigen cases an. das einzige wodran du dich notgedrungen halten musst, sind die maße der locher am festplatten käfig oder die löcher für das mainboard. aber das ist dir ja klar...aber sonst kannst du die aufteilung auch ganz nach Belieben machen...wer sagt dass festplatten vorne sitzen müssen;) oder das das netzteil oben sein muss... natürlich haben die platzierungen teilweise auch praktisch einen sinn, aber sofern man andere bedürfnisse hat, kann es schon von vorteil sein, wenn die CD-Laden an der rechten breiten seite sind;)
    DANKE, genau das wollte ich wissen.

  8. Gehäuse selber bauen... #15
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Flex39

    Mein System
    Flex39's Computer Details
    CPU:
    Intel Core Duo E8400
    Mainboard:
    GA-EP43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    4 x2 GB A-Data 800
    Festplatte:
    500 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Radeon 5850
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium PCI-E
    Monitor:
    Samsung 223BW
    Gehäuse:
    Thermathake Sophrano
    Netzteil:
    Xigmatec 650 Watt
    3D Mark 2005:
    17520
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit
    Laufwerke:
    LG Dual DvD Brenner
    Sonstiges:
    Xigmatec Red Scorpion CPU-Lüfter

    Standard

    Ich hatte auch mal ne Idee fürn geiles Case. Und zwar komplett aus richtigen Glas. Net Acryl ,oder Plexi. Für mich als Glaser nich so das Ding der Vearbeitung. Allerdingsi wird das ganze wohl zu teuer. Laufewerkskäfik wollte ich schön aus Alu biegen lassen. Das Teil wär bis auf Lauwerke komplett ohne Schrauben. Glas und Glas/Metall kann man wunderbar mit nem UV-Kleber kleben. Sieht edel aus. Hab für meinen BOss schon riesige Schaukästen für Modellschiffe so gemacht. Nachteil is allerdings das jeden Pups sieht den man beim Basteln hinterlässt. Auch das Gewicht is dann net mehr Lantauglich. Werden schnell 20 Kg und mehr nur fürs Case. Najo, wird wohl ein Traum bleiben......

  9. Gehäuse selber bauen... #16
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Habt ihr ne Idee wie ich das Plexi in das Holz bekomme, dass das so einheitlich überläuft?
    Und nciht so tief darin hängt?
    Woher weiß ich wie ich die Abstandshalter fürs Mainboard plazieren kann?
    Kann ich auch noch was anderes machen, außer einen alten Mainboradschlitten zu verwenden?


Gehäuse selber bauen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

mainboardschlitten selber bauen

radiogehaeuse bauen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.